Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

So machen Sie Ihre eigenen Fruchtsnacks zu Hause, ohne die künstlichen Zutaten



neueFruchtsnacks

(Tara Snyder)

Fakt: Kinder lieben Obstsnacks. Und die meisten Erwachsenen, die wir kennen, tun es auch. Ich meine, was soll man nicht mögen? Sie sind süß, zäh, haben normalerweise die Form von etwas Entzückendem und geradezu Leckerem. Was es schwierig macht, sie zu knallen, wenn Sie einmal angefangen haben.

Verwandte: 20 lustige Snack-Ideen für Kinder


Die meisten verpackten Fruchtsnacks können voller künstlicher Zutaten, Tonnen von Süßstoffen und anderen unangenehmen Stoffen sein, was sie jedoch nicht so gut für Nachmittagssnacks macht.

Hier kommen diese geschmacksintensiven Fruchtsnacks ins Spiel. Sie sind gefüllt mit nahrhaftem Obst (denken Sie an gefrorene Himbeeren, Erdbeeren und Blaubeeren), Wasser, Natalies natürliche Limonade und eine kleine Menge Ahornsirup und Gelatine. Einfacher geht es nicht! Machen Sie eine Charge davon hausgemachte Fruchtsnacks um nach der Schule zur Hand zu haben und für weitere kinderfreundliche Rezepte, sieh dir an:


Tara Snyder

(Tara Snyder)



DIY Obstsnacks

Bewerte es:

5.0 von 1 Stimmen

  • Aktive Zeit

    10 Minuten.


  • Gesamtzeit

    40 Min.

Zutaten

Mango-Pfirsich:

  • 1 Tassegefrorene Pfirsiche
  • 2 Tassengefrorene Mango
  • ¾ Tasseaus Wasser
  • ¼ TasseNatalies natürliche Limonade
  • 6 ELAhornsirup
  • 4 ELGelatine

Erdbeer-Himbeere:

  • 1 Tassegefrorene Himbeeren
  • 2 Tassengefrorene Erdbeeren
  • ¾ TasseWasser
  • ¼ TasseNatalies natürliche Limonade
  • 6 ELAhornsirup
  • 4 ELGelatine

Blaubeere Himbeere:

  • 1 Tassegefrorene Himbeeren
  • 2 Tassengefrorene Blaubeeren
  • ¾ TasseWasser
  • ¼ TasseNatalies natürliche Limonade
  • 6 ELAhornsirup
  • 4 ELGelatine
Schlüsselwörter
  • Fruchtsnacks
  • Gesunde Fruchtsnacks
  • Hausgemachte Fruchtsnacks
  • Wie man Fruchtsnacks macht
  • Rezepte für Kinder
  • Kinder

Richtungen

  1. Um einen der Fruchtsnacks zuzubereiten, geben Sie die gefrorenen Früchte, das Wasser, die natürliche Limonade und den Ahornsirup in einen Hochgeschwindigkeitsmixer und mischen Sie, um die Mischung zu pürieren. Die Mischung in einen mittelgroßen Topf geben und mit der Gelatine bestreuen. 5 Minuten ruhen lassen, damit die Gelatine blühen kann.

  2. Die Mischung bei mittlerer Hitze erhitzen und die Gelatine unter Rühren auflösen. Nicht kochen. Sobald sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat und keine Klumpen mehr vorhanden sind, vom Herd nehmen.

  3. Silikonformen auf ein Backblech legen. Füllen Sie die Formen mit einer Pipette. Sobald die Formen gefüllt sind, für 15 Minuten in den Gefrierschrank oder für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Aus den Formen nehmen und bis zu einer Woche im Kühlschrank lagern.