Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

8 lustige Konversationsspiele, um die Leute zum Reden zu bringen

8 Fun Conversation Games To Get People Talking

Allzu oft finden wir uns auf unseren Smartphones festgeklebt und knüpfen online Kontakte, anstatt von Angesicht zu Angesicht, was bei weitem eine lohnendere Erfahrung ist. Warum also nicht echte Gespräche führen, um Zusammenkünfte und Zusammenkünfte aussagekräftiger zu gestalten?


Inhaltsverzeichnis

  • 1 Gesprächsspiele für Kinder
    • 1.1 Das Namensspiel
    • 1.2 Mein Name ist…
  • 2 Gesprächsspiele für Paare
    • 2.1 Fakt und Fiktion
    • 2.2 Dies oder Das
    • 2.3 Würden Sie lieber
  • 3 Gesprächsspiele für Gruppen oder Parteien
    • 3.1 Das Alphabet-Spiel
    • 3.2 Frag mich was
    • 3.3 20 Fragen
  • 4 letzte Gedanken
    • 4.1 Verwandte Beiträge

Wenn Sie eine Veranstaltung oder eine kleine Party veranstalten und möchten, dass die Leute anfangen zu reden, anstatt auf ihren Handys zu tippen, gibt es wahrscheinlich ein Spiel, das Ihnen dabei hilft! Schauen Sie sich unsere Vorschläge für die besten Konversationsspiele an, die Sie bei Ihrem nächsten Treffen ausprobieren können, damit sich Ihre Familie und Freunde von ihren Handys lösen und echte Kontakte knüpfen.


Gesprächsspiele für Kinder

Conversation Games for Kids

Starke Beziehungen und persönliche Beziehungen, die in den Kindheitsjahren aufgebaut wurden, sind entscheidend für die Entwicklung angemessener Sozialisationsfähigkeiten, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl. Probieren Sie diese Gesprächsspiele für Kinder aus, wenn Sie das nächste Mal Zeit mit Ihren Kleinen verbringen, um deren Denken anzuregen und Ihre Bindung als Familie zu stärken.


Das Namensspiel

Das Namensspiel ist eine unterhaltsame Möglichkeit, die Fantasie Ihrer Kinder anzuregen und ihren Wortschatz zu erweitern. Die Vorbereitung ist ziemlich einfach und Ihre Kinder können am gesamten Prozess teilnehmen, damit es für die ganze Bande noch mehr Spaß macht!


justvps



verrückte libs Adjektive

Was du brauchst:


  • 3 Behälter oder Schalen
  • Stifte
  • 50 oder mehr kleine Zettel

Vorbereitung zum Spielen:

  • Schreiben Sie jeden Buchstaben des Alphabets auf separate Zettel. Legen Sie sie in eine Schüssel mit der Aufschrift 'Letter'
  • Brainstorming verschiedener Kategorien von allem unter der Sonne. Essen, Gemüse, Tiere, Jungennamen, Mädchennamen und alles andere, woran Sie und die Kinder denken könnten. Schreiben Sie jede Kategorie auf ein Blatt Papier und legen Sie sie alle in eine Schüssel mit der Aufschrift „Kategorien“.
  • Nehmen Sie drei Zettel und schreiben Sie die Nummer 5 auf einen, 10 auf den zweiten und 15 auf den letzten. Legen Sie diese in eine separate Schüssel mit der Aufschrift 'Numbers'.

Spielanleitung:


  1. Der Spielleiter nimmt aus jeder Schüssel ein Stück Papier heraus - einen Buchstaben, eine Kategorie und eine Zahl.
  2. Das Ziel des Spiels ist es, verschiedene Objekte zu benennen, die zur Kategorie passen. Die Nummer gibt an, wie viele Elemente die Gruppe benennen muss.
  3. Wenn der Spielleiter beispielsweise den Buchstaben 'A' unter der Kategorie 'Gemüse' mit der Nummer '15' auswählt, muss die Gruppe in der Lage sein, 15 verschiedene Gemüsesorten zu benennen, die alle mit dem Buchstaben A beginnen.
  4. Die Teilnehmer wechseln sich ab und wechseln von Spieler zu Spieler, bis die Anzahl der Gegenstände erreicht ist.
  5. Der Spielleiter ist dafür verantwortlich, dass die genannten Gegenstände in die Kategorie passen.
  6. Um es noch schwieriger zu machen, können Sie die maximale Anzahl der zu benennenden Elemente erhöhen. Sie können auch Kategorien wie 'Fantasy' oder 'Outerspace' hinzufügen, um das Spiel an größere Kinder anzupassen.

