Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Testen Sie das Wissen Ihrer Familie mit diesen 300 biblischen Quizfragen (mit Antworten!)



Finden Sie Ihre Anzahl Von Engel Heraus

(iStock)

Hier sind 300 Bibel Wissenswertes Fragen zum Testen Bibel Trivia-Wissen – und fordern Sie Ihr eigenes Glaubenswissen heraus, wenn Sie schon dabei sind! Diese kniffligen Quizfragen über die Bibel sind in drei Kategorien unterteilt – leicht (für Kinder und Jugendliche), mittel (für Jugendliche) und schwer (für Erwachsene). Bibel.

Diese biblischen Quizfragen (mit Antworten!) werden Ihr Wissen auf die Probe stellen. Und keine Sorge: Die Antworten auf diese biblischen Quizfragen erhalten Sie für den Fall, dass Sie nicht weiterkommen.


Einfache Bibel-Trivia (mit Antworten!)

iStock

(iStock)

1. Frage: Richtig oder falsch: Die Bibel ist das beliebteste Buch, das je geschrieben wurde. (bei verkauften Exemplaren)


Antwort: Richtig.

2. Frage: Was ist das erste Buch der Bibel?

Antwort: Genesis

3. Frage: Wie viele Tage hat Gott gebraucht, um die Welt zu erschaffen?


Antwort: 6

4. Frage: Wer war der erste Mann?

Antwort: Adam

5. Frage: Wer war die erste Frau?


Antwort: Eva

6. Frage: Wo lebten Adam und Eva am Anfang der Welt?

Antwort: Garten Eden

7. Frage: Wer waren ihre drei Söhne, die in der Bibel aufgeführt sind?


Antwort: Kain, Abel, Seth

8. Frage: Wem hat Gott aufgetragen, eine Arche zu bauen?

Antwort: Noah

9. Frage: Wie viele Tage und Nächte hat es geregnet, als Noah auf der Arche war?


Antwort: 40

10. Frage: Was war Gottes Zeichen für Noah, dass er die Erde nie wieder zerstören würde?

Antwort: Ein Regenbogen

11. Frage: Wie viele Brüder hatte Joseph?

Antwort: 12

Verwandte: 40 Schriften zum Frieden

12. Frage: Was gab Jakob Joseph, das bei seinen Geschwistern Eifersucht auslöste?

Antwort: Ein Mantel in vielen Farben

13. Frage: Was erzählte Joseph seinen Brüdern über seine Träume, die sie aufregten?

Antwort: Die Träume sagten, er würde größer werden und über sie herrschen.

14. Frage: Wie hat Moses' Mutter ihn vor den ägyptischen Soldaten gerettet?

Antwort: Legen Sie ihn in einen Korb im Fluss.

15. Frage: Durch was hat Gott in der Wüste zu Moses gesprochen?

Antwort: Ein brennender Busch.

16. Frage: Was sagte Moses, dass Gott dem Pharao geboten hatte?

Antwort: Lass seine Leute gehen.

17. Frage: Wie viele Plagen schickte Gott über Ägypten?

Antwort: 10

18. Frage: Was war die letzte Plage, die den Pharao davon überzeugte, die Sklaven ziehen zu lassen?

Antwort: Der erstgeborene Sohn aller ägyptischen Familien starb.

19. Frage: Als der Pharao seine Meinung änderte und seine Armee den Sklaven nachschickte, wo trafen sie sich?

Antwort: Am Roten Meer

20. Frage: Was hat Gott durch Moses getan, um die Sklaven zu retten?

Antwort: Das Rote Meer geteilt.

21. Frage: Was geschah, als die Ägypter versuchten, den Israeliten durch das Rote Meer zu folgen?

Antwort: Das Wasser stürzte auf sie und tötete sie alle.

Verbunden: Heilende Schriften

22. Frage: Wo hat Gott Moses die Zehn Gebote gegeben?

Antwort: Berg. Sinai

23. Frage: Welches goldene Bild machten die Israeliten auf dem Berg? Sinai?

Antwort: Ein goldenes Kalb

24. Frage: Wer war der erste König von Israel?

Antwort: Saulus

25. Frage: Als Daniel zu Gott betete, nachdem es nicht erlaubt war, wohin wurde er geworfen?

Antwort: Die Höhle des Löwen

26. Frage: Wer war die menschliche Mutter Jesu?

Antwort: Maria

27. Frage: Wer war der Adoptivvater Jesu auf Erden?

Antwort: Joseph

28. Frage: Wer war der leibliche Vater Jesu?

Antwort: Gott

29. Frage: Nennen Sie die Stadt, in der Jesus geboren wurde.

Antwort: Bethlehem

30. Frage: Richtig oder falsch: Weil Jesus Gott war, hielt er sich nicht an die Regeln seiner Eltern.

Antwort: Falsch. Jesus gehorchte seinen Eltern.

