Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

19 Spaß beim Kennenlernen von Icebreaker-Spielen

Getting-To-Know You Icebreaker Games

Wenn Sie eine Gruppe von Personen zusammen haben, müssen diese sich kennenlernen, bevor Sie an der von Ihnen geplanten Veranstaltung, Aktivität oder dem geplanten Projekt teilnehmen können. Dies bedeutet nicht nur, nur die Namen der anderen zu lernen, sondern auch, den Leiter mit den Gruppenmitgliedern vertraut zu machen. Darüber hinaus muss sich die Gruppe in der Zusammenarbeit wohlfühlen. Unsere Gruppe von lustigen Spielen zum Kennenlernen bietet Aktivitäten, um alle drei dieser Anforderungen zu erfüllen. Wir haben unsere Liste nach Alter unterteilt, damit Sie für jeden Anlass die perfekte Aktivität finden.


Inhaltsverzeichnis

  • 1 Lernen Sie Ihre Spiele für Kinder kennen
    • 1.1 Küss die Kinder!
    • 1.2 Namensnennung
    • 1.3 Mein Bär
    • 1.4 Unser Namensbuch
  • 2 Lernen Sie Ihre Spiele für Erwachsene kennen
    • 2.1 Cocktailparty
    • 2.2 Gemeinsamkeiten
    • 2.3 Sieben Wortbiografien
    • 2.4 Pillow Toss Name Game
  • 3 Lernen Sie Ihre Spiele für Jugendliche kennen
    • 3.1 Octopus Tag
    • 3.2 Wer bin ich?
    • 3.3 Name und Nummer Spiel
    • 3.4 Suchen Sie einen anderen Sitzplatz
    • 3.5 Menschliche Pizza
  • 4 Lernen Sie Ihre Aktivitäten kennen
    • 4.1 Wer ist das?
    • 4.2 Akrostichon
    • 4.3 Über mich Schild
    • 4.4 Es ist das, was ich an dir mag
    • 4.5 Innen- und Außenkreis
    • 4.6 Name und Aktion
    • 4.7 Verwandte Beiträge

Lernen Sie Spiele für Kinder kennen

Küss die Kinder!

Für diese einfache Kennenlernaktivität für Kinder benötigen Sie einige Schokoladenküsse und eine Reihe von altersgerechten Fragen. Beginnen Sie mit den Kindern, die zufällig oder im Kreis sitzen. Der Leiter stellt Fragen und wenn ein Schüler positiv antworten kann, steht er auf. Sie können jederzeit anhalten oder warten, bis alle Kinder stehen. Zu diesem Zeitpunkt sagen Sie: 'Jeder braucht mindestens einen Kuss pro Tag!' und geben Sie jedem Teilnehmer einen Süßigkeiten-Kuss. Sie können die folgende Liste von Fragen verwenden oder einige Ihrer eigenen zusammenstellen:


  • Wenn Sie für Ihren letzten Urlaub in einen anderen Staat oder ein anderes Land gereist sind, stehen Sie auf.
  • Wenn Sie einen Bruder (eine Schwester) haben, setzen Sie sich. Wenn Sie das jüngste (älteste) aller Kinder in Ihrer Familie sind, stehen Sie auf.
  • Wenn Sie ein Haustier besitzen, setzen Sie sich.
  • Wenn Sie eine Schwester haben, stehen Sie auf.
  • Wenn Ihre Familie einen Computer besitzt, setzen Sie sich.
  • Wenn Sie in einer Wohnung wohnen, stehen Sie auf.
  • Wenn Sie in der ____ Klasse sind, stehen Sie auf.
  • Wenn Sie blondes (braunes oder schwarzes) Haar haben, stehen Sie auf. (Sie können dies als letzte Frage verwenden und alle drei Farben verwenden, wenn Sie jedem spielenden Kind einen Schokoladenkuss geben möchten.)

