Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Lustige Sketch-Ideen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Funny Skit Ideas for Kids, Teens and Adults

Viele Gelegenheiten erfordern Unterhaltung - nichts Besonderes, nur etwas, um den Fluss zu unterbrechen und alle wiederzubeleben und aufmerksam zu machen. Sketche funktionieren in dieser und vielen anderen Situationen perfekt.


Ein Sketch ist ein sehr kurzes Spiel, das normalerweise in einer informellen Umgebung aufgeführt wird. Ein Sketch erfordert nur sehr wenige Requisiten und wenig Vorbereitung. Sketche werden in Schulen, im Camp, auf arbeitsbezogenen Konferenzen und Tagungen und an vielen anderen Orten verwendet. Sketche können nur eine Minute oder zwei oder viel länger sein und nur eine Person oder viele sprechende Teile haben. Lesen Sie weiter, um eine Auswahl an Sketch-Ideen und einige Sketch-Skripte in voller Länge zu erhalten, die Sie für viele verschiedene Anlässe, Gruppen und Altersgruppen verwenden können.

Inhaltsverzeichnis


  • 1 Sketche für die Schule
    • 1.1 Bully Butch
  • 2 Sketche für Kinder
    • 2.1 Der Fangsketch
  • 3 Sketche für den Arbeitsplatz
    • 3.1 Was ist da oben?
  • 4 Religiöse und christliche Sketche
    • 4.1 Little Mister Skit
  • 5 Sketche für das Camp
    • 5.1 Die unsichtbare Bank
    • 5.2 Nicht genug Fallschirmskit
  • 6 Sketche für Erwachsene
    • 6.1 Die Bushaltestelle
    • 6.2 Ratet mal, wer skizziert
  • 7 Sketche für Studenten
    • 7.1 Nur Fragen Sketch
    • 7.2 Außerirdische Waffen
  • 8 Urlaubsskizzen
    • 8.1 Verwandte Beiträge

Sketche für die Schule

Der Umgang mit ernsten Situationen mit einem Sketch erzeugt eine Botschaft, die den Schülern im Gedächtnis bleibt, insbesondere wenn Sie etwas Humor einfügen. Sketche, die sich mit ernsten Situationen wie Drogenmissbrauch oder Sucht befassen, werden sensibel und dennoch effektiv behandelt. Dieser ernsthafte Sketch hat eine Nachricht über Mobbing.

Bully Butch

Auf dem Spielplatz ist ein Tyrann, aber ein Kind hat nichts davon. Obwohl der Tyrann kämpfen will, hat Bobby einen Trick geplant, um ihn aufzuhalten.


rotes Licht grünes Licht Spiel

Zeichen:



Bobby, gespielt von einem relativ kleinen Kind


Bully Butch, gespielt von einem größeren Kind

Andere Kinder (so viele wie du willst)


Eine Gruppe von Kindern läuft auf der Bühne. Es ist Pause und sie jagen sich gegenseitig herum. Einer tritt einen Ball. Bully Butch kommt herein und ist von einigen anderen Kindern umgeben. Er prahlt laut mit sich selbst, schiebt ein Kind, schnappt sich jemandes Brotdose und tritt einen Ball weg. Bully Butch beginnt Bobby auszusuchen und nennt ihn Namen wie 'Wimp'. Die anderen Kinder machen mit.

Bobby behauptet sich und reagiert nicht auf Bully Butch. Dies macht Bully Butch noch wütender und er wird lauter und missbräuchlicher. Schließlich sagt er: 'Du hast mich so wütend gemacht, ich werde dich schlagen!'


Bobby sagt: „Mach weiter. Aber ich werde dich nicht zurückschlagen. Du bist nur ein Tyrann und suchst dir nur jemanden aus, der kleiner ist als du. “

Bully Butch nennt Bobby 'Huhn!'


Bobby antwortet: 'Ich habe keine Angst vor dir. Wenn du mich schlägst, wirst du ausgewiesen. Gehen Sie geradeaus.'

Die beiden Jungen beginnen sich zu umkreisen. Als Bobby es schafft, hinter Bully Butch zu kommen, packt er ihn an der Taille und bleibt dran. Bully Butch versucht Bobby abzuschütteln, kann es aber nicht. Die anderen Kinder finden das lustig und fangen an zu lachen. Bobby lässt so plötzlich los, dass Bully Butch zu Boden fällt. Bobby rennt weg, während die anderen Kinder über Bully Butch lachen. Bobby ruft über seine Schulter zurück: 'Ich denke, deine Tage des Mobbings sind vorbei!'

