Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Der zeitlose Star Matt Lanter beim Serienfinale, Will Wyatt und Lucy finden Liebe und mehr



Abigail Spencer als Lucy Preston, Malcolm Barrett als Rufus Carlin, Matt Lanter als Wyatt Logan

Abigail Spencer als Lucy Preston, Malcolm Barrett als Rufus Carlin, Matt Lanter als Wyatt Logan(Foto von: Darren Michaels / Sony / NBC)

Zeitlos ist die kleine Serie, die könnte. Es ist zweimal zurückgekommen: zuerst nach der Absage am Ende der ersten Staffel und jetzt mit einem speziellen zweistündigen Serienfinale, das heute Abend auf NBC ausgestrahlt wird.

Es war eine wilde Fahrt, Matt Lanter , der als Wyatt Logan auftritt, erzählte Parade.com. Als Schauspieler, der Teil eines Projekts ist, von dem ich weiß, dass es den Menschen so wichtig ist, dass sie ihr hart verdientes Geld ausgeben, um Banner zu kaufen und sie in LA herumzufliegen, ist das sehr herzerwärmend.


Während der Ferienzeit wird Weihnachten im Bunker ausgestrahlt, als das Time Team - Wyatt, Lucy ( Abigail Spencer ), Garcia Flynn ( Goran Visnjic ) und Jiya ( Claudia Doumit ) - erhält einen Besuch von ihrem zukünftigen Selbst und ist inspiriert, einen Weg zu finden, um Rufus zu retten ( Malcolm Barrett ).

Der Film ist wie zwei Folgen, aber sie gehen nahtlos ineinander über, fährt Lanter fort. Es spielt sich eher wie ein Film ab, aber wir springen zu zwei verschiedenen Zeiträumen. Einer ist international, was Spaß macht. Das machen wir nicht sehr oft. Es sind sehr unterschiedliche Zeiträume, sowohl in der Art, wie sie aussehen, wie sie sich fühlen, wie wir angezogen sind und als Grund, dort zu sein.


In der ersten Stunde springt das Mutterschiff nach 1848 in Kalifornien, daher ist das Time Team gezwungen, die Pläne zur Rettung von Rufus auf Eis zu legen und Rittenhouse zurück zum Goldrausch zu jagen, wo sie auf einen der gefährlichsten Bösewichte der Ära treffen.



Die Aktion zieht dann im Winter 1950 nach Korea, da unser Team einem gestrandeten, schwangeren Flüchtling hilft, einem tragischen Schicksal zu entkommen. Unser Team, das keinen Ausweg hat, steht vor der bislang größten Herausforderung und muss sich dabei mit seinen Gefühlen für einander auseinandersetzen.

Matt Lanter als Wyatt Logan, Abigail Spencer als Lucy Preston Foto von: Darren Michaels / Sony / NBC

Matt Lanter als Wyatt Logan, Abigail Spencer als Lucy Preston(Foto von: Darren Michaels / Sony / NBC)

Könnte das bedeuten, dass Wyatt in der Lage ist, die Tatsache zu überwinden, dass seine Frau Jessica ( Tonya Glanz) zeigte ihr wahres Gesicht, was bedeutet, dass sie eine Unterstützerin von Rittenhouse ist und sich wieder mit Lucy verbindet?


Sie wissen, dass das Sprichwort Liebe blind ist, es ist ziemlich wahr und es ist seine Frau, sagt Lanter. Aber jetzt, da es ziemlich eindeutig ist, dass sie keine gute Person ist, muss er einen Weg finden, damit umzugehen und herauszufinden, wie man das persönlich und emotional überwinden kann, aber auch wie gehen wir bei diesen Missionen vor? Er findet einen Weg, aber sie spielt eine große Rolle in diesem Finale-Film, und sie macht einen Eindruck.

Du bist jetzt zweimal auferstanden. Wie fühlt sich das an?

Es ist eine große Ehre, Teil eines Projekts zu sein, das die Menschen so sehr lieben, und es ist auch als Schauspieler eine große Bestätigung, dass die Menschen Ihre Arbeit lieben und von ihr unterhalten werden. Es ist wirklich sehr, sehr cool, ein letztes Mal wiederzukommen, um alles zu beenden. Es ist eine sehr einzigartige und besondere Gelegenheit, und ich bin dafür dankbar.

Wo holen wir ab? Gibt es einen Zeitsprung oder fangen wir genau dort an, wo wir aufgehört haben?


Wir machen tatsächlich genau dort weiter, wo wir aufgehört haben. Eigentlich werden wir die Zukunft von Lucy und die Zukunft von Wyatt wiedersehen. Sie kommen und liefern einige Informationen, die es auslösen.

Gibt es ein bestimmtes Ende oder ist es offen für einen anderen Film, wenn dieser gut abschneidet?

Es ist beides. Ich denke, die Fans werden mit einigen der losen Enden zufrieden sein, die gebunden werden, aber auch die sehr, sehr letzte Szene endet nicht bei uns. Ich denke, es ist ein Symbol dafür, dass Zeitreisen da draußen sind, die Möglichkeiten endlos sind und dass sie größer sind als diese drei Zeitreisenden. Ich mag die Art und Weise, wie es mehrdeutig ist, aber natürlich möchte ich nicht zu viel verraten, aber ich denke, es ist für jeden etwas dabei.

Glaubst du, dass in 20 Jahren noch Leute mit dir über diese Show sprechen werden?


Hoffentlich. Es gibt viele andere Shows da draußen, die vielleicht nicht lange gedauert haben, aber es ist eines dieser Dinge, bei denen Fans sind. Hey, erinnerst du dich an diese Show XYZ? Oh mein Gott, das war eine großartige Show, was ist mit dieser Show passiert? Ich hoffe, das sind wir, aber gleichzeitig gibt es so viele Plattformen, Streaming-Dienste, dass man es einfach nie weiß. Ich habe das Gefühl, dass nichts mehr zu 100 Prozent tot ist. Sie bringen so viel Zeug zurück und die Art und Weise, wie wir es verlassen, ist, wie ich bereits sagte, etwas offen. Das Potenzial, in der Geschichte zu reisen, ist offensichtlich endlos. Es gibt so viele Dinge, die wir tun könnten. Es ist also immer noch da und man weiß es nie.

Matt Lanter Foto von: Virginia Sherwood / NBC

Matt Lanter(Foto von: Virginia Sherwood / NBC)

Haben Sie von allen Zeiträumen, in die Sie zurückgekehrt sind, einen Favoriten?

Oh Mann. Ich habe sie aus verschiedenen Gründen sehr genossen. Ich habe die deutsche Nazi-Episode der ersten Staffel sehr genossen. Wir hatten eine großartige Zeit am Set dieser Episode. Wir lieben den Regisseur dieser Episode und ich denke, dass sie wirklich gut herausgekommen ist. Wyatt musste manchmal ein bisschen leichter sein, mit etwas Scherz, und er machte weiter Ian Fleming ziemlich schwer, und das hat Spaß gemacht zu spielen.


Ich habe den Alamo sehr geliebt. In dieser Folge haben wir viel mehr über Wyatt gelernt. Hollywoodland, fand ich, war wunderschön. Es gibt viele Favoriten. Alle unsere Folgen waren so großartig, aber diese fallen mir auf. NASCAR auch, ich habe diese geliebt, die Darlington 500-Folge war wirklich cool und hat wirklich Spaß gemacht.

Abigail darf all diese wirklich coolen Outfits tragen und sie liebt es. Wir haben letzte Woche mit ihr darüber gesprochen, aber macht es für Sie als Mann Spaß, sich in all den verschiedenen Perioden und Uniformen zu verkleiden?

Sicher. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass es zu 100 Prozent angenehm ist. Oft haben wir Stiefel, die keinen Griff haben, und wir rutschen und rutschen überall herum, aber ja, es macht Spaß. Ich muss jede Woche etwas anderes spielen. Als Schauspieler ist dies eine einmalige Gelegenheit, dies Woche für Woche zu tun. Es macht also Spaß, die Leder in der Alamo oder der Union Soldatenuniform anzuziehen.

Zeitlos endet heute Abend um 20 Uhr mit dem zweistündigen Serienfinale. ET / PT auf NBC.