Mein Name ist…

Hier ist ein lustiges Memory-Spiel, das umso härter wird, je länger Sie spielen. Diese unterhaltsame Aktivität ist perfekt für Kinder ab 6 Jahren geeignet und regt das Gedächtnis und die Kreativität an. Sie kann für viel Spaß an ältere Altersgruppen angepasst werden.

Was du brauchst:


  • Ein Blatt Papier
  • Ein Stift
  • Für größere Gruppen kann ein Mikrofon hilfreich sein

Wie vorzubereiten:

  • Lassen Sie alle Teilnehmer nebeneinander im Kreis sitzen.
  • Stellen Sie sicher, dass niemand Papiere, Stifte oder Telefone in der Hand hält, mit denen er Informationen aufschreiben kann!

Spielanleitung:


  1. Jedes Mitglied sollte zu einer Reihe von Namen und entsprechenden Interessen beitragen. Aussagen sollten in alphabetischer Reihenfolge erfolgen.
  2. Zum Beispiel beginnt der Spielleiter mit: 'Mein Name ist Andy und ich mag Tiere.'
  3. Die nächste Person im Kreis sollte mit einem Namen und Interesse folgen, der mit dem Buchstaben B beginnt. Bevor sie jedoch ihre Aussage erwähnt, muss sie mit dem Eintrag des vorherigen Spielers beginnen.
  4. In diesem Fall könnte der zweite im Kreis sagen: „Mein Name ist Andy und ich mag Tiere. Mein Name ist Beth und ich mag Luftballons. “
  5. Jeder Spieler im Kreis wiederholt die vorherigen Aussagen und fügt seine eigene folgende alphabetische Reihenfolge hinzu.
  6. Der Spielleiter sollte dafür verantwortlich sein, jeden neuen Eintrag aufzuschreiben, um sicherzustellen, dass die Spieler jede Aussage genau abrufen.
  7. Fügen Sie weitere Informationen hinzu, um das Spiel an ältere Spieler anzupassen. Anstatt nur einen Namen und ein Interesse zu erwähnen, können die Spieler beispielsweise auch einen Ort angeben, an dem die Informationen schwerer zu merken sind.

Gesprächsspiele für Paare

Conversation Games for Couples

Vielleicht sind die Verabredungsnächte etwas trocken geworden, oder vielleicht möchten Sie mehr über Ihre besondere Person erfahren. Wie auch immer, diese lustigen Gesprächsspiele für Erwachsene können Ihnen und Ihrem Geliebten helfen, stundenlang zu reden.

Tatsache und Fiktion

Dieses Konversationsspiel ist perfekt für Paare, die noch viel voneinander lernen müssen. Auf unterhaltsame und aufregende Weise können Sie neue Wahrheiten über Ihren besonderen Menschen entdecken. Um es noch interessanter zu machen, können Spieler, die falsch raten, einen Schuss Ihrer Wahl des Getränks machen.

Was du brauchst:

  • Es macht immer mehr Spaß, wenn es ein bisschen Alkohol gibt!

Spielanleitung:

  1. Teilen Sie zwei Aussagen über sich selbst - eine Wahrheit und eine Lüge.
  2. Das Ziel Ihres Partners ist es zu erraten, welche Aussage über Sie wahr ist und welche nicht.
  3. Es ist ideal, um sicherzustellen, dass die Lüge nicht zu ausgefallen ist, damit es Ihrem Partner schwer fällt, die beiden auseinander zu halten!
  4. Wenn sie richtig raten, nehmen Sie einen Schuss Alkohol. Wenn sie falsch raten, machen sie den Schuss.
  5. Um es schwieriger zu machen, können Sie eine zusätzliche Wahrheit hinzufügen, um drei verschiedene Aussagen zu finden, die sie berücksichtigen müssen.

Dies oder das

Hier ist ein lustiges kleines Spiel, das Sie mit Ihrem Partner spielen können, wenn Sie an der Bank stehen, in einem Restaurant auf Ihr Essen warten oder einfach zu Hause rumhängen. Erfahren Sie jeden Tag etwas Neues über sie und speichern Sie die Informationen für später, wenn Sie vor der Frage stehen, ob Sie sie dies oder das bekommen möchten.

