Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

5 einfache Tipps zum Gewinnen beim Blackjack



Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

(Tamra Bolton)

Wollten Sie schon immer einmal Ihr Glück in einem Casino versuchen? Hast du davon geträumt, eine perfekte Hand zu spielen? Obwohl es keine Garantien gibt, können Sie mit ein wenig Rat und etwas Übung einen Gewinner weggehen ... wenn Sie Ihre Karten richtig spielen.

Tamra Bolton

(Tamra Bolton)


Kürzlich habe ich das Graton Resort & Casino in Sonoma County, Kalifornien, besucht. Wie viele Anfänger war ich ein wenig eingeschüchtert und verwirrt von den verschiedenen Spieltischen und unzähligen Spielautomaten. Zum Glück haben sie eine Händlerklasse. Es ist eine Mini-Version der Schule, die von zukünftigen Händlern übernommen wurde, und es war definitiv ein Augenöffner. Angeführt von Brian Rogers Ich habe genug gelernt, um mit Gratons ansässigem Blackjack-Experten zu spielen Vertrauen , obwohl das Spiel für mich neu war. Rogers verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Spielebranche und arbeitet in Atlantic City, Las Vegas und jetzt bei Graton. Vor der Eröffnung von Graton im Jahr 2019 bildete Rogers über 800 Mitarbeiter in der Region aus, um als Händler zu arbeiten. Er leitet weiterhin die Händlerschule vor Ort und hilft beim Betrieb von Tischspielen.

Tamra Bolton

(Tamra Bolton)


Begrüßen Sie uns mit einem Gewinn Lächeln Brian versicherte uns, dass wir eine großartige Zeit hatten. Von allen Spielen und Slots, die im Casino angeboten werden, hat Blackjack, sagte er uns, einige der besten Chancen für den Spieler. Ein erfahrener Blackjack-Spieler hat eine fast gleichmäßige Chance, gegen das Haus zu gewinnen. Theoretisch gewinnt das Haus von durchschnittlich 100 gespielten Händen (im Durchschnitt) 55 gegen einen erfahrenen Spieler, aber die Karten wissen nicht, dass Sie so oft viel mehr gewinnen als verlieren, sagte Brian. Blackjack ist eines der am einfachsten zu erlernenden Spiele. Mit ein wenig Übung können Sie die grundlegende Strategie beherrschen und Ihre Gewinnchancen verbessern. Es ist auch ein sehr soziales Spiel. Wenn Sie also Spaß haben möchten, ist es eines der besten Spiele. Brian ist ein Mensch und er behauptet, dass dieser Persönlichkeitstyp die besten Dealer sind, weil sie sich leicht auf die Spieler beziehen und ihnen das Gefühl geben können, sich wohl zu fühlen, was in einem auf Menschen ausgerichteten Geschäft wie einem Casino wichtig ist. In dem Bestreben, etwas über das Spiel zu erfahren, bat ich Brian, seine 5 besten Tipps für das Spielen von Blackjack und einige Do's and Don's für Erstspieler zu geben.