Namen tippen

Das Eisbrecher-Spiel für Kinder ist ein unterhaltsames Spiel, um den Namen aller zu lernen. Es erfordert keine Vorbereitungen oder Materialien. Es ist besonders gut, wenn Sie ein paar neue Mitglieder haben, die einer Gruppe beitreten. Die Kinder sitzen sich im Kreis gegenüber. Wählen Sie zuerst ein Kind als „Es“ aus. Dieses Kind geht außerhalb des Kreises herum und tippt auf die Köpfe der anderen Kinder und sagt deren Namen. Der Leiter kann dieses Kind bei Bedarf auffordern. Wählen Sie einen Gruppennamen - der Name einer Blume funktioniert gut. Wenn es beim zweiten Mal im Kreis einen Namen gibt, an den sich das Kind, das „es“ spielt, nicht erinnern kann, kann es den Gruppennamen sagen. Das Kind, an dessen Namen man sich nicht erinnert, wird „es“. Sie gehen jetzt um den Kreis herum, tippen auf Köpfe und sagen Namen. Fahren Sie fort, bis alle Kinder die Namen aller Gruppenmitglieder zu kennen scheinen.

Mein Bär

Für ein Eisbracherspiel zum Kennenlernen benötigen Sie einen Ausdruck eines Bären oder eines anderen Tieres, das zum Färben und Buntstiften oder Buntstiften geeignet ist. Ziel dieser Aktivität ist es, jedem Kind zu zeigen, wie einzigartig es ist, und es mit anderen Kindern in der Gruppe zu teilen. Der Anführer stellt Fragen und die Antwort bestimmt, welche Farbe die Kinder verwenden, um einen bestimmten Teil des Tierkörpers zu färben. Verwenden Sie für jüngere Kinder weniger Fragen.
Fragen


  • Hast du irgendwelche Schwestern oder Brüder? Wenn Sie eine Schwester haben, färben Sie den Bauch des Tieres rot. Wenn Sie einen Bruder haben, färben Sie ihn blau. Wenn Sie sowohl eine Schwester als auch einen Bruder haben, färben Sie den Bauch des Tieres lila.
  • Hast du Haustiere? Wenn ja, färben Sie die Füße des Tieres grün. Wenn nein, färben Sie die Füße des Tieres schwarz.
  • Was machst du am liebsten, liest ein Buch oder zeichnest ein Bild? Wenn Sie ein Buch lesen möchten, färben Sie die Nase des Tieres grau. Wenn Sie ein Bild zeichnen möchten, färben Sie die Füße des Tieres orange.
  • Magst du Sommer oder Winter am liebsten? Wenn Sie den Sommer am liebsten mögen, färben Sie das Fell des Tieres braun. Wenn Sie den Winter am liebsten mögen, lassen Sie das Fell des Tieres weiß.
    Wenn die Kinder fertig sind, lassen Sie sie die Tiere des anderen betrachten und Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen.

Unser Namensbuch

Obwohl es sich nicht wirklich um ein Spiel handelt, haben wir diese Aktivität aufgenommen, da es für eine Gruppe von Kindern eine so gute Kennenlernaktivität ist. Geben Sie jedem Kind ein dünnes, langes Rechteck aus buntem Papier. Stellen Sie außerdem einen Vorrat an handwerklichen Materialien bereit - Buntstifte, Glitzerkleber, Bänder, Knöpfe usw. Lassen Sie die Kinder ihre Namen in großen Buchstaben auf ihren Papierstreifen schreiben und ihn dann nach Belieben dekorieren. Nachdem die Kinder ihre Kreationen fertiggestellt haben, lassen Sie sie teilen, was sie entworfen haben. Wenn der gesamte Kleber getrocknet ist, heften Sie die Seiten in einem bunten Umschlag zusammen. Dies funktioniert besonders gut für eine Klasse oder Gruppe, die sich mehr als einmal trifft. Wenn neue Kinder der Gruppe beitreten, können sie dem „Buch“ eine Seite hinzufügen.




Lernen Sie Spiele für Erwachsene kennen

Get to Know You Games for Adults


Cocktailparty

Cocktail Party ist ein Rollenspiel, das Spaß macht. Es lockert die Teilnehmer schnell, löst soziale Spannungen und hilft dabei, sich selbst und andere kennenzulernen. In diesem Spiel wird vorgetäuscht, Menschen unter verschiedenen Umständen zu treffen, und es wird gezeigt, wie Sie in einer bestimmten Situation sprechen und handeln würden. Spieler sollten sich zunächst vorstellen. Schlagen Sie einige Fragen vor, die die Teilnehmer in ihren Gesprächen verwenden können, z.

Vier-Ecken-Spiel
  • Hallo, wie geht es dir?
  • Welche Tätigkeit üben Sie aus?
  • Woher kommst du?
  • Magst du das Essen (Teppich, Vorhänge, Musik usw.)?
  • Wie lange bleibst du?

