Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Southern Comfort Food: Cajun Grünkohl mit Speck



Cajun Grünkohl mit Speck Südstaaten-Komfort-EssenGalerie 3 Fotos starten

Grünkohl ist eine beliebte traditionelle südliche Beilage. Sie werden normalerweise aus geräuchertem Fleisch wie Hängematten hergestellt, was sie sowohl schmackhaft als auch kostengünstig macht. Versuchen Sie diese Version mit a Cajun mit Dickschnitt verdrehen Speck um den rauchigen Geschmack hinzuzufügen. Für visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitungen starten Sie die obige Diashow.

Cajun Grünkohl mit Speck

Durch Melissa Sperka

Bewerte es:

4.0 von 3 Stimmen


  • Macht

    8 Portionen

  • Aktive Zeit

    30 Minuten.


  • Gesamtzeit

    2 Std.



Zutaten

  • ½ Pfunddick geschnittener Speck, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 lbGrünkohl, Stiele entfernt, in 1-Zoll-Bänder geschnitten
  • 1mittelsüße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 ELKnoblauchsalz
  • 1 ELcajun Gewürz
  • ½ Teelöffelschwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffelrote Paprikaflocken
  • Wasser
  • scharfe Soße zum Servieren
Schlüsselwörter
  • Speck
  • cajun
  • Grünkohl
  • Grüne
  • Rezepte
  • Südländische Hausmannskost

Richtungen

  1. Schneiden Sie den Speck in 1-Zoll-Stücke. In einen großen tiefen Topf geben und kochen, wobei das Fett entsteht. Kochen, bis sie knusprig sind. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Bewahren Sie die Tropfen im Topf auf.

  2. Reinigen und spülen Sie die Collards gut aus, um Schmutz oder Schmutz zu entfernen. Die Kohlblätter zusammenklappen und zerreißen oder mit einem scharfen Messer die zähen Stiele abschneiden und entfernen. Stapeln und in etwa 1-Zoll-Bänder schneiden.

  3. Fügen Sie den Grünkohl zu den Tropfen in den Topf, zusammen mit der gewürfelten Zwiebel und den Gewürzen. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um das Grün zu bedecken.


  4. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 1½ Std. Kochen, bis sie weich sind. Abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

  5. Zum Servieren den gekochten Speck darüberstreuen und mit Buttermaisbrot und scharfer Sauce an der Seite servieren.

Küchentisch

Ergibt 8 Portionen.

Über den Autor

Melissa Sperka ist die Schöpferin, Herausgeberin, Rezeptentwicklerin und Fotografin des Blogs Melissa’s Southern Style Kitchen. Nach dem Gewinn der National Flour Power! Backwettbewerb machte sie mit ihrem blauen Band auch überregional auf sich aufmerksam Verschachtelte Kartoffelhäute , vorgestellt im Southern Living Magazine. Sie ist auch eine veröffentlichte Autorin; ihr neues Buch , Melissas Südstaaten-Kochbuch: Bewährte Familienrezepte , ist ab sofort verfügbar. Für Melissa geht es beim südlichen Stil nicht nur um regionales Essen, sondern darum, hausgemachte Gerichte mit Anmut, Charme und einer gesunden Portion südlicher Gastfreundschaft zu servieren. In Melissas Küche, hausgemacht Familie -Stil Mahlzeiten stehen immer auf der Speisekarte.


MELISSA‘S BUCH

Galerie starten