Sketche für Kinder

Skits for Kids

Humorvoll geschriebene Sketche verbinden sich mit den Jugendlichen, und Botschaften werden unbeschwert präsentiert. Lassen Sie sie für sehr kleine Kinder Kinderreime wie Jack und Jill spielen.

Schulversammlungen wie Tag der offenen Tür bieten Kindern die Möglichkeit, aufzutreten, ebenso wie Geburtstagsfeiern. Versuchen Sie, Requisiten oder Puppen zu verwenden, um die Sketche unterhaltsamer und interessanter zu gestalten.

Der Fang Sketch

Zeichen: Vier Personen, drei spielende Männer beim Angeln und eine spielen einen Jungen, der ein kleines Stück von den drei Männern entfernt steht.

Requisiten: Angelruten - empfohlen, aber nicht erforderlich

Der Junge kommt an einem Angelloch an, wirft seine Leine ein und fängt sofort einen Fisch. Die drei Männer zeigen Überraschungen durch Gesten und Körpersprache. Der junge Mann wirft seine Leine noch zweimal, jedes Mal, wenn er pantomimisch in einem Fisch taumelt. Jetzt beginnen die drei Fischer, den Fang des Jungen zu besprechen, indem sie Sätze verwenden wie:

  • 'Es ist nur Glück.'
  • 'Muss sein, wo er steht.'
  • 'Ich frage mich, was er als Köder benutzt.'

Schließlich fragt der Mann, der dem Jungen am nächsten steht: 'Wieso haben Sie drei Fische gefangen und wir fischen hier seit dem frühen Morgen und haben keine gefangen?'

Der Junge antwortet: 'Ru raffra reep re rorms rarm.'

Ein anderer der Männer stellt fest: 'Er muss eine Fremdsprache sprechen.'

Der Junge taumelt in einem anderen Fisch und sagt: 'Ru raffra reep re rorms rarm.'

Der Junge sieht sie an, gibt vor, seinen Köder in die Hand zu spucken und sagt: 'Sie müssen die Würmer warm halten.'

Der dritte Mann sagt: 'Das ist widerlich.'

Der Junge pantomimiert den Köder wieder in den Mund und fischt weiter.

Sketche für den Arbeitsplatz

Rollenspiel-Sketche

Das Ziel dieser Rollenspiele ist es, den Mitarbeitern zu helfen, zu verstehen, wie Wut und Schreien nichts bewirken. Es lehrt sie auch, zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu finden. Erstellen Sie Szenarien, in denen Mitarbeiter:

  • Priorisieren Sie den Arbeitskalender für den Tag
  • Koordinieren Sie eine Arbeitsfunktion oder ein Meeting
  • Besprechen Sie das Verhalten oder die Leistung eines Mitarbeiters.

Teilen Sie die Mitarbeiter in kleine Gruppen ein, um diese Szenarien im Rollenspiel zu spielen. Lassen Sie sie zuerst ruhig ihre Rolle spielen und dann dieselbe Szene mit Wut spielen.

Was ist da los?

Witzig, schnell und einfach, dieser Sketch erfordert keine Requisiten und kann überall ausgeführt werden. Die Botschaft ist, wie wir schnell jemandem folgen, ohne nachzudenken und die Ergebnisse.

Sie können vier oder mehr Personen teilnehmen lassen. Erklären Sie, dass die Teilnehmer jede Aktion, die sie sehen, kommentarlos verfolgen sollen.

Eine Person betritt den Bereich und schaut nach oben. Eine zweite Person tritt ein, beobachtet die erste und schaut ebenfalls auf. Dies geht so lange weiter, bis alle Teilnehmer nachschlagen.

Sagen Sie der letzten Person, sie soll sich an die Person neben ihnen wenden und fragen: 'Worauf starren Sie alle?'

Andere Leute werden sagen, dass sie es nicht wissen.

Die Person, die zuerst eintrat, sagte dann: „Ich habe keine Ahnung, was Sie alle sehen, aber ich helfe meinem steifen Nacken, sich besser zu fühlen!“.