Vorgeschlagene Situationen sind die Cocktailparty (natürlich) am Strand, in einem Nachtclub, bei der Beerdigung eines gemeinsam geliebten Freundes oder Familienmitglieds, als Wettkampfsportler vor dem Tennisspiel und als Gefangene, die im Gefängnis ankommen.


Gemeinsamkeit

Dieses Spiel ist ein Eisbrecher-Spiel, das Menschen hilft, andere zu treffen, mit denen sie Gemeinsamkeiten haben. Es eignet sich gut, um Menschen in Teams aufzuteilen. Stellen Sie jedem Spieler Papier und Bleistift zur Verfügung. Wenn Sie alle Teilnehmer kennen, können Sie Zeit sparen, indem Sie ihre Namen vorher auf Papier auflisten und diese Papiere verteilen. Erklären Sie, dass jeder mit allen anderen im Raum etwas gemeinsam hat - zumindest eines - und dass es ihre Aufgabe ist, Gemeinsamkeiten zu entdecken. Die Spieler sollen sich unterhalten und andere finden, mit denen sie etwas gemeinsam haben. Es sollten keine sichtbaren Dinge wie Haarfarbe oder getragene Kleidung sein. Es sollte etwas Immaterielles sein, wie 'Ich habe einen Präsidenten der Vereinigten Staaten getroffen.' Der Gewinner ist die erste Person, die mit allen anderen Spielern etwas gemeinsam hat. Wenn Sie dieses Spiel verwenden möchten, um Teams zu bilden, legen Sie eine Reihe von Gemeinsamkeiten fest. Wenn Personen die festgelegte Anzahl gefunden haben, bilden sie ein Team.

Sieben Wortbiografien

Das Ziel ist ein herausforderndes und unterhaltsames Eisbrecherspiel, bei dem die Spieler ihre Lebensgeschichte in sieben Worten genau schreiben können. Verteilen Sie zunächst Papier und einen Stift für jeden Spieler. Sagen Sie den Spielern, sie sollen sorgfältig überlegen und Wörter verwenden, die ihre Lebenserfahrungen zusammenfassen. Die Geschichten werden kryptisch und sehr interessant enden. Die Zuhörer müssen um Ausarbeitung bitten, und jeder Spieler hat zwei Minuten Zeit, um Fragen zu beantworten oder mehr über sein Leben zu erzählen. Möglicherweise haben Sie folgende „Biografien“:


  • Gefängnis, reformiert, verheiratet, Millionär, glücklich!
  • Arbeitslos, College-Abschluss, Erfolg, verheiratet, geschieden, Frankreich.

Pillow Toss Name Spiel

Wie der Name schon sagt, benötigen Sie für dieses Spiel ein kleines Kissen. Das Ziel dieses Eisbrecherspiels ist es, dass die Spieler die Namen der Gruppe lernen. Dieses Spiel besteht aus vier Phasen:

  1. Lassen Sie die Spieler einen Kreis bilden. Lassen Sie eine Person beginnen und das Kissen einer anderen Person zuwerfen, während sie ihren Namen sagt. Die Person, die das Kissen fängt, sagt ihren Namen und wirft das Kissen schnell zu jemand anderem. Machen Sie so weiter, bis jeder mehrmals seinen eigenen Namen gesagt hat.
  2. Lassen Sie die Spieler das Kissen halten, den Namen einer anderen Person sagen und das Kissen dieser Person zuwerfen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis jede Person das Kissen mehrmals erhält.
  3. Lassen Sie die Spieler das Kissen werfen und den Namen der Person sagen, zu der sie es als nächstes werfen sollen. Zum Beispiel: 'Dave, wirf das Kissen zu Susan.' Wenn Dave das Kissen fängt, wirft er es Susan zu, die jemand anderen benennt und dem diese Person das Kissen werfen muss.
  4. Geben Sie den Spielern die Möglichkeit, alle Mitglieder der Gruppe zu benennen.

Wenn Sie möchten, können Sie die Spieler ihre Namen und ihre Lieblingsperson, ihren Lieblingsort oder ihre Lieblingssache sagen lassen, um das Spiel zu beenden.