Verwandte: 100 Beste Bibelzitate

31. Frage: Wer hat Jesus getauft?

Antwort: Johannes der Täufer

32. Frage: Wer sprach aus dem Himmel, als Jesus getauft wurde?

Antwort: Gott

33. Frage: Was hat Gott gesagt?

Antwort: Dass er mit seinem Sohn zufrieden war.

34. Frage: Was war seine Aufgabe, bevor Jesus zu predigen begann?

Antwort: Zimmermann

35. Frage: Nennen Sie Jesu Heimatstadt

Antwort: Nazaret

36. Frage: Richtig oder falsch: Jesus hat aus Wasser Pepsi gemacht.

Antwort: Falsch, Jesus hat Wasser in Wein verwandelt.

37. Frage: Nennen Sie den Ort, an dem Jesus über das Wasser ging?

Antwort: See Genezareth

38. Frage: Richtig oder falsch: Jesus hielt sich von Leuten mit schlechtem Ruf fern?

Antwort: Falsch. Er aß oft mit Sündern.

39. Frage: Richtig oder falsch: Überall, wo er hinkam, liebten die Menschen Jesus und glaubten seiner Botschaft?

Antwort: Falsch. Jesus wurde viele Male abgelehnt.

40. Frage: Wie viele Jünger hat Jesus ausgewählt?

Antwort: 12

41. Frage: Nennen Sie neben dem Predigen eine Aktivität, die Jesus auf seinen Reisen in Galiläa unternahm

Antwort: Kranke heilen und Dämonen austreiben.

42. Frage: Was ist der kürzeste Vers in der Bibel?

Antwort: Johannes 11:35 Jesus weinte.

43. Frage: Warum weinte Jesus in diesem Vers?

Antwort: Weil sein Freund Lazarus gestorben ist.

44. Frage: Wie viel Brot und Fisch brauchte Jesus, um mehr als 5.000 Menschen zu ernähren?

Antwort: Fünf Brote – und zwei Fische

45. Frage: Richtig oder falsch: Das Händewaschen von Jesus ist nie wichtig.

Antwort: Falsch. Er sagte, schmutzige Hände machen einen Menschen nicht geistig unrein. Sie können immer noch Keime bekommen!

46. ​​Frage: Richtig oder falsch: Jesus bat die Kinder, zurück zu bleiben, während er den Erwachsenen wichtige Dinge beibrachte.

Antwort: Falsch – Jesus hat Kinder willkommen geheißen.

Verbunden: Religiöse Weihnachtslieder

47. Frage: Was tat Jesus beim letzten Abendmahl mit seinen Jüngern?

Antwort: Die Füße gewaschen.

48. Frage: Was goss die Frau Jesus im Haus von Simon dem Aussätzigen über die Füße?

Antwort: Ein Glas teures Parfüm

49. Frage: Nennen Sie den Jünger, der Jesus verraten hat.

Antwort: Judas Iskariot.

50. Frage: Richtig oder falsch: Jesus wusste nicht, dass er in Jerusalem verhaftet und getötet werden würde

Antwort: Falsch. Er wusste es und erzählte es seinen Jüngern, bevor es geschah.

51. Frage: Welcher Jünger hat Jesus dreimal verleugnet?

Antwort: Peter

52. Frage: Was geschah, nachdem Jesus im Grab begraben wurde?

Antwort: Er ist wieder auferstanden

53. Frage: Was wurde vom Eingang des Grabes weggerollt?

Antwort: Ein großer Stein

54. Frage: Zu welchem ​​Wochentag ist Jesus auferstanden? Leben ?

Antwort: Sonntag

55. Frage: Wie verließ Jesus die Erde und kam in den Himmel?

Antwort: Er stieg in die Wolken auf.

56. Frage: In wie vielen Büchern steht der Name John?

Antwort: Vier.

57. Frage: Nennen Sie die Person, die die 10 Gebote von Gott erhalten hat?

Antwort: Mose

58. Frage: Was ist das erste Gebot?

Antwort: Du sollst keine anderen Götter neben mir haben.

59. Frage: Was ist das 2. Gebot?

Antwort: Du sollst keine Götzen machen.

60. Frage: Was ist das 3. Gebot?

Antwort: Du sollst den Namen des Herrn nicht missbrauchen.

61. Frage: Was ist das vierte Gebot?

Antwort: Halten Sie den Sabbattag ein, indem Sie ihn heilig halten.

62. Frage: Was ist das 5. Gebot?

Antwort: Ehre deinen Vater und deine Mutter.

63. Frage: Was ist das 6. Gebot?

Antwort: Du sollst nicht morden.

