Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

7 kostenlose Marmorspiele für Kinder

7 Fun Marble Games For Kids And Adults

Wann hast du das letzte Mal mit ein paar Murmeln gespielt? Während Murmeln wahrscheinlich einen großen Teil Ihrer Kindheit ausmachten, sind sie heutzutage praktisch veraltet. Können Vintage-Spielzeuge mit den Anfängen von High-Tech-Geräten, Roboterspielzeugen und dem Internet wirklich konkurrieren?


Inhaltsverzeichnis

  • 1 klassische Murmeln
  • 2 Minimarmorgolf
  • 3 Eier in einem Korb
  • 4 Sprengfalle
  • 5 Farbabstimmung
  • 6 Welches Jahrzehnt?
  • 7 Von der Wand
  • 8 letzte Gedanken
    • 8.1 Verwandte Beiträge

Aber auch wenn es eine Weile her ist, dass Sie mit Ihrer umfangreichen Marmorsammlung gespielt haben, gibt es immer noch viel Spaß zu haben. Bevor Sie also die Schachtel mit den Murmeln wegwerfen, die sich in Ihrem Schrank verstaubt haben, finden Sie hier einige lustige Arten von Marmorspielen, die Sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie ausprobieren können.


Klassische Murmeln

Classic Marbles

Das klassische Murmelspiel ist eines, mit dem viele von uns aufgewachsen sind. Aber wenn die Regeln etwas bewölkt sind, schwitzen Sie nicht. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, wie man ein klassisches Murmelspiel spielt, damit Sie die Bande in den Spaß einbeziehen können.


Spielanleitung:

  • Zeichnen Sie einen Kreidekreis mit einem Durchmesser von mindestens 2 Fuß. Wenn es mehr Spieler gibt, ziehen Sie einen größeren Kreis.
  • Ordnen Sie mehrere Murmeln in einer Kreisformation innerhalb des Kreidekreises an.
  • Jeder Spieler muss einen spielenden Marmor haben, um ihn während des Spiels verwenden zu können.
  • Zu Beginn sollte der erste Spieler seinen Marmor in den Spielkreis rollen.
  • Ziel ist es, die anderen Murmeln aus dem Kreidekreis zu werfen.
  • Jeder Marmor ist einen Punkt wert.
  • Wenn ein Marmor aus dem Kreis geworfen wird, darf der Spieler diesen Marmor behalten und erhält einen Punkt.
  • Die Spieler wechseln sich ab und rollen ihren Spielmarmor um den Kreis.
  • Spielmurmeln dürfen den Spielkreis nicht verlassen.
  • Spieler können ihre Murmeln bewegen, indem sie sie mit dem Daumen bewegen.
  • Der Spieler mit den meisten Murmeln am Ende des Spiels wird zum Gewinner gekrönt.

Minimarmorgolf

Am besten im Freien gespielt, ist Minimarmorgolf ein großartiger Test für Genauigkeit und Präzision. Als eines der besten Marmorspiele für Kinder ist dieses einfache Format langsam, einfach und minimal wettbewerbsfähig. Daher ist es ideal für kleinere Kinder, die gerade erst anfangen, die Seile des Spielens mit Murmeln zu lernen.

Spielanleitung:

  • Grabe ein kleines Loch in den Boden, das groß genug ist, um einen Marmor aufzunehmen.
  • Wenn Sie drinnen spielen, formen Sie ein Stück Ton zu einem Buchstaben C und erstellen Sie eine Bucht, indem Sie den Ton auf den Boden formen. Stellen Sie sicher, dass die Öffnung der Bucht groß genug ist, um den Durchmesser Ihrer Murmeln aufzunehmen.
  • Geben Sie einen Abstand an, aus dem Sie versuchen, Ihre Murmeln in das Loch oder die Bucht zu rollen.
  • Der erste Spieler steht am Startpunkt und rollt seinen Marmor in Richtung Loch.
  • Wenn ihr Marmor beim ersten Versuch das Loch erreicht, kann der Spieler den Rest der Runde aussetzen.
  • Der nächste Spieler schießt dann mit seinem eigenen Marmor.
  • Das Ziel des Spiels ist es, den Marmor mit so wenig Schüssen wie möglich in das Loch oder die Bucht zu bringen.
  • Wenn der Marmor beim ersten Versuch nicht in das Loch gelangt, wird er dort gespielt, wo er nach dem Rollen möglicherweise aufhört.
  • Spieler können kleine Hindernisse und Herausforderungen rund um ihren Minimarmorgolfplatz schaffen, um die Herausforderung zu meistern und sie spannender zu machen!

Eier in einem Korb

Mit ein oder zwei Freunden spielen? Wenn Sie einen Überschuss an Murmeln und einen leeren Eierkarton herumliegen haben, kann Eggs In a Basket ein großartiges Spiel sein. Mit minimalem Aufwand und einer großen Gelegenheit, das Spiel an Ihre eigenen Standards anzupassen, kann Eggs In a Basket der perfekte Weg sein, um die Zeit mit ein paar guten Freunden zu verbringen.


Spielanleitung:

  • Nimm einen leeren Eierkarton und einen schwarzen Stift
  • Drehen Sie den Karton um und schreiben Sie unter jedes Eierfach:
    '15' unter einem Fach
    '10' unter zwei Fächern
    '5' unter vier Fächern
    '1' unter fünf Fächern
  • Der erste Spieler, der an der Reihe ist, hält fünf Murmeln.
  • Jeder Marmor repräsentiert eine Chance.
  • Der Spieler wirft jeden Marmor und versucht, in einem der Fächer des Eierkartons zu landen.
  • Der Eierkarton sollte mindestens 2 Fuß entfernt und auf einer ebenen Fläche liegen.
  • Wenn der erste Spieler alle fünf Murmeln geworfen hat, wird seine Punktzahl gezählt und aufgezeichnet.
  • Dann ist der nächste Spieler an der Reihe.
  • Alle Spieler haben die Möglichkeit, Murmeln in den Karton zu werfen.
  • Der Spieler am Ende des Spiels, der die meisten Punkte erzielt, wird zum Gewinner erklärt.
  • Um Änderungen vorzunehmen, haben die Spieler die Möglichkeit, die Angaben unter dem Karton zu ersetzen.
  • In einigen Varianten sind die Fächer des Eierkartons mit eins bis zwölf gekennzeichnet. Jede der Zahlen entspricht einer Wahrheits- oder Pflichtherausforderung.
  • Überlegen Sie sich Ihre eigene Variante und passen Sie dieses Spielformat an, um den Spaß auf Ihre eigene Art und Weise zu genießen!

Sprengfalle

Booby Trap

Für den fortgeschrittenen Marmorspieler ist Booby Trap ein wunderbares Spiel, das Ihre Frustrationstoleranz, Ihre Feinmotorik und Ihre Fähigkeit, cool zu bleiben, auf die Probe stellt, auch wenn es etwas eng wird. Booby Trap eignet sich perfekt, um die Zeit in der Schule oder im Sommer zu verbringen, und kann sofort zu einem Favoriten zwischen Ihnen und Ihren Freunden werden.

Spielanleitung:


  • Nehmen Sie ein paar Stifte und legen Sie sie auf eine ebene Fläche. Je größer die Oberfläche, desto besser.
  • Versuchen Sie, ein „Labyrinth“ zu erstellen, in dem die Stifte die Wände der Hallen darstellen. Die Abstände zwischen Stift und Bleistift sollten groß genug sein, um zwei Murmeln aufzunehmen.
  • Platziere ein paar Hindernisse im Labyrinth. Ein Anspitzer, ein Flaschenverschluss, ein doppelseitiges Klebeband - was auch immer Sie wählen! Denken Sie daran, das Ziel ist es, ein realisierbares Labyrinth zu schaffen, das gerade genug Herausforderung für einen durchlaufenden Marmor darstellt.
  • Eine unterhaltsame Möglichkeit, ein herausforderndes Labyrinth zu erstellen, besteht darin, Tonstücke zu Hindernissen um Ihr Labyrinth herum zu formen. Einige Spieler bauen sogar kleine Tunnel aus Ton, um die Herausforderung zu erhöhen.
  • Um das Spiel zu starten, rollt der erste Spieler seinen Marmor in den Eingang des Labyrinths.
  • Der nächste Spieler ist an der Reihe und versucht, dem Marmor des ersten Spielers auszuweichen.
  • Das Ziel ist es, es zuerst bis zum Ende des Labyrinths zu schaffen.
  • Die Spieler müssen vermeiden, die Wände des Labyrinths zu zerstören.
  • Wenn Sie einen der Stifte oder Bleistifte bewegen, die das Labyrinth bilden, wird dies zu einer Standardeinstellung und fordert den Spieler auf, seinen Marmor zurück zum Anfang des Labyrinths zu bewegen.
  • Das Schöne an Booby Trap ist, dass Sie das Labyrinth so gestalten können, wie Sie möchten! Je komplexer Ihr Labyrinth ist, je mehr Sprengfallen Sie stellen, desto größer ist die Herausforderung und desto aufregender wird es!

Farbübereinstimmung

Testen Sie Ihre Frustrationstoleranz und Ihre Fähigkeit, eine kleine Glaskugel präzise zu steuern, mit diesem lustigen und haarsträubenden Spiel, das perfekt für zwei oder mehr Spieler geeignet ist. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz und viel Platz haben, um sich zu bewegen und Ihren nächsten Schritt ordnungsgemäß auszuführen!

Spielanleitung:

Spiele zum Spielen über Zoom mit Kindern
  • Sammeln Sie alle Ihre Murmeln zusammen. Bestimmen Sie jedem Spieler eine Farbe. Zum Beispiel bekommt Spieler eins die roten Murmeln, Spieler zwei bekommt blaue und so weiter.
  • Zeichnen Sie einen Kreis, in dem alle Murmeln platziert werden. Alle Murmeln im Spiel müssen gleichmäßig verteilt sein. Versuchen Sie, zwischen den einzelnen Kugeln mindestens einen Zentimeter Abstand zu lassen, um ein „Marmorgitter“ in Ihrem Spielbereich zu erstellen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Farben der Murmeln so zufällig wie möglich platziert werden.
  • Das Ziel eines jeden Spielers ist es, alle Murmeln zu sammeln, die ihre Farbe haben.
  • Um einen Marmor zu sammeln, müssen die Spieler ihren Spielmarmor verwenden und alle gleichfarbigen Murmeln im Spielbereich treffen.
  • Ein Spieler kann den Spielbereich aus jedem Winkel betreten, aber nur Murmeln mit derselben Farbe treffen.
  • Wenn der Spieler auf einen ähnlich farbigen Marmor trifft, der folglich rollt und einen anderen Marmor derselben Farbe trifft, sammelt er beide Murmeln.
  • Wenn der Spieler einen Marmor einer anderen Farbe trifft, muss er:
  • Geben Sie einen zuvor gesammelten Marmor zurück, falls er bereits einen hat
  • Überspringe eine Runde, wenn er noch keine anderen Murmeln gesammelt hat
  • Der erste Spieler, der alle Murmeln der gleichen Farbe sammelt, ist der Gewinner.

Welches Jahrzehnt?

Fügen Sie Ihrem Marmorspiel ein wenig mentale Bewegung hinzu, indem Sie What Decade? Dieses unterhaltsame Spiel kombiniert Trivia- und Marmor-Rolling-Fähigkeiten, um Ihnen eine ernsthaft herausfordernde Erfahrung zu bieten, die perfekt für Partys und kleine Zusammenkünfte geeignet ist. Außerdem ist die Einrichtung recht einfach und erfordert nur ein Stück Kreide und ein paar Murmeln.

Spielanleitung:


  • Zeichnen Sie mit einem Stück Kreide einen großen Kreis mit einem Durchmesser von mindestens 2 Fuß über den Boden.
  • Zeichnen Sie innerhalb des größten Kreises einen kleineren Kreis mit einem Durchmesser von mindestens 18 Zoll. Zeichnen Sie darin einen weiteren etwas kleineren Kreis mit einem Durchmesser von mindestens 30 cm. Und schließlich zeichnen Sie den kleinsten Kreis mit einem Durchmesser von 6 Zoll.
  • Jeder dieser Kreise wird ein Jahrzehnt darstellen. Der innerste Kreis und der Raum darin sind ab 2010. Der 12-Zoll-Kreis und der Raum darin repräsentieren 2019 bis 2009. Der 18-Zoll-Kreis und der Raum darin repräsentieren 1990 bis 1999. Und schließlich repräsentiert der äußerste Kreis 1980 bis 1989.
  • Der Spielleiter hat eine Liste von Fragen, die die Spieler beantworten müssen, indem sie entscheiden, welches Jahrzehnt am besten zu der Frage passt. Zum Beispiel könnte der Spielleiter fragen: 'In welchem ​​Jahr wurde das erste Smartphone veröffentlicht?'
  • Die Spieler raten, indem sie ihren Marmor in den Spielbereich rollen und innerhalb eines bestimmten Jahrzehnts landen.
  • Es spielt keine Rolle, was die Spieler sagen - ihre Antworten werden dort sein, wo ihre Murmeln fallen.
  • Schalten Sie die Mechanik auf, ändern Sie die Jahrzehnte oder ersetzen Sie Ihr Fragethema insgesamt! Dieses unterhaltsame Spielformat kann umfassend geändert und angepasst werden, um Ihren individuellen Vorlieben für Spaß und Festlichkeiten gerecht zu werden!

Von der Wand

Off the Wall

Wenn der Tag langweilig wird und nichts zu tun ist, sollten Sie Off the Wall spielen. Perfekt für jene Tage, an denen Sie vielleicht das Gefühl haben, dass Sie nur eine Aktivität mit geringer Intensität wünschen, um Ihre Hände beschäftigt zu halten. Off the Wall erfordert nicht viel - nur eine leere Tasse, einen Marmor und eine Wand, von der Sie Dinge abprallen lassen können.

Spielanleitung:

  • Finde eine Wand mit einem leeren Raum davor. Stellen Sie sicher, dass sich in der Nähe keine zerbrechlichen Gegenstände befinden! Sie möchten während des Spielens kein Dekor beschädigen.
  • Stellen Sie Ihre Tasse vor der Wand auf den Boden.
  • Ihr Ziel ist es, Ihren Marmor von der Wand zu hüpfen, um in der Tasse zu landen.
  • Während es einfach erscheinen mag, kann die Physik eines Marmors schwer zu beherrschen sein!
  • Bewegen Sie die Tasse, um die Herausforderung zu ändern.
  • Je weiter die Tasse von der Wand entfernt ist, desto stärker müssen Sie möglicherweise Ihren Marmor abprallen lassen.
  • Alternativ können Sie auch versuchen, Ihren Marmor vom Boden abzuprallen, sodass er gegen die Wand stößt und zu Ihrer Tasse zurückprallt.
  • Probieren Sie verschiedene Stile und Trickschüsse aus, um Ihre Marmor-Sprungtechniken herauszufordern.
  • Wenn Sie mit einem oder zwei Freunden spielen, wechseln Sie sich ab, um die Fähigkeiten des anderen herauszufordern.

Abschließende Gedanken

Murmeln können trotz ihres relativ einfachen Designs und ihrer Form eine Menge Spaß machen. Bevor Sie diese große Marmorsammlung wegwerfen, nehmen Sie sich Zeit, um über diese einzigartigen Spiele nachzudenken! Teilen Sie Ihre Murmeln mit den Kindern und geben Sie ihnen eine Pause vom Fernseher und Internet, damit sie Spiele wie früher genießen können.


Machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und erinnern Sie sich an die unbeschwerten Zeiten, in denen Sie endlos mit Murmeln spielten, indem Sie diese einzigartigen Einstellungen einiger der häufigsten Marmorspiele ausprobieren, die wir alle geliebt haben!