Lernen Sie Spiele für Jugendliche kennen

Get to Know You Games for Teens

Octopus Tag

Als lustige und hektische Variante des Tags benötigen Sie einen großen Bereich mit festgelegten Grenzen. In diesem Spiel werden Teenager Hand in Hand gepaart. Ein Paar beginnt als 'Es' und rennt, um ein anderes Paar zu fangen. Sobald sie ein Paar fangen, schließen sie sich dem ersten Paar an. Zu diesem Zeitpunkt dürfen nur die Personen am Ende der Zeile andere markieren. Wenn die Zeile jedoch unterbrochen wird, ist ein Fang ungültig. Wenn ein laufendes Paar seinen Halt bricht oder die Grenzen überschreitet, werden sie automatisch gefangen. Wenn Sie eine sehr große Gruppe haben, können Sie mit zwei oder mehr Paaren beginnen, die als 'Es' dienen, und dies als Teamspiel verwenden.

Wer bin ich?

Geben Sie jedem Teenager eine 3 x 5-Karte und lassen Sie ihn oben seinen Namen und vier Dinge über sich selbst schreiben. Sie sind sicher, dass niemand im Raum etwas weiß. Sammle die Karten und verteile Papier und Bleistifte an jeden Spieler. Geben Sie jedem ein liniertes Stück Papier und sagen Sie den Teenagern, dass sie jede Zeile nummerieren sollen. Lesen Sie die Karten nacheinander und lassen Sie die Teenager aufschreiben, auf die sie glauben, dass sich die Karte bezieht. Wenn Sie alle Karten gelesen haben, lassen Sie die Teenager Papiere austauschen und lesen Sie die richtigen Antworten für die Teenager, um die Blätter zu überprüfen. Wer die richtigen Antworten hat, ist der Gewinner.

Name und Zahlenspiel

Ein weiteres Spiel mit 3 x 5 Karten. Dieses Eisbrecher-Spiel hilft Teenagern, sich kennenzulernen und die Gruppe auf die nächsten Aktivitäten oder Ereignisse vorzubereiten. Wenn Jugendliche zum ersten Mal ankommen, geben Sie jedem eine Karteikarte. Lassen Sie sie auf der einen Seite ihren Namen schreiben und auf der anderen Seite geben Sie ihnen eine Nummer. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Hauptliste mit der Nummer und dem Namen aller Personen führen. Lassen Sie Teenager sich unterhalten und sich gegenseitig vorstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen sagen, dass sie so viele andere Teenager wie möglich treffen sollen. Nachdem alle angekommen sind, geben Sie den Spielern ein paar Minuten Zeit, um sich zu unterhalten. Lassen Sie dann jeden Gast sein Namensschild umdrehen, sodass nur seine Nummer angezeigt wird. Geben Sie jedem Teenager ein Stück Papier mit nur den Zahlen und lassen Sie die Namen jeder Person neben ihrer Nummer eintragen. Der Gewinner ist derjenige, der die meisten Namen richtig macht.

Finde einen anderen Platz

Find Another Seat ist ein unterhaltsames und aktives Spiel, das schnelles Nachdenken erfordert. Lassen Sie die Teenager im Kreis auf Stühlen sitzen, wobei ein Stuhl fehlt. Der Teenager ohne Stuhl steht in der Mitte und sagt ihren Namen. Dann ruft der Teenager eine Eigenschaft, Farbe oder Art der Kleidung heraus. Zum Beispiel kann der Teenager rufen: 'Jeder trägt Orange!' Alle Teenager, die Orange tragen, müssen aufstehen und einen anderen Platz finden, aber nicht sofort rechts oder links von ihnen. Der Teenager in der Mitte rennt um einen Platz und die Person, die stehen bleibt, wird der nächste Anrufer in der Mitte.

Menschliche Pizza

Ein Eisbrecher-Spiel, das für eine größere Gruppe von Teenagern gut geeignet ist. Sie müssen sich rechtzeitig vorbereiten. Schreiben Sie mit 3 x 5 Karten Pizza-Zutaten auf jede Karte, um sicherzustellen, dass Sie genug für jeden Teenager haben. Alle Zutaten für eine Pizza bilden ein Team. Kleben Sie die Karten auf den Rücken des Teenagers und stellen Sie sicher, dass er nicht weiß, welche Zutat er hat. Sie sollen sich zu Gruppen zusammenschließen, wobei jede Gruppe alle Zutaten und Beläge für eine Pizza enthält. Der Trick ist, dass sie nur 'Ja' oder 'Nein' Fragen stellen müssen. Die erste Gruppe, die dies tut, ist der „Gewinner“. Sie können die versammelten Teams für andere Spiele und Aktivitäten verwenden.