5 besten Tipps zum Gewinnen beim Blackjack

  1. Grundlegende Strategie lernen und dabei bleiben. Der Spieler sollte immer davon ausgehen, dass die Karte, die er nicht sehen kann, eine 10 ist, und statistisch gesehen sind die Chancen hoch, dass dies der Fall ist. Die Karten 2-9 werden als Nennwert gezählt, aber 10, Jack, Queen und King sind alle 10 Punkte wert. Asse sind etwas Besonderes. Sie können entweder als 1 oder als 11 verwendet werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie spielen sollen, können Sie grundlegende Strategiediagramme verwenden - Karten, die Ihnen den optimalen Weg zeigen, eine bestimmte Hand zu spielen. Die Tabelle zeigt Ihnen die beste Zeit zum Schlagen, Stehen, Verdoppeln und Teilen. Dies garantiert nie, dass Sie gewinnen, aber es verbessert Ihre Chancen erheblich. Sie können diese Charts online finden und Taschenkarten kaufen, die Sie in den meisten Casinos während des Spielens verwenden können. Es gibt auch lustige Apps, die Sie herunterladen können, um sie auf Ihrem Telefon zu spielen und zu üben. Denken Sie daran, Handzeichen zu verwenden, um dem Händler mitzuteilen, was Sie tun möchten. Händler dürfen keine verbalen Anweisungen von den Spielern auf ihren Händen nehmen. Wenn Sie möchten, dass der Dealer Ihre Hand schlägt (eine andere Karte austeilt), kratzen Sie mit Ihrer Hand den Tisch zwischen Ihnen und Ihren Karten. Wenn Sie stehen möchten (behalten Sie die Karten, die Sie haben, und keine mehr bekommen), halten Sie einfach Ihre Hand senkrecht zur Tischplatte und winken Sie mit der Handfläche nach unten hin und her, als würden Sie sich von der Tischplatte verabschieden, ohne sich zu bewegen dein Arm. Wenn Sie Chips verdoppeln möchten, die gleich oder kleiner als Ihre ursprüngliche Wette sind, und einen Finger verwenden, um eine Karte zu erhalten, oder wenn Sie einen Split spielen möchten, setzen Sie Chips gleich Ihrer ursprünglichen Wette und machen Sie ein Friedenszeichen mit Ihre Finger und strecken Sie es in Richtung der Karten, ohne sie zu berühren.
  2. Verdoppeln Sie Ihren Einsatz immer, wenn Ihre ersten beiden Karten 11 ergeben, und teilen Sie immer Paare von Assen und 8 auf. Denken Sie daran, dass Sie auf eine 10 setzen.
  3. Teilen Sie niemals Karten mit 10 Werten oder ein Paar 5er. Zwei 5er sollten wie eine 10 gespielt werden. Zwei 5er können zu zwei 15er führen, während Sie beim Spielen von zwei 5er als 10 eine gute Chance haben, eine 10 zu erhalten, was zu einer 20 führt, wenn Sie getroffen werden.
  4. Blackjack fließt in Streifen. Wenn Sie eine Siegesserie haben (3 oder mehr Hände hintereinander), empfiehlt Brian, dass Sie Ihren Einsatz ein wenig erhöhen, um Ihre Gewinne zu maximieren, solange die Serie dauert. Wenn Sie anfangen zu verlieren, senken Sie Ihren Einsatz erneut. Die meisten Leute machen den Fehler, zu lange zu spielen, bevor sie Geld verdienen. Wenn Sie mit Geld weggehen möchten, wählen Sie ein Ziel oder einen festgelegten Betrag, den Sie ausgeben möchten. Wenn Sie diesen Betrag verdoppelt oder Ihr Ziel erreicht haben, lösen Sie Ihre Chips ein und gehen Sie Weg. Widerstehen Sie dem Drang, weiterzuspielen, denn wenn Sie dies tun, kann sich Ihr Glück ändern und Sie können alles dem Haus zurückgeben.
  5. Melden Sie sich unbedingt für ein Prämienprogramm an, das das Casino anbietet. Die Casinos vergeben Punkte dafür, wie lange Sie spielen und wie viel Geld Sie setzen. Sie hängen nicht davon ab, wie viel Sie gewinnen. Wenn Sie sich also nicht für die Belohnungen anmelden, lassen Sie buchstäblich Geld auf dem Tisch.
Tamra Bolton

(Tamra Bolton)

Wichtige Tipps und Tricks für Erstspieler

DOS


  • Wählen Sie ein Spiel mit niedrigem Mindesteinsatz (5 $ oder 10 $) und scheuen Sie sich nicht, Ihrem Dealer mitzuteilen, dass Sie ein Anfänger sind. Ein guter Dealer hilft Ihnen beim Erlernen des Spielens. Er möchte, dass Sie gewinnen, aber er kann Ihre Hand nicht für Sie spielen. Machen Sie nur Vorschläge.
  • Geben oder geben Sie Ihrem Dealer von Zeit zu Zeit während des Spiels ein Trinkgeld. Wie Barkeeper und Kellner erhalten Händler den größten Teil ihres Einkommens aus den Trinkgeldern, die sie für das Spiel verdienen. Sie können entweder für den Dealer wetten, indem Sie einen Chip an der Frontlinie Ihres Wettkreises platzieren (auf dem Tisch gedruckt). Wenn Ihre Hand gewinnt, wird der Token genau wie Ihre Wette ausgezahlt, sodass auch der Dealer gewinnt. Sie können dem Händler auch jederzeit einen Tipp geben. Es ist auch eine gute Blackjack-Etikette, Trinkgeld für einen guten Service zu geben, nicht nur, wenn Sie gewinnen.
  • Am wichtigsten ist, setzen Sie sich ein Ziel oder ein Limit und hören Sie auf zu spielen, sobald Sie dieses Ziel erreicht haben. Meine persönliche Regel lautet: Wenn ich mein ursprüngliches Buy-In (Dollarbetrag) verdopple, höre ich auf zu spielen und zahle aus.
  • Blackjack ist ein sehr soziales Spiel. Stellen Sie sich allen am Tisch vor, wenn Sie mitmachen und sich amüsieren.
  • Denken Sie daran, es ist nur ein Spiel ... viel Spaß!