Was du brauchst:

  • Absolut gar nichts!

Spielanleitung:

  1. Denken Sie an gemeinsame Präferenzen, die durch zwei verschiedene Auswahlmöglichkeiten definiert werden können.
  2. Einige gute Beispiele sind - Katzen oder Hunde, Pasta oder Pizza, Nachos oder Tacos, Winter oder Sommer, Regen oder Sonne. Alles, was Ihrem Partner die Möglichkeit gibt, zwischen zwei Gegensätzen zu wählen.
  3. Fragen Sie sich abwechselnd und entdecken Sie jedes Mal, wenn Sie spielen, etwas Neues! Einfach, leicht und ideal, um ein Gespräch zu beginnen, wenn Sie nicht sicher sind, worüber Sie sprechen sollen.

Würdest Du eher

Hier ist ein lustiges Gesprächsspiel für Erwachsene, das Sie stundenlang zum Lachen bringen kann. Je dunkler und jenseitiger Ihre Entscheidungen sind, desto mehr Spaß macht es!

Was du brauchst:

  • Ihre Phantasie! Versuchen Sie, die Dinge aufregend zu halten, indem Sie verrückte Szenarien für mehr Lachen vorschlagen.

Spielanleitung:

  1. Geben Sie Ihrem Partner zwei Szenarien zur Auswahl. Stellen Sie sicher, dass Sie Entscheidungen treffen, die es schwierig machen, eine einzige Entscheidung zu treffen.
  2. Ein paar gute Beispiele könnten sein, möchten Sie lieber 15 lebende Spinnen essen oder mit 15 Schlangen in einer Grube sitzen?
  3. Fragen Sie sich abwechselnd gegenseitig, ob Sie lieber Szenarien haben und Spaß daran haben, Entscheidungen zu rationalisieren!

Gesprächsspiele für Gruppen oder Partys

Conversation Games for Groups or Parties

Niemand will eine langweilige Party schmeißen. Deshalb ist es immer schön, ein paar Gesprächsspiele für Gruppen im Kopf zu haben, um aus einer langweiligen Versammlung einen unterhaltsamen Schebang zu machen. Hier sind einige Ideen, die Sie ausprobieren sollten, wenn Sie das nächste Mal eine Party veranstalten oder wenn Sie ein paar Minuten Zeit im Unterricht haben.

Das Alphabet-Spiel

Dieses lustige Gesprächsspiel fördert genau das - ein Gespräch. Diese Aktivität eignet sich hervorragend für große Gruppen und ermöglicht es Ihnen, abwechselnd zu sprechen und ein vollständiges Gespräch mit einer lustigen kleinen Wendung zu führen.

Was du brauchst:

  • Nichts! Dieser eignet sich hervorragend als schneller Eisbrecher für Partys und andere Arten von Versammlungen.

Spielanleitung:

  1. Die Gruppe entscheidet sich für ein Thema, über das sie sprechen möchte.
  2. Jedes Mitglied der Gruppe sagt abwechselnd etwas zu diesem Thema. Es kann eine Aussage oder eine Frage sein.
  3. Beiträge zur Konversation müssen in alphabetischer Reihenfolge erfolgen. Das heißt, der Anfangsbuchstabe jeder Aussage oder Frage muss der nächste Buchstabe des Alphabets sein, abhängig vom Beitrag des vorherigen Spielers zur Konversation.
  4. In einem Spiel, in dem das gewählte Thema 'Reisen' ist, kann der Spielleiter beispielsweise mit Flugzeugfahrten beginnen, was mich unruhig macht. Der nächste Spieler könnte sagen: Aber ich liebe Flugzeugfahrten!
  5. Das Ziel des Spiels ist es, ein authentisches Gespräch mit der zusätzlichen Herausforderung zu führen, sorgfältig über Ihre Antwort nachzudenken, um sie dem Alphabet anzupassen.

Frag mich was

Wenn Sie sich ein wenig albern fühlen, können Sie auf unterhaltsame Weise mit einer Gruppe von Freunden lachen. Pass auf, was du sagst! Es werden Punkte gesammelt, um den Gewinner dieses Gesprächsspiels für Partys zu ermitteln.