Unsere unterhaltsame Sammlung lustiger Kennenlernspiele hilft Ihnen nicht nur, die Namen der Mitglieder einer Gruppe zu lernen, sondern auch, die Namen der anderen zu lernen. Darüber hinaus helfen viele der Spiele den Leuten, etwas über andere Gruppenmitglieder zu wissen. Viel Spaß beim Verwenden und Teilen dieser Sammlung von Eisbrecherspielen zum Kennenlernen.


Lernen Sie Ihre Aktivitäten kennen

Get To Know You Activities

Ein paar gut geplante „Kennenlernspiele“ sorgen für Lachen und Spaß auf jeder Party, am ersten Tag der Schule oder im Camp oder in jeder Größengruppe für Menschen jeden Alters!

Bei Bedarf wird zu Beginn jedes Spiels eine Liste der Vorräte angegeben.

Wer ist das?

Du wirst brauchen: Papier, Bleistifte, leeres Papier, so etwas wie eine Zeitschrift oder ein Aktenordner oder ein Tisch usw., um den Künstlern eine harte Oberfläche zu geben, auf der sie ihr Papier zum Zeichnen legen können; vorgeschnittene Zettel und eine Hauptliste mit dem Namen jeder Person

Dieses Spiel eignet sich besonders als Duschspiel oder als erster Schultag für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren sowie Erwachsene. Es hilft, alle in einem großen Kreis für diese Aktivität zu haben.

Schreiben Sie eine Hauptliste mit dem Namen jeder Person und schreiben Sie den Namen jeder Person auf einen Zettel. Legen Sie die Zettel mit den Namen in eine Tasche oder Schüssel und lassen Sie jede Person ein Papier auswählen.

Stellen Sie sicher, dass jeder im Kreis entweder vorgestellt wurde oder ein Namensschild trägt. Jede Person muss ein Bild von der Person zeichnen, deren Namen sie gezeichnet hat. Erinnern Sie die Künstler daran, Details (Brillen, Ohrringe, Schmuck, Muster oder Bilder auf Kleidungsstücken) hinzuzufügen, die anderen Menschen helfen könnten, zu erraten, wer diese Person ist.

  1. Künstler können niemandem sagen, wen sie zeichnen. Sobald eine Person mit dem Zeichnen fertig ist, nimmt der Anführer das Bild auf, findet leise den Namen der Person auf dem Bild heraus und gibt dem Papier eine Nummer. Der Anführer schreibt dieselbe Nummer mit dem Namen dieser Person in die Hauptliste.
  2. Geben Sie jedem ein leeres Papier und lassen Sie ihn sein Papier nummerieren, zum Beispiel: Nummer 25, wenn 25 Personen das Spiel spielen. Geben Sie jeder Person zunächst ein Bild zum Erraten und lassen Sie sie den Namen der Person anhand der auf dem Bild angegebenen Nummer auf ihr Papier schreiben. Die Spieler geben ihr Bild auf das Signal des Anführers an die Person neben ihnen weiter. Jedes Bild wird an jede Person im Kreis weitergegeben.
  3. Wenn jedes Bild von jedem Spieler gesehen wurde und die Namen auf das Papier jeder Person geschrieben sind; Dann ist es Zeit für den Leiter, die richtigen Zahlen und die Person zu lesen, die zu dieser Zahl gehört. Die Person (en), die am korrektesten sind, gewinnen das Spiel.

Akrostichon

Du wirst brauchen: Papier und ein Bleistift oder Stift für jede Person in der Gruppe. So etwas wie eine Zeitschrift, ein Aktenordner oder ein Tisch usw., um den Schriftstellern eine harte Oberfläche zu geben, auf der sie ihr Papier zum Schreiben legen können

Diese Aktivität eignet sich hervorragend für die ersten Schultage oder zu Beginn der Spiele zum Kennenlernen. Es kann ab 8 Jahren verwendet werden.

Jede Person schreibt ihren Namen nur mit Großbuchstaben für jeden Buchstaben auf das Papier. Dann schreibt er oder sie Attribute, Stärken oder lustige Dinge, die mit diesem Brief beginnen. Diese stehen in der Zeile neben dem Buchstaben, mit dem diese Wörter beginnen.

