Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Matthew McConaughey über seinen 40-Pfund-Gewichtsverlust für den Dallas Buyers Club: 'Es war eine unglaublich gesunde Sache, die ich für mich selbst getan habe'



Matthew McConaughey ist Ron Woodroof, ein hart lebender Texas-Cowboy, dem der Tod an AIDS droht Dallas Buyers Club . Woodroof wehrt sich, indem er hilft, AIDS-Patienten experimentelle Medikamente zur Verfügung zu stellen.

Parade Mitwirkender Jeanne Wolf fand heraus, wie sich der Schauspieler fühlen würde, wenn man ihm sagte, dass er noch 30 Tage zu leben hätte.

Ich könnte diese alte Zeile wiederholen, die Ron Woodroof sagte: „Nichts da draußen kann Ron Woodroof in 30 Tagen töten.“ Es ist einfach, wer der Typ war, sagte McConaughey.


Die Blasphemie, die aus seinem Mund kommt, das Zeug, das er tut, das ist Teil der Menschlichkeit dieses Kerls, fügte McConaughey hinzu mit seiner Grobheit und sowas nicht weit genug gehen. Wir müssen darauf vertrauen, dass seine Menschlichkeit daraus hervorgeht.

McConaughey, 43, schockierte auch alle am Set, als er 40 Pfund für die Rolle abnahm.


Insgesamt denke ich, dass es eine unglaublich gesunde Sache war, die ich für mich getan habe. Es war ein sechsmonatiges Fasten und das ist gut, denke ich mental und spirituell. Der menschliche Körper sei unglaublich widerstandsfähig, sagte er.



Dallas Buyers Club kommt am 1. November in die Kinos.