Religiöse und christliche Sketche

Religious and Christian Skits

Camps in der Kirche, Sonntagsschulen und Andachten für Jugendliche sind großartige Orte für Sketche. Wählen Sie einen Bibelvers und geben Sie ihm eine moderne Note. Wir haben den folgenden Sketch beigefügt, der für jedes Alter oder religiöse Ereignis geeignet ist.

Kleiner Herr Sketch

Um sich auf diesen Sketch vorzubereiten, benötigen Sie Papier für Schilder und eine Rolle Klebeband.

Zeichen:

  • Erzähler
  • Kleiner Herr
  • Acht 'Mister Men'
  • Der 'große Herr'

Erzähler: Der kleine Herr findet die Frucht des Geistes in diesem Sketch mit Liebe, Freude und Frieden.

Kleiner Herr: Tritt mit Schildern auf seine Kleidung ein, auf denen steht: LIEBE, FREUDE, FRIEDEN, GEDULD, GÜTE, GUT, GLAUBE und SELBSTKONTROLLE.

Mr. Anger: Tritt ein und sagt: 'Nun, sieh dich an, Mister Smarty, oder soll ich sagen (mit Blick auf das Schild auf seiner Unterseite):' Mister Love Bottom? '

Little Mister: 'Der Name ist Little Mister, und was könnte ich für Sie tun?'

Mr. Anger (sagt schroff): 'Ich habe viel Ärger!' Er zeigt auf ein größeres Schild auf seiner Brust mit dem Wort „ANGER“. 'Sehen! Zorn! Zorn!! Ich hasse es! Ich hasse es hier zu sein! Und ich hasse dich auch! '

Kleiner Herr: 'Vielleicht kann ich Ihnen dabei helfen.'

Mr. Anger: Helfen Sie mir dabei? Natürlich kannst du mir dabei helfen! Ich habe diese Wut, sehen Sie! Und ich würde es gerne eintauschen. Was wirst du mir als Gegenleistung für diesen Ärger geben? Es ist großartig, schau was es macht! '

Mr. Anger: Gibt vor, Little Mister zu schlagen, der vor Schmerz das Gesicht verzieht.

Kleiner Herr: 'Autsch!'

Mr. Anger: Sehen Sie, Wut ist großartig! Etwas mehr wollen!'

Kleiner Herr: 'Nun, wenn Sie diesen Ärger loswerden wollen, warum tauschen Sie ihn nicht mit mir gegen etwas Nützlicheres. Schau mich an; Ich bin voller guter Früchte! Ich habe LIEBE, FREUDE, FRIEDEN, GEDULD, GÜTE, GUT, GLAUBEN und SELBSTKONTROLLE. Welches möchtest du? '

Mr. Anger (schnappt sich Little Mister, dreht ihn grob um und schaut auf alle Zeichen): Schließlich sagt er: 'Ich werde LIEBE nehmen!'

Kleiner Herr: „Wirklich? Es ist auf meinem Hintern, weißt du. '

Mr. Anger (sagt, während er sich die Augen abwischt, als würde er weinen): 'Das ist in Ordnung, ich könnte es wirklich gebrauchen.'

Der kleine Herr zieht das Liebeszeichen von seinem Hintern und sie tauschen Zeichen. Der kleine Herr schlägt das Wutzeichen auf seinen Hintern.

Mr. Anger schlägt das Liebeszeichen auf seine Brust und wird ein veränderter Mann. Er lächelt und lacht und beginnt unkontrolliert herumzuspringen.

Kleiner Herr: 'Wie gefällt es Ihnen?'

Mr. Anger (springt herüber und umarmt Little Mister): „Ich liebe es! Danke dir!' Er prallt ab.

Andere Leute gehen auf Little Mister zu und tauschen ihre schlechten Zeichen gegen gute aus. Die gleiche Art von Interaktionen passiert mit ihnen.

  • Verwirrung - 'Ich bin so verwirrt. Wer bist du? Wo bin ich?'

Der kleine Herr gibt ihm FRIEDEN.

  • Gereizt - „Hör auf, mich zu belästigen; hör auf das und das und das zu tun! Aaargh !! Ich nehme Geduld. '
  • Gemein - 'Ich bin wirklich gemein (dreht das Ohr des Ladenbesitzers - autsch!) Sehen Sie, was ich meine? Ich brauche Freundlichkeit. '
  • Schlecht - 'Ich schlecht!'