Beispiele:

Macht 3-Punkt-Aufnahmen und macht sie nett und lustig

Du weißt, ich liebe Cheeseburger Jeder Freund

Schwestern machen mich verrückt Ich mag keine Katzen

Nur der Junge in meiner Familie Rainbows ist mein Favorit

Schön für alle Flugreisen sind mein Ziel

Die Akrostichon-Gedichte können in kleinen Gruppen oder Tischgruppen geteilt werden. Abhängig von der Gruppengröße können sie auch für die gesamte Gruppe freigegeben werden

Über mich Schild

Du wirst brauchen: Beispiele für Demonstrationsschilde, Papier, Bleistifte oder farbige Markierungen; so etwas wie eine Zeitschrift, ein Aktenordner oder ein Tisch usw., um den Künstlern eine harte Oberfläche zu geben, auf der sie ihr Papier zum Zeichnen legen können;

  1. Verteilen Sie jeder Person ein Papier und einen Bleistift oder lassen Sie sie farbige Markierungen für diese Aktivität zum Kennenlernen teilen. Kinder im Alter von 4 bis Erwachsene können diese Aktivität erfolgreich abschließen. Für jüngere Kinder hätte ich ein Bild eines Schildes mit den vier Kisten kopiert, die für sie bereit waren, mit zusätzlichen Kopien, falls erforderlich. Ältere Kinder und Erwachsene können den Schild selbst zeichnen und teilen.
  2. Jede Person zeichnet einen großen Schild auf ein Papier und teilt es in 4 Teile. Lassen Sie jeden von ihnen in der ersten Box etwas zeichnen oder schreiben, was er gerne macht (ein Hobby). Als nächstes kann jede Person in der zweiten Box etwas zeichnen oder schreiben, das sie liebt. In der dritten Box zeichnet oder schreibt jeder einen Ort, den er gerne besucht oder besuchen möchte. Und im vierten Feld schreibt oder zeichnet jede Person ein Bild ihres Lieblingsfilms oder ihrer Fernsehsendung.
  3. Abhängig von der Größe der Gruppe und dem Alter der Personen gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Schild jeder Person zu teilen: Partner-Sharing, Kleingruppen- oder Tisch-Sharing oder ganze Gruppe, wenn es möglich ist, dass jede Person ihre Schildinformationen mit ihnen teilt die gesamte Gruppe.

Es ist das, was ich an dir mag

Du wirst brauchen: kartonlastige Papierbögen mit dem Titel 'Es gefällt mir an dir' oben und einem Leerzeichen für den Namen der Person; 2 Löcher, eines auf jeder Seite, oben auf dem Papier gestanzt; und ein langes Stück Schnur oder Garn, um an jedem Loch zu binden, um den Hals einer Person zu gehen und ihren Rücken herunterzuhängen; und ein Stift oder Bleistift

Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, eine Gruppenerfahrung zum Kennenlernen zu beenden, wenn sich alle wohl fühlen und miteinander vertraut sind. Es funktioniert am besten ab 8 Jahren. Ich habe diese Aktivität mit älteren Kindern, Teenagern und Erwachsenen durchgeführt und sie funktioniert wunderbar mit jeder Gruppe.

Jede Person bekommt ein Papier mit der Schnur oder dem Garn, das bereit ist, um zu beginnen. Lassen Sie jede Person in der Gruppe ihren Namen auf den Rohling ihres Papiers schreiben und das Papier so legen, dass es mit der Schnur um den Hals über den Rücken hängt.

Sagen Sie der Gruppe, dass sie sich in der Gegend bewegen und Stärken, lustige oder nette Dinge auf so viele Papiere schreiben werden, wie sie möchten. während jeder, der will, Stärken oder schöne Dinge auf sein Papier schreiben kann. Stellen Sie sicher, dass jede Person versteht, dass nur freundliche, positive Dinge auf die Papiere geschrieben werden können. Sie können keine gemeinen oder unhöflichen Kommentare schreiben. Helfen Sie jeder Person zu verstehen, dass das Ziel dieser Aktivität „Sie kennenlernen“ darin besteht, jeder Person zu helfen, sich gut zu fühlen.

Die schreibende Person kann ihren Namen unterschreiben oder ihre Nachricht nicht signieren. Wenn Ihre Gruppe jung ist, machen Sie Brainstorming-Beispiele für freundliche und nette Dinge, die Sie schreiben können. so dass es eine Erfahrung sein kann, die das Selbstwertgefühl für alle fördert. Es kann jüngeren Kindern helfen, ihre Brainstorming-Ideen aufzuschreiben, damit die Gruppe sie sehen und für Ideen verwenden kann. Ich habe diese Aktivität dreimal selbst durchgeführt, und jedes Papier ist ein Schatz meiner Stärken und guten Dinge, die andere in mir sehen.

