Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Die Ed Sullivan Show wurde vor 70 Jahren uraufgeführt: Beobachten Sie die Beatles bei ihrem legendären US-TV-Debüt



2-9-14-beatles-Ed-Sullivan-ftr

(CBS-Archiv / Getty Images)

Variety Fernsehserien Die Ed Sullivan Show Premiere am 20. Juni 1948 und Ausstrahlung für 23 Jahre. Der gleichnamige Moderator der Show war bekannt für sein ungeschicktes Auftreten auf dem Bildschirm. Dennoch schalteten Amerikaner im ganzen Land am Sonntagabend CBS ein, um eine Mischung aus Gästen und Performances zu sehen - von Ballerinas und Opernstars bis hin zu Comedians und Puppenspielen .

Nach 15 Jahren in der Luft wurde die Sendung vom 9. Februar 1964 erhöht Ed Sullivan zu neuen Höhen und veränderte den Lauf der Musik für immer. Mehr als 70 Millionen Amerikaner schalten Sie ein, um zu sehen, wie die Beatles ihr US-TV-Debüt im heutigen Ed Sullivan Theatre geben. Die Menge schreiender Teenager-Mädchen im Publikum war nicht falsch: Beatlemania war in vollem Gange und die britische Invasion hatte Amerikas Küste erreicht.


Die Gruppe trat in den folgenden Wochen am 16. Februar (live übertragen vom Hotel der Beatles in Miami) und erneut am 23. Februar (Songs, die zwei Wochen zuvor am Tag ihrer wegweisenden Show aufgenommen wurden) noch zweimal auf. Die Beatles traten am 24. Mai 1964 zum vierten Mal in einem vorab aufgezeichneten Video auf, um für ihren kommenden Film zu werben Die Nacht eines harten Tages, und dann wieder vom Ed Sullivan Theatre am 12. September 1965 (die sechs Songs waren im August aufgenommen worden).

Verwandte: Nie zuvor gesehene Fotos von der Reise der Beatles nach Indien


Feiern Sie den 70. Jahrestag von Die Ed Sullivan Show mit einem Blick auf die legendären Auftritte der Beatles!



Die Single I Want To Hold Your Hand war die Nummer 1 in den Charts und blieb 1964 sieben Wochen dort, auch dank der Auftritte in der beliebten Fernsehsendung.

Für ihren dritten Auftritt begrüßte Sullivan die Beatles und sagte: Es tut uns allen in der Show so verdammt leid, aufrichtig leid, dass dies die dritte und damit unsere letzte aktuelle Show mit den Beatles ist, weil diese Jugendlichen aus Liverpool, England und Ihr Verhalten hier, nicht nur als gute professionelle Sänger, sondern auch als Gruppe guter Jugendlicher, wird bei jedem hier, der sie getroffen hat, Spuren hinterlassen.

Sehen Sie sich die vollständige Aufführung von Twist and Shout während des Auftritts der Beatles am 23. Februar 1964 an.