Der kleine Herr tritt zurück und sagt: 'Tu mir nicht weh, hier nimm etwas GUT!'

  • Angst - 'Ich habe Angst zu sterben, Angst zu versagen, Angst vor Keimen, Schlangen, Spinnen usw.! Ich nehme den GLAUBEN. '
  • Außer Kontrolle - 'Ich kann mich nicht aufhalten (wirft sich in Dinge und auf den Boden). Ich brauche Selbstbeherrschung. “ Nimmt SELBSTKONTROLLE.

Der kleine Herr steht benommen da.

Big Mister kommt herein und sieht sich alle schlechten Zeichen auf Little Mister an. Er fragt: 'Kleiner Herr, was ist mit dir passiert?'

Kleiner Herr: „Wow, großer Herr, mir sind heute viele schlimme Dinge passiert. Diese vermasselten Mister hatten viele Probleme. “

Big Mister: 'Hey, ich habe hier noch gute Früchte. Was möchten Sie gerne?'

Little Mister (schaut auf die Schilder auf Big Mister): „Hmm. Mal sehen, welches, welches? ' Schließlich sagt er: 'Ich nehme FREUDE!'

Big Mister nimmt sein Freudenzeichen ab und schlägt es Little Mister auf die Stirn, lacht und sagt: 'Los geht's! Eine Freude nur für dich, kleiner Herr! '

Little Mister und Big Mister gehen nebeneinander weg.

Kleiner Herr: 'Ich liebe dich Großer Herr!'

Big Mister antwortet: 'Ich liebe dich, Little Mister.'

Schriftstelle: Galater 5: 22-23.

Botschaft: Die Art und Weise, wie wir auf andere reagieren, kann enorme Auswirkungen haben. Wenn wir bereit sind, Liebe gegen Hass und Glauben gegen Angst zu tauschen, können wir das Leben der Menschen verändern.

Sketche für das Camp

Skits for Camp

Sommer- und Tagescamps sind perfekte Orte für Sketche. Sie können verwendet werden, um am Lagerfeuer zu unterhalten oder um die Zeit zu füllen, während auf den Beginn von Mahlzeiten oder Aktivitäten gewartet wird.

Die unsichtbare Bank

Viele Leute haben diesen Sketch schon einmal gesehen. Wir haben einige Variationen hinzugefügt, um den Sketch neu und lustig zu machen.

Dieser Sketch erfordert 4 bis 8 Camper, je nachdem, wie lange der Sketch dauern soll.

Wohnmobil Nr. 1: Geht auf die Bühne und hockt sich hin, als würde er auf einer unsichtbaren Bank sitzen.

Wohnmobil Nr. 2: Geht auf Nr. 1 zu.

Wohnmobil Nr. 2: 'Was machst du?'

Wohnmobil Nr. 1: „Ich sitze nur auf dieser unsichtbaren Bank.“

Wohnmobil Nr. 2: „Kann ich mich dir anschließen? „

Wohnmobil Nr. 1: 'Sicher.'

Wohnmobil Nr. 2: Setzt sich neben Nr. 1.

Camper # 3: Wiederholt den Dialog.

Jeder Camper kommt und wiederholt sich, wodurch eine lange Reihe von Campern auf der Bank sitzt.

Der letzte Camper geht auf eine Reihe von Campern zu.

Last Camper: 'Was macht ihr?'

Alle Camper: 'Ich sitze hier auf dieser unsichtbaren Bank.'

Letzter Camper: 'Nein, bist du nicht. Ich habe die Bank dort hin verschoben. “ (Punkte)

Alle sitzenden Camper fallen hin.

Variationen:

Wiederholen Sie für jede Variation den obigen Dialog und ändern Sie das Ende.

#einer

Letzter Camper: 'Nein, bist du nicht. Ich habe gestern die Bank dorthin gebracht. “ (Punkte)

Wohnmobil Nr. 1: 'Aber ich habe es heute Morgen hierher zurückgebracht!'