Was du brauchst:

  • Ein Stück Papier und ein Stift oder ein Handy, um Punkte zu sammeln.

Spielanleitung:

  1. Der Spielleiter entscheidet, wie oft jede Person an der Reihe ist, um zum Gespräch beizutragen.
  2. Wenn zum Beispiel alle Spieler in einer Kreisformation sitzen, entscheidet der Spielleiter, dass das Spiel endet, wenn jeder 3 Runden hat und den Kreis nacheinander umrundet.
  3. Jede Person trägt zu einem Gespräch mit einer Frage bei.
  4. Alle Antworten auf Fragen müssen in Form einer Frage angegeben werden.
  5. Die Spieler stellen sich abwechselnd eine Frage nach der anderen.
  6. Diejenigen, die mit Aussagen antworten, werden bestraft und erhalten einen Punkt.
  7. Spieler, die am Ende des Spiels die meisten Punkte erzielen, müssen die von der Gruppe festgelegte Strafe ausführen.

So würde es gehen:

  • Spieler 1: Fangen wir jetzt an?
  • Spieler 2: Glaubst du, jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um anzufangen?
  • Spieler 3: Ich denke, jeder versteht die Mechanik.

Spieler 3 erhält 1 Punkt für die Abgabe einer Erklärung. Spaß, einfach und definitiv ein Publikumsliebling! Um es noch schwieriger zu machen, geben Sie den Spielern ein kurzes Zeitlimit - wie 3 oder 5 Sekunden -, um ihre Frage zu stellen!

20 Fragen

Hier ist ein Lieblingsklassiker der Fans. Das Spiel 20 Fragen gibt es schon seit wer weiß und es ist eine lustige, herausfordernde Erfahrung für große und kleine Gruppen. Um eine zusätzliche Herausforderung hinzuzufügen, teilen Sie Ihre Gruppe in zwei kleinere Gruppen auf und fordern Sie sich gegenseitig heraus, um die Zeit des anderen Teams zu schlagen!

Was du brauchst:

  • Papier und ein Marker
  • Doppelseitiges Klebeband

Spielanleitung:

  1. Teilen Sie Ihre Gruppe in zwei Teams.
  2. Jedes Team überlegt sich seine Einträge für das 20-Fragen-Spiel. Diese Einträge sind die Wörter oder Konzepte, die vom anderen Team erraten werden müssen.
  3. Das erste Team wählt ein Mitglied aus, das sie vertritt.
  4. Der gewählte Vertreter sitzt auf einem Stuhl vor beiden Gruppen.
  5. Das gegnerische Team wählt einen seiner schriftlichen Einträge aus, den der Vertreter erraten kann.
  6. Der Spielleiter nimmt dies und klebt es an die Stirn dieser Person.
  7. Es ist die Aufgabe des Vertreters, das Wort zu erraten, indem er seinem Team 20 Fragen zu dem von ihm gewählten Wort stellt.
  8. Fragen müssen nur Ja- oder Nein-Fragen sein.
  9. Ihr Team kann mit Ja, Nein oder vielleicht antworten.
  10. Die Teams müssen ihrem Vertreter helfen, das Wort zu erraten, indem sie ihre Fragen innerhalb eines bestimmten Zeitraums beantworten.
  11. Der Vertreter sollte in der Lage sein, das Wort innerhalb der angegebenen Zeit richtig zu erraten. Nach Ablauf der Zeit hat der Vertreter die Möglichkeit, das Wort zweimal zu erraten, unabhängig davon, ob er alle 20 Fragen stellen konnte.
  12. Die Teams bestimmen abwechselnd einen Vertreter, der die Wörter für sie errät.
  13. Nehmen Sie die Punktzahl und sehen Sie, welches Team als 20-Fragen-Meister übersteigt!

Abschließende Gedanken

Manchmal lohnt es sich, ein paar Tricks im Ärmel zu haben, um ein Gespräch zu beginnen. Wenn Sie das nächste Mal mit ein paar Freunden zusammen sind, mit Ihren Kindern rumhängen oder Zeit mit Ihren besonderen Freunden verbringen, probieren Sie eines dieser Konversationsspiele aus, damit Sie jeden Moment, den Sie mit den Menschen verbringen, optimal nutzen können!