Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Der 60. Jahrestag der Hochzeit von Marilyn Monroe und Joe DiMaggio: Siehe die Fotos



60-Jahre-seit-Marilyn-Monroe-Married-Joe-Dimaggio-ftr

(Getty Images)

Galerie 8 Fotos starten

Es war eine Romanze für die Ewigkeit: der atemberaubende Filmstar und der rein amerikanische Sportheld. Aber die flüchtige Ehe von Marilyn Monroe und New York Yankees-Spieler Joe DiMaggio dauerte nur neun kurze Monate.

Monroe war ein aufstrebendes Starlet mit Rollen in Unfug und Mach dir nicht die Mühe zu klopfen im Ärmel, und DiMaggio hatte sich kürzlich im Alter von 36 Jahren aufgrund von Verletzungen vom Baseball zurückgezogen. Marilyn kam zwei Stunden zu spät zu ihrem erste Verabredung Mai 1952 in Villa Nova, einem italienischen Restaurant am Sunset Boulevard, aber DiMaggio umwarb sie in diesem Sommer. Am 14. Januar 1954 heiratete das Paar in einer schnellen standesamtlichen Trauung im Rathaus von San Francisco.


Monroe verließ ihren Mann auf ihren Flitterwochen in Japan, um in Korea für die amerikanischen Truppen aufzutreten, was DiMaggios Unbehagen mit dem sexy Image und der Karriere seiner Frau nicht half. Die Beziehung wurde destruktiv mit einem denkwürdigen Kampf am Set von Siebenjähriger Juckreiz über den berüchtigten Rock-Flying-Schuss.

DiMaggio und Monroe wurden im Oktober 1954 geschieden, nur 274 Tage nach ihrer Heirat. In ihrer Akte beschuldigte Monroe ihren Ehemann der psychischen Grausamkeit und sagte, er sei 'kalt und gleichgültig'. Sieben Jahre später war es jedoch DiMaggio, der ihre Entlassung aus einer psychiatrischen Klinik erwirkte und sie in das Florida der Yankees brachte Frühling Trainingslager für einige R&R. Sie blieben bis zu ihrem Tod 1962 gute Freunde.


Klicken Sie sich durch, um Fotos von der Hochzeit dieser beiden amerikanischen Legenden zu sehen.



Galerie starten