Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Nashville Recap: Lebt Deacon?



(ABC)

Hinweis: Diese Zusammenfassung enthält Spoiler aus der Folge vom 23. September von Nashville . Lesen Sie auf eigene Gefahr.

Letzten Mai, die dritte Staffel des Country-Musik-Dramas von ABC TV Nashville endete in einem schweren Cliffhanger: Deacon Claybourne ( Charles Esten ) und seine Schwester Beverly O’Connor ( Dana Wheeler-Nicholson ), wurden gleichzeitig operiert (Beverly stimmte widerstrebend zu, ihrem an Leberkrebs erkrankten Bruder einen Teil ihrer Leber zu spenden), als jemand flach auf dem Operationstisch lag.


Jeder, einschließlich Deacons Liebe, Country-Star Rayna James ( Connie Britton ) und ihre Töchter, die im Wartezimmer standen, sowie Nashville-Fans im ganzen Land standen mit Herzklopfen bereit.

Gestern Abend fanden die Fans heraus: Deacon lebt! Es war Beverly, die ins Koma fiel und ins Koma fiel, aber im Verlauf der Episode (und der gutaussehende Mr. Claybourne sang im Krankenzimmer für seine Schwester) drückte sie seine Hand und versprach, einen weiteren Tag zu leben und möglicherweise alle zu machen (auf jeden Fall Rayna und wahrscheinlich .) , Tochter Scarlett, gespielt von Clare Bowen ) unglücklich, wenn sie auf und bei ihnen ist.


Was die anderen losen Enden der letzten Saison angeht, waren keine genau gebunden, aber sie sind sicherlich wieder hochgefahren.



Da ist zuerst die heiße junge Sängerin Juliette Barnes, ( Hayden Panettiere ) eine Frau in einer akuten postpartalen Krise, die für die Premiere ihres Patsy Cline-Films Shenandoah Girl und einige Shows mit ihrem neuen Tourpartner Luke Wheeler, gespielt von Will Chase, nach Los Angeles geflogen ist. (Man könnte meinen, ihr improvisiertes Duett mit Steven Tyler hätte sie aufgeheitert). Oscar-Gebrüll und große Partys herrschen vor, aber Juliette offenbart ihren Schmerz, als sie Rayna nach einer durchzechten Nacht mit Wimperntusche-tropfenden Tränen anruft.

Rayna, die nicht allzu zufrieden mit Juliette ist, die gerade ihren Vertrag über den Highway 65 (Raynas Plattenlabel) gekündigt hat, fliegt trotzdem nach L.A. in der Hoffnung, den Tag zu retten. Juliette (ich habe dich angerufen. Mir geht es gut.) hat nichts davon und ignoriert sogar eine SMS (Wir sind immer noch hier) von Ehemann Avery ( Jonathan Jackson ), die ihr Baby mitnahmen und zu seinen Eltern nach Ohio gingen, um das Kind vor ihrer verrückten Mutter zu schützen.

Als nächstes, immer wieder Sänger und Songschreiber-Exes Gunnar ( Sam Palladio ) und Scarlett, die gegen ihre kämpften romantisch schleppte letzte Saison, wurde heiß und schwer, nachdem sie zusammen gesungen hatten, aber wieder voneinander entfernt. (Scarlett hat einen großen Fall von Schuldgefühlen, die an ihren Freund Caleb denken, der ihr nicht nur ein sicheres Gefühl gibt, sondern ihr gerade ein Geschenk überreicht hat, um ihren ersten Monat ihres Zusammenlebens zu feiern).


Als wir Teddy, (b), den Bürgermeister von Nashville und Raynas Ex das letzte Mal sahen, wurde er in Handschellen aus seinem Büro gedrängt, nachdem er wegen Korruption festgenommen worden war. Das einzige Wort von Teddy diese Woche waren Briefe an seine Töchter. (Maddie, gespielt von Lennon Stella, zerriss ihre sofort).

Will Lexington ( Chris Carmack ), der am Ende der dritten Staffel dramatisch aus dem Schrank kam, stieg aus seiner aus Depression Bett, rasierte sich den Bart und ging mit seiner neuen Liebe Kevin in die Stadt. Es endete jedoch nicht alles gut, als Will, der die Blicke der Leute spürte und sogar eine Beleidigung von einem Mädchen ertrug, das er ins Bett gebracht hatte, am Ende der Nacht wegging und sagte: Ich gehöre nirgendwo hin.

Keine Überraschung, der doppelzüngige Musikmanager Jeff Fordham ( Oliver Hudson ) webte weiterhin sein manipulatives Netz, an dem jetzt Juliette und seine Ex-Reality-Star-Freundin Layla Grant (b) beteiligt sind, die auf seine Lügen hereinzufallen scheint.

Die Show endete mit Gunnar, Will und Avery (die mit dem Baby im Schlepptau aus Ohio zurückgekehrt waren) und fanden sich als Singles und Mitbewohner wieder. Sehr Drei Männer und ein Baby .


Schalten Sie nächste Woche am Mittwoch, 30. September um 22 Uhr ein. ET für die nächste Runde von Nashville .