NICHT

  • Spielen Sie nicht mehr, als Sie sich leicht leisten können, zu verlieren. Legen Sie ein Budget fest und hören Sie auf zu spielen und genießen Sie die anderen Annehmlichkeiten des Casinos wie Restaurants, Geschäfte und, falls verfügbar, das Spa und den Salon.
  • Lassen Sie sich nicht von anderen Spielern sagen, wie Sie spielen sollen, auch wenn es Ihr erstes Mal ist. Jeder sollte seine eigene Hand spielen, wie er möchte. Lassen Sie sich nicht von anderen einschüchtern.
  • Berühren Sie Ihre Karten oder Ihre Einsätze nicht, sobald die Hand begonnen hat, es sei denn, Sie befinden sich in einem Spiel, in dem die Karten den Spielern aufgeschlagen werden. Der Händler hilft Ihnen, wenn Sie Hilfe benötigen.
  • Elektronische Geräte (Handys, Tablets usw.) sind an einem Live-Spieltisch nicht gestattet. Stellen Sie Ihr Telefon oder sperrige Gegenstände wie Pullover, Mäntel usw. zu keinem Zeitpunkt auf den Spieltisch, auch nicht am Rand.
Tamra Bolton

(Tamra Bolton)

Jetzt, da Sie die Grundlagen kennen, Wann ist der richtige Zeitpunkt, um an einem Spiel teilzunehmen? in Bearbeitung? Bei den meisten Spielen, bei denen ein Dealer einen Schuh verwendet, können Sie jederzeit an einem Spiel teilnehmen. (Ein Schuh ist ein Gerät, das hauptsächlich in Casinos verwendet wird, um mehrere Kartenspiele zu halten. Er wird als Schuh bezeichnet, da die frühen Versionen dem hochhackigen Schuh einer Frau ähnelten.) Suchen Sie sich einen Platz, den Sie mögen, nehmen Sie diesen Sitz und legen Sie Ihr Geld auf den Tisch über dem auf dem Tuch aufgedruckten Wettplatz. Der Dealer wandelt es in Gaming-Chips um und schon können Sie spielen. Wenn Sie an einem Doppel- oder Einzeldeckspiel teilnehmen, müssen Sie in den meisten Casinos warten, bis der Dealer mischt, um mitzumachen. Suchen Sie nach einem kleinen Schild mit der Aufschrift No Mid-Round Entry. Dies ist eine Richtlinie, die anderen Spielern zur Verfügung gestellt wird Manchmal ist es ärgerlich, wenn Spieler in das Spiel ein- und aussteigen. In diesem Fall suchen Sie sich einen Platz, holen Sie Ihr Geld heraus, der Dealer wird es beim nächsten Shuffle in Gaming-Chips umwandeln. Danach können Sie spielen. Wenn Sie eine leere Plastikkarte im Schuh sehen, spricht man von einem Stecker. Es wird dort abgelegt, um sicherzustellen, dass die Spieler die letzte Karte im Schuh nicht sehen können.

Tamra Bolton

(Tamra Bolton)


Spielen, insbesondere Blackjack, kann aufregend sein und viel Spaß machen. Oft habe ich Fremde gesehen, die sich an einen Tisch gesetzt haben, und nach einer Weile werden sie alle Freunde, sagt Brian. Es ist eine unglaubliche Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und eine tolle Zeit zu haben.

Ich werde mich immer an Brians exzellenten Rat erinnern. Wenn Sie Gaming als eine Form der Erholung und Unterhaltung betrachten, werden Sie eine gute Zeit haben.