Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Sehen Sie in diesen Spukhäusern: Amityville Horror House und andere Murder Mansions zum Verkauf



Horrorhaus Amityville Horrorhaus AmityvilleGalerie 40 Fotos starten

Sie sind gruselig und sie sind verrückt, mysteriös und gruselig … okay, wir haben kein Immobilienangebot über das zum Verkauf stehende Herrenhaus der Addams-Familie, aber an anderen mangelt es nicht Geisterhäuser mit Preisschild, mit freundlicher Genehmigung von Top-Ten-Immobilienangebote .

Hier sind einige, die zum Verkauf stehen:

Horrorhaus Amityville


Dieses schöne und umfassend umgebaute 5.000 Quadratmeter große Haus mit fünf Schlafzimmern und drei Badezimmern auf dem Wasser in Long Island klingt nach einem schönen Zuhause, oder? Das heißt, bis Sie feststellen, dass dieses Juwel am Wasser das gleiche Zuhause ist, das Sie inspiriert hat Der Amityville-Horror Filme.

Das berühmte Horrorhaus an der Ocean Avenue ist wieder auf dem Markt und wird für 850.000 US-Dollar verkauft, gegenüber dem Angebotspreis von 1,15 Millionen US-Dollar nur wenige Jahre zuvor.


Das Haus ist der Schauplatz der grausamen DeFeo-Morde, bei denen mitten in der Nacht Ronald DeFeo ermordete seine Eltern und vier Geschwister brutal mit einem Gewehr, während sie schliefen. Das Haus wurde ein Jahr später von der Lutz . gekauft Familie , die, wie der Film zeigte, wegen grassierender paranormaler Aktivitäten zur Flucht gezwungen wurden.



Das größte Geisterhaus der Welt

Die Lynnewood Hall mit 110 Zimmern in Pennsylvania ist der Beweis dafür, dass man mit Geld nicht kaufen kann Glück . Es ist der Ort der Tragödien, die die A. B. Breiter Familie, die das Haus gebaut hat.

Angeblich das größte verbliebene Beispiel neoklassizistischer Revival-Architektur aus dem vergoldeten Zeitalter, begann sein Niedergang mit Verbindungen zum Untergang der Titanic. Entworfen von Horace Trumbauer , das Herrenhaus basierte auf einem Palast in Bath, England und verfügte über zahlreiche Nebengebäude und Gärten.


Widener nutzte das Herrenhaus auch als Galerie für seine umfangreiche Kunstsammlung, die Werke von Raffael , Rembrandt , Van Dyck und El Greco .

Widener, der sein Vermögen durch Investitionen in innerstädtische Verkehrssysteme und Aktien der United States Steel Corporation, der Standard Oil und der Pennsylvania Railroad anhäufte, war auch ein Investor mit J. P. Morgan in der White Star Line.

Er wusste nicht, dass sein Sohn und sein Enkel auf der Jungfernfahrt seines Flaggschiffs Titanic sterben würden. Von Schuld und Trauer verzehrt, starb Widener drei Jahre nach dem Untergang in seiner großen Villa. Es wird gesagt, dass die drei Widener-Geister immer noch seine Betreuer sind. Aufgrund seiner Größe ist sein Erbe das größte verlassene Geisterhaus der Welt.

Die Villa wurde 2019 mit 20 Millionen US-Dollar gelistet und fiel 2019 auf 16,5 Millionen US-Dollar.


Los Feliz Murder Mansion

Das Herrenhaus Los Feliz ist die Heimat der ewigen Weihnachten. Das klingt vielleicht nach einem wahr gewordenen Urlaubstraum, aber für die Familie Perelson war es ein Albtraum, der sich ergab Leben um 4.30 Uhr am 6. Dezember 1959.

Gefangen in einer Krise lähmender finanzieller Schwierigkeiten, hat Dr. Harold Perelson stand auf und ermordete mit einem Hammer in der Hand seine Frau Lillian im Bett und versuchte dann, seine Tochter zu ermorden. Die Tochter entkam glücklicherweise zusammen mit ihren beiden jüngeren Geschwistern. Das Haus in Los Feliz, in dem die Verbrechen stattfanden, befindet sich in einem der wohlhabenderen Viertel von Los Angeles.

Seit diesem schrecklichen Tag, mit Ausnahme einer Familie, die versuchte, das Haus zu vermieten, und am Jahrestag des Mordes schreiend aus dem Haus rannte, Dekorationen und noch verpackte Geschenke zurückließen, wurde das Haus seitdem nicht mehr bewohnt.


Unberührt ist die Spanish-Revival-Schönheit jetzt wertvoller als Abriss und Wiederaufbau, um alle Anzeichen ihrer tragischen Vergangenheit auszulöschen.

Galerie starten