64. Frage: Was ist das 7. Gebot?

Antwort: Du sollst keinen Ehebruch begehen.

65. Frage: Was ist das 8. Gebot?

Antwort: Du sollst nicht stehlen.

66. Frage: Was ist das 9. Gebot?

Antwort: Du sollst kein falsches Zeugnis geben.

67. Frage: Was ist das 10. Gebot?

Antwort: Du sollst nicht begehren.

68. Frage: Was sagt Jesus, ist das erste und größte Gebot?

Antwort: Lieben Sie Gott von ganzem Herzen, Verstand, Seele und Kraft.

69. Frage: Was sagt Jesus, ist das zweitgrößte Gebot?

Antwort: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst.

70. Frage: Was ist das letzte Buch der Bibel?

Antwort: Offenbarung

71. Frage: Welche vier Bücher erzählen von Jesu Leben auf der Erde?

Antwort: Matthäus, Markus, Lukas, Johannes

72. Frage: Welches Buch hat Jesus direkt geschrieben?

Antwort: Keine

73. Frage: An welchem ​​Buch hat David am meisten geschrieben?

Antwort: Psalmen

74. Frage: Richtig oder falsch: Die Bibel wurde zuerst in englischer Sprache verfasst?

Antwort: Falsch

75. Frage: Was wollten die Männer beim Turmbau zu Babel tun?

Antwort: Baue einen Turm, um den Himmel zu erreichen.

76. Frage: Wie wurden die 12 Brüder Joseph los?

Antwort: Habe ihn an Sklavenhändler verkauft.

77. Frage: Was erzählten Josephs Brüder ihrem Vater, was mit ihm passiert war?

Antwort: Sie sagten, Joseph sei von einem wilden Tier getötet worden

78. Frage: Wohin brachten die Sklavenhändler Joseph?

Antwort: Ägypten

79. Frage: Wer hat Joseph gekauft?

Antwort: Potiphar, Hauptmann der Wachen des Pharaos

80. Frage: Wer hat Joseph ins Gefängnis geworfen, indem er über ihn gelogen hat?

Antwort: Potiphars Frau

81. Frage: Wer war noch mit Joseph im Gefängnis?

Antwort: Der Mundschenk und Oberbäcker des Pharao.

82. Frage: Was hat Joseph für sie getan?

Antwort: Ihre Träume unterbrochen.

83. Frage: Warum wurde Joseph vom Pharao aus dem Gefängnis gerufen?

Antwort: Um seinen Traum zu unterbrechen.

84. Frage: Welche Machtposition erhielt Joseph vom Pharao?

Antwort: Zweiter Befehlshaber von Ägypten.

85. Frage: Welche Katastrophe hat Joseph vorhergesagt, als er den Traum des Pharaos interpretierte?

Antwort: Eine schwere, siebenjährige Hungersnot.

86. Frage: Wer kam nach Ägypten, den Joseph wegen der Hungersnot erkannte?

Antwort: Seine Brüder

87. Frage: Was sagte Joseph den Brüdern, wenn sie das nächste Mal nach Ägypten zurückkehrten?

Antwort: Um Benjamin mitzubringen.

88. Frage: Wie hieß der Riese, den David getötet hat?

Antwort: Goliath

89. Frage: Wie hat David Goliath getötet?

Antwort: Eine Schleuder und ein Stein.

90. Frage: Wie viele Schleuderwürfe brauchte David, um Goliath zu treffen?

Antwort: Eins.

91. Frage: Als David gegen Goliath kämpfen wollte, was versuchte Saul ihm zu geben?

Antwort: Seine Rüstung

92. Frage: Wer kam schließlich aus der Linie Davids?

Antwort: Jesus

93. Frage: Richtig oder falsch: Jesus war ein Einzelkind.

Antwort: Falsch. Jesus hatte Brüder und eine Schwester.

94. Frage: Wie viele Brüder Jesu werden in der Bibel genannt?

Antwort: Vier

95. Frage: Wird die Schwester Jesu jemals in der Bibel genannt?

Antwort: Nein.

96. Frage: Wer war Jesu berühmtester Cousin?

Antwort: Johannes der Täufer.

97. Frage: Nennen Sie einen der Brüder Jesu.

Antwort: Jakobus, Joseph, Simon oder Judas

98. Frage: Was geschah, als Jesus in die Wüste ging?

Antwort: Er wurde von Satan versucht.

99. Frage: Wie viele Menschen speiste Jesus mit Fisch und Brot?

Antwort: 5.000

100. Frage: Wie viele Aussätzige heilte Jesus?

Antwort: 10

Mittlere Bibel-Trivia (mit Antworten!)

iStock

(iStock)

1. Frage: Richtig oder falsch: David hat das gesamte Buch der Psalmen geschrieben.

Antwort: Falsch: Die Psalmen sind eine Sammlung vieler Autoren, aber David hat am meisten dazu beigetragen.

