Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Jon Bernthal kehrt als Shane in The Walking Dead zurück



jon-bernthal-the-walking-dead-ftr

(Genseite/AMC)

AMCs DIe laufenden Toten hat im Laufe der Jahre viele Todesszenen geliefert, aber keine so weltbewegend wie der Showdown in der zweiten Staffel, der zum Tod von Shane führte ( Jon Bernthal ) an der Hand seines ehemaligen besten Freundes Rick ( Andrew Lincoln ). Fans werden sich daran erinnern, dass Ricks ehemaliger Partner zur Verbrechensbekämpfung fast sofort als Beißer aufstand, was Rick zu der erschreckenden Erkenntnis führte, dass der Verstorbene nicht mehr gebissen werden musste, um sich den Reihen der Untoten anzuschließen.

Verwandte: Andrew Lincoln zu verlassen DIe laufenden Toten in Staffel 9


Jetzt, sieben Staffeln nach dem Meilenstein-Tod seines Charakters, wird Bernthal seine Rolle als Shane in der kommenden Staffel von wiederholen DIe laufenden Toten – Jedenfalls für eine Episode. Die Ankündigung seiner bevorstehenden Rückkehr ist ein kleiner Schock für die Fans angesichts der Umstände von Shanes Tod und Bernthals Post- TWD Karrierestart als Lead in Netflix 'S Der Bestrafer , die gerade die Dreharbeiten zu ihrer zweiten Staffel abgeschlossen hat. Aber trotz seines vollen Terminkalenders Frist bestätigt Bernthals Rückkehr und spekuliert, dass er auch auf der Comic-Con mit vollem Einsatz dabei sein wird TWD Gang im Juli.

Aber wenn Shane wirklich tot ist (und das muss er sein – oder?), warum ist er Jahre später wieder in der Show? Im Moment ist die führende Theorie, dass Shane entweder als Halluzination (wie in der dritten Staffel) oder in einer Rückblende (ein Klassiker) wieder auftauchen wird TWD Taktik), die Ricks eigenen bevorstehenden Tod vorwegnimmt, der durch Lincolns bevorstehenden Ausstieg aus der Show so gut wie bestätigt wurde. Die Theorie hat Beine – aber in der Lebender Toter Universum, wir sollten besser auf alles vorbereitet sein.