Halloween Wortspiele Liste

Letzter Camper: 'Oh, ok!' (Und setzt sich mit den anderen)

#zwei

Nachdem der letzte Camper gesagt hat: 'Oh, ok!' (Und setzt sich mit den anderen)

Ein weiterer Camper kommt herein: 'Was macht ihr?'

Alle Camper: 'Auf dieser unsichtbaren Bank sitzen.'

Noch ein Camper: „Oh nein! Ich habe gerade diese Bank gestrichen! “

Alle Camper: 'AAAAGH!' (Stehen Sie auf und wischen Sie die Farbe von den Rückseiten ab.)

#3:

Noch ein Camper: „Oh nein! Ich habe gerade diese Bank gestrichen! “

Wohnmobil Nr. 1: 'Oh, das ist in Ordnung. Wir haben alle unsere unsichtbaren Anzüge an. “ (Alle stehen auf, öffnen unsichtbare Anzüge und steigen aus.)

Nicht genug Fallschirm-Sketch

Für diesen lustigen Sketch müssen vier Camper die folgenden Rollen spielen:

  • Pilot
  • Präsident
  • Wohnmobil
  • Der klügste Mann der Welt

Vorbereitung: Richten Sie 4 Stühle in einer Säule seitlich zum Publikum aus. Diese Stühle dienen als Sitzplätze im Flugzeug. Die Camper sollten in der folgenden Reihenfolge sitzen: der Camper hinten, dann der kluge Mann und der Präsident. Der Pilot steht am Flugzeug.

Pilot: (zu den ankommenden Passagieren) „Guten Tag. Bitte sagen Sie mir, wer Sie sind, damit ich unsere Passagierliste überprüfen kann. “

Präsident (ganz wichtig): 'Ich bin der Präsident der Vereinigten Staaten.'

Pilot: „Willkommen an Bord, Herr Präsident. Bitte setzen sie sich.'

Der Pilot wiederholt dies für jeden Passagier und reagiert wie folgt:

Kluger Mann (sehr wichtig): „Ich bin der klügste Mann der Welt. Ich habe gerade diesen wunderbaren 'Smart Guy' -Preis erhalten und gehe in mein Büro, um über wichtige Dinge nachzudenken. '

Camper: 'Ich bin ein Camper auf dem Weg zum Sommercamp.' (Oder erfinden Sie etwas Spezielles für Ihre Gruppe.)

Pilot (nachdem jeder Passagier seine Antwort gegeben hat): „Willkommen an Bord. Bitte setzen sie sich.'

Pilot (nimmt seinen Platz ein): „Dies ist Ihr Pilot. Wir sind für den Start freigegeben. Bitte schnallen Sie sich an und genießen Sie die Fahrt. “

Das Flugzeug hebt ab und alle schauen für ein paar Sekunden aus den Fenstern.

Der Pilot schaut nervös auf die Bedienelemente, tippt auf Instrumente und spricht dann die Passagiere an: 'Es tut mir leid, dass wir eine schwerwiegende Fehlfunktion haben. Das Flugzeug verliert an Höhe und wir werden in wenigen Minuten abstürzen. Wir müssen uns in Sicherheit bringen. Bitte folgen Sie mir.'

Der Pilot steht auf und geht mit dem Präsidenten, dem klügsten Mann und dem Wohnmobil, die sich hinter ihm anstellen, zum hinteren Teil des Flugzeugs.

Der Pilot zählt Fallschirme und spricht die Passagiere an: „Ich habe mehr schlechte Nachrichten. Wir haben nur 3 Fallschirme. “

Präsident (schiebt sich am Piloten vorbei und schnappt sich einen Fallschirm): „Ich bin der Präsident! Mein Land braucht mich! ' Er springt heraus.

Smart Man (schiebt sich an einem Piloten vorbei und schnappt sich einen Fallschirm) „Ich bin der klügste Mann der Welt! Ich muss leben, damit ich wichtige Dinge tun kann! “ Er springt heraus.

Pilot (zum Wohnmobil): 'Nun, es ist nur noch eine Rutsche übrig. Du nimmst es. Ich denke, der Pilot wird mit seinem Schiff untergehen. “

Camper: 'Eigentlich sind noch 2 Rutschen übrig.'

Pilot: „Wirklich? Wie ist das möglich?'

Camper: 'Nun, der klügste Mann der Welt ist gerade mit meinem Rucksack herausgesprungen!'