2. Frage: Was ist das kürzeste Buch der Bibel?

Antwort: 3 Johannes.

3. Frage: Wie viele Bücher gibt es in der Bibel?

Antwort: 66.

4. Frage: Wie viele Bücher gibt es im Alten Testament?

Antwort: 39.

5. Frage: Wie viele Bücher gibt es im Neuen Testament?

Antwort: 27.

6. Frage: Welches neutestamentliche Buch enthält die Bergpredigt Jesu?

Antwort: Matthäus

7. Frage: Wer war Davids Sohn, der König wurde?

Antwort: Salomo.

8. Frage: In welcher Sprache wurde der größte Teil des Alten Testaments gegeben?

Antwort: Hebräisch.

9. Frage: In welcher Sprache wurde der größte Teil des Neuen Testaments gegeben?

Antwort: Griechisch.

10. Frage: Welcher menschliche Autor hat die meisten Bücher geschrieben?

Antwort: Paulus hat 13 Bücher geschrieben.

11. Frage: Welcher menschliche Autor hat die meisten Wörter in der Bibel geschrieben?

Antwort: Moses hat 125.139 Wörter geschrieben.

12. Frage: Was war höchstwahrscheinlich das erste geschriebene Evangelium?

Antwort: Markus.

13. Frage: Was war höchstwahrscheinlich das letzte geschriebene Evangelium?

Antwort: Johannes.

14. Frage: Was war höchstwahrscheinlich der erste Brief von Paulus?

Antwort: 1 Thessalonicher.

15. Frage: Was war höchstwahrscheinlich das letzte neutestamentliche Buch, das geschrieben wurde?

Antwort: Offenbarung.

16. Frage: Wer waren Noahs drei Söhne?

Antwort: Sem, Ham, Japheth.

17. Frage: Wie viele Menschen wurden auf der Arche gerettet?

Antwort: 8

18. Frage: Wie hat Gott die Menschen auf der ganzen Erde verbreitet?

Antwort: Verwirrt ihre Sprachen.

19. Frage: Wen hat Gott aus Ur gerufen, um nach Kanaan zu ziehen?

Antwort: Abram.

20. Frage: Wer war Abrams Frau?

Antwort: Das wirst du.

21. Frage: Obwohl Abram und Sarah zu alt waren, was versprach Gott ihnen?

Antwort: Ein Sohn.

22. Frage: Als Gott Abram die Sterne am Himmel zeigte, was versprach er?

Antwort: Dass Abram mehr Nachkommen hätte als Sterne.

23. Frage: Wer war Abrams Dienerin?

Antwort: Hagar.

24. Frage: Was war Sarais Idee für Abram, ein Kind zu bekommen?

Antwort: Damit Abram ein Kind mit Hagar bekommt.

25. Frage: Wer war der erste Sohn, den Abram hatte?

Antwort: Ismael.

26. Frage: Wie wurde Abrams Name geändert?

Antwort: Abraham.

27. Frage: Wie wurde Sarais Name geändert?

Antwort: Sarah.

28. Frage: Was war der zweite Sohn Abrahams?

Antwort: Issac.

29. Frage: Mit wem hatte Abraham seinen zweiten Sohn?

Antwort: Sarah.

30. Frage: Wohin gingen Hagar und ihr Sohn, nachdem sie Abraham verlassen hatten?

Antwort: In die Wüste.

31. Frage: Wen sandte Abraham, um eine Frau für Isaak zu finden?

Antwort: Sein ältester Diener.

32. Frage: Wen hat der Diener gewählt?

Antwort: Rebekka.

33. Frage: Wie hießen die Söhne von Isaak?

Antwort: Jakob und Esau

34. Frage: Wer wurde zuerst geboren?

Antwort: Esau kam zuerst, und Jacob packte seine Ferse.

35. Frage: Wie hat Esau die Nahrung versorgt? Familie ?

Antwort: Er hat gejagt

36. Frage: Wen hat Isaak von seinen beiden Söhnen begünstigt?

Antwort: Esau

37. Frage: Was hat Jakob die meiste Zeit gemacht?

Antwort: Bleib zu Hause bei seiner Mutter.

38. Frage: Was hat Esau im Austausch für sein Erstgeburtsrecht erhalten?

Antwort: Eintopf

39. Frage: Als Isaak starb und blind war, wer schlug vor, dass Jakob Esaus Erstgeburtsrecht stehlen sollte?

Antwort: Rebekka.

40. Frage: Wie reagierte Esau, als ihm sein Erