Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Billie Jean King teilt Rückblickfotos von Elton Johns Konzert im Dodger Stadium zum 47. Jahrestag



  (EXKLUSIV, Premiumpreise gelten) (EXKLUSIVE DECKUNG) Sir Elton John und die ehemalige Tennisspielerin Billie Jean King nehmen an der 9. jährlichen Elton John AIDS Foundation teil's "An Enduring Vision" benefit at Cipriani, Wall Street on October 18, 2019 in New York City.

Kevin Mazur/Getty Images

Billie Jean King teilt Rückblickfotos von Elton Johns Konzert im Dodger Stadium zum 47. Jahrestag

Sehen Sie sich die legendären Schnappschüsse an, die der ehemalige Tennischampion am Donnerstag auf Instagram geteilt hat.
  • Autor: Carly Silva
  • Neues Datum:

Billie Jean King erinnert sich an Elton John 's unvergessliche Show im Dodger Stadium im Jahr 1975, wo sie neben der Geliebten auf der Bühne auftrat Musik Legende.

Der ehemalige Tennisprofi landete mit John auf der Bühne in Los Angeles, als sie den Hintergrundgesang seines Hits „Philadelphia Freedom“ sang, einer Art Hommage an den King’s World TeamTennis Club.


47 Jahre später, King, jetzt 78, ging zu Instagram um den nostalgischen Moment zu teilen und sich daran zu erinnern, wie viel Spaß sie mit ihrem langjährigen Freund hatte, als er sich darauf vorbereitete, im Rahmen seiner Abschiedstournee im selben Stadion zu spielen.

„Vor 47 Jahren spielte mein Freund Elton John vor 55.000 Fans im Dodger Stadium“, schrieb King neben einer Reihe von Schwarz-Weiß-Fotos, die das Duo auf der Bühne zeigen. „Ich hatte eine tolle Zeit, Back-up-Vocals zu singen und von seinem Klavier zu springen.“


„L.A., wir sehen uns bald ✈️“, schrieb sie, als der Schlagersänger „Tiny Dancer“ sein Konzert dieses Wochenende voraussichtlich ein letztes Mal ins Dodger Stadium bringen wird.



Jean King hat zuvor über diese besondere Erfahrung mit John nachgedacht und erzählt Los Angeles Zeiten , 'Elton war an diesem Tag so glücklich.'

„Alle waren so glücklich“, fuhr sie damals fort. „Ich erinnere mich, dass ich mit hinter der Bühne hing Cary Grant und seine Tochter, als wäre es gestern gewesen.'

Der 39-fache Grand-Slam-Champion geht eine lange Zeit mit John zurück, da sich die beiden seit ihrer ersten Begegnung 1971 im Troubadour in West Hollywood gut verstanden.


„Wir konnten nicht aufhören zu reden“, sagte sie zuvor Uns wöchentlich . ' Lili Tomlin sagte, wir seien bei der Geburt getrennt worden ... Wir waren beide pummelig und konnten nicht gut sehen. Ich wollte Klavier spielen und er wollte Sportler werden.'

King gab auch zu, dass ihre Freundschaft hat an einem Punkt einen rauen Punkt getroffen, sagend Uns es gab ungefähr fünf Jahre, in denen sie nicht sprachen. „Aber eines Tages rief er mich an und bat mich, ihn in der Reha in Chicago zu treffen. Und wir haben uns einfach wieder verbunden.“

Jetzt sitzt King im Vorstand der Elton John AIDS Foundation. „Wir haben beide Stiftungen, die sich gegenseitig unterstützen“, sagte King, der Gründer von Stiftung Frauensport . 'Es geht um Gleichheit und Freiheit.'

Der „Rocket Man“-Sänger soll am Samstag, dem 19. November, im Dodger’s Stadium spielen Sonntag , 20. November, als eine der letzten Stationen auf seiner Auf Wiedersehen Yellow Brick Road Tour.


Mehr Nachrichten:

  • Vanessa Hudgens teilt modische Schnappschüsse von ihrem Pariser Kurzurlaub