Sketche für Erwachsene

Skits for Adults

Die Bushaltestelle

Dieser einfache Sketch erfordert keine vorherige Vorbereitung und kann so lang oder so kurz wie gewünscht sein. Stellen Sie zwei oder drei Stühle nebeneinander, um an einer Bushaltestelle eine „Bank“ zu schaffen. Eine Person kommt herein, setzt sich und gibt vor, auf den Bus zu warten. Eine zweite Person tritt ein und setzt sich neben die erste Person und versucht, sie zum Verlassen zu bringen, indem sie sich unwohl fühlt. Sie können jede gewünschte Methode anwenden und sprechen oder Gesten verwenden. Wenn die erste Person geht, sitzt die zweite Person alleine, bis die dritte Person eintritt. Dies kann so lange fortgesetzt werden, wie Sie möchten, und kann sehr lustig sein.

Ratet mal, wer Sketch macht

Lassen Sie die Zuschauer vor diesem Sketch die Namen von Charakteren, Menschen oder Tieren auf Zettel schreiben und sie in einen Hut stecken. Fragen Sie nach vier Freiwilligen. Lassen Sie drei der Teilnehmer einen Namen aus dem Hut ziehen und ihn nachspielen. Die andere Person muss erraten, was jede Person vorgibt zu sein. Die Identität der Charaktere, Menschen oder Tiere kann vor dem Publikum geheim gehalten oder auf ein Whiteboard geschrieben werden, das jeder außer dem Party-Guesser sehen kann.

Sketche für Studenten

Skits for College Students

College-Studenten lernen Kursinhalte aus Sketchen in Klassenzimmern. Sie lernen sich und einander auch in Sketchen kennen, die in Schlafsälen aufgeführt werden. Beziehungen im College können eine Herausforderung sein und Sketche sind eine hervorragende Möglichkeit, College-Studenten bei der Bewältigung von Beziehungsproblemen zu helfen.

Nur Fragen Sketch

Dieser Sketch funktioniert gut in jeder Größengruppe, da er so viele oder so wenige Teilnehmer wie gewünscht umfassen kann. Bitten Sie die Gruppe um Vorschläge, um die Szene in Szene zu setzen, z. B. eine Arztpraxis, eine Cafeteria der High School oder eine Tierhandlung. Zwei Personen spielen dann zunächst die Szene aus. Sie können jedoch nur durch Fragen miteinander interagieren. Wenn eine Person versehentlich mit einer Erklärung antwortet, muss sie die Bühne verlassen und wird durch eine andere Person ersetzt.

Alien Arms

An diesem Sketch sind zwei Personen beteiligt, von denen eine mit den Armen hinter dem Rücken auf einem Stuhl sitzt. Die zweite Person sitzt hinter der ersten Person und legt ihre Arme unter die Arme der ersten Person. Die zweite Person führt Bewegungen wie Schminken, Kochen mit den Armen oder Haare aus, während die erste Person versucht zu erzählen, was sie tut. Versuchen Sie, echtes Make-up zu verwenden, um diesen Sketch wirklich lustig zu machen.

Urlaub Sketche

Ferien bringen Familien zusammen und sind eine perfekte Zeit für einen lustigen Sketch. Versuchen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

  • Lassen Sie Familienmitglieder sich gegenseitig mit vertrauten Posen und Gesten nachahmen.
  • Thanksgiving-Familienfeiern sind perfekt für die Kinder, um einen Sketch auszuführen.
  • Lassen Sie Familienmitglieder zu Weihnachten so tun, als würden sie ein Paket öffnen und ihre Reaktionen ausleben. Lassen Sie die Gruppe erraten, was die Gegenwart ist.

Sketche eignen sich gut für jede Versammlung oder jeden Anlass. Sie können drinnen oder draußen durchgeführt werden. Sketche dienen als Eisbrecher, unterhalten sich während eines ansonsten eintönigen Meetings oder bieten Unterhaltung auf einer Party. Mit den in diesem Artikel erwähnten Ideen können Sie loslegen. Versuche deinen eigenen Sketch zu schreiben. Denken Sie nur an ein Thema, eine Situation oder einen Charakter und an so viele lustige Dinge wie möglich zu Ihrem gewählten Thema. Viel Spaß - viel Lachen ist garantiert!