Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Die gebratenen Schweinekoteletts der Pionierfrau



generische-karte-bg

Mehr wollen Schweinefleisch Ideen? Schauen Sie sich unsere 50+ an Ideen für ein Abendessen mit Schweinefleisch !

Gebratene Schweinekoteletts

Bewerte es:

0.0 von 0 Stimmen


  • Dient

    6

Zutaten

  • 2 TassenAllzweckmehl
  • 2 TLGrobes Salz
  • 1 Teelöffelfrisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TeelöffelGewürzsalz
  • 1 TeelöffelKnoblauchpulver
  • 12dünne Schweinekoteletts mit Knochen (auch Frühstückskoteletts genannt)
  • 1 TassePflanzenöl
  • 4 EL(½-Stick) Butter
Schlüsselwörter
  • Rezepte

Richtungen

  1. Mehl, Salz, Pfeffer, Gewürzsalz und Knoblauchpulver in einer flachen Pfanne vermischen und verquirlen.


  2. Schweinekoteletts einzeln in Mehlmischung legen und wenden, um gut zu beschichten.



  3. Öl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, dann die Koteletts portionsweise auf beiden Seiten goldbraun braten und durchbraten, etwa 2 Minuten pro Seite.

  4. Auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben, um das überschüssige Fett zu entfernen.

Küchentisch

Für 6.


Anmerkung des Kochs

    • rnt
    • Verwenden Sie eine beliebige Dicke von Koteletts; Passen Sie einfach die Garzeit entsprechend an, damit sie vollständig durchgegart sind.

rnt

    • Um eine dickere Panade zu machen, Koteletts in der Mehlmischung, dann in einer Mischung aus 3 Eiern, die mit 2 Esslöffeln Milch geschlagen wurden, und dann wieder in der Mehlmischung ausbaggern.

rnt

    • Aus dem Bratfett eine Soße zubereiten: Nach dem Braten der Koteletts 2 bis 3 EL Allzweckmehl in das Fett einrühren, leicht bräunen lassen, dann 2 bis 3 Tassen Vollmilch einrühren und schaumig schlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Koteletts servieren.

rn

rn rnrn Von Die Pionierfrau kocht Abendessen Dinner , 2015. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von William Morrow/HarperCollins.