Innen, Außenkreis

Inside, Outside Circle

Du wirst brauchen: Fragen, die im Voraus vorbereitet wurden, um Ihre Gruppe zu fragen, während sie sich untereinander austauschen.

Beispiele:

Slap Jack Kartenspiel online
  • Wo ist ein Ort, an den du gerne gehen würdest? Warum?
  • Möchten Sie lieber über den Ozean segeln oder in einem Flugzeug fliegen? Warum?
  • Wenn du könntest, würdest du lieber im alten Westen oder in der Zukunft leben? Warum?
  • Wer ist eine Person, die jetzt lebt und die Sie gerne treffen würden? Warum?
  • Möchten Sie lieber ins Kino gehen oder zu Hause bleiben und fernsehen? Warum?
  • Was würden Sie tun, wenn Sie eine Million Dollar gewinnen würden?
  • Was magst du an dir?
  • Wenn Sie ein Tier sein könnten, welches wäre es? Warum?

Dieses Spiel zum Kennenlernen dauert einige Minuten, um die Leute in den nach außen gerichteten inneren Kreis oder um den nach innen gerichteten äußeren Kreis zu bewegen, aber es lohnt sich! Koppeln Sie jede Person im inneren Kreis mit einer Person im äußeren Kreis. Wenn es eine ungerade Anzahl von Personen gibt, kann einer der Leiter der benötigte Partner sein.

Bitten Sie die Insider, ihren Partnern die Antwort auf die Frage zu geben. Externe Partner hören jetzt nur noch auf ihren Partner. Bitten Sie dann den äußeren Kreis, zwei Personen nach rechts zu bewegen und dem neuen inneren Partner, der nur zuhört, die Antwort auf dieselbe Frage zu geben. Geben Sie jeder Gruppe etwa 30 Sekunden bis eine Minute Zeit, um ihre Antwort auf die Frage zu geben.

Halten Sie die Kreise in Bewegung, damit jede Person zuhören und Ideen mit verschiedenen Personen teilen kann. Bewegen Sie drei nach links und beantworten Sie eine Frage. Bewegen Sie eine nach rechts und beantworten Sie eine Frage. usw. Die Herausforderung für den Leiter, der Anweisungen und Schritte ruft, besteht darin, keine Personen zusammenzubringen, die bereits Partner waren.

Seien Sie sich bewusst, dass Sie das Spiel beenden müssen, bevor die Spieler das Interesse verlieren oder keine neuen Leute mehr als Partner haben.

Name und Aktion

Kinder, Jugendliche und Erwachsene genießen dieses Spiel, weil es jeder Person die Möglichkeit gibt, bemerkt und erinnert zu werden. Wenn Ihre Gruppe mehr als 12 - 15 Personen umfasst, teilen Sie die Personen in zwei Gruppen auf.

Lassen Sie Ihre Gruppe (n) wissen, dass sie ihren Namen sagen, und demonstrieren Sie eine Art von Aktion, die die Gruppe ausführen kann. Beginnen Sie mit einem Leiter, der demonstrieren kann, was zu tun ist.

Beispiel:: 'Mein Name ist Michael' (Action) schwingt einen vorgetäuschten Baseballschläger. Die nächste Person führt den Namen und die Aktion des Spielers aus. 'Michael' (Action) schwingt einen vorgetäuschten Baseballschläger. Fügt dann seinen eigenen Namen und seine eigene Aktion hinzu, 'Ich bin Nichole' (Action) macht eine Tanzbewegung. Die dritte Person beginnt mit den Namen und Aktionen von Spieler eins und zwei 'Michael', schwingt einen Baseballschläger. 'Nichole', bewegt sich der Tanz. Dann sagt er seinen eigenen Namen und macht die Aktion, 'Mein Name ist Brittany', singt (Action) mit einer Opernstimme, etc.

Das Erinnern und Erzählen des Namens und der Aktion jedes Spielers wird im Kreis fortgesetzt, bis alle an der Reihe sind. Die letzte Person teilt den Namen und die Aktion jeder Person im Kreis, beginnend mit der ersten Person und endend mit ihrem Namen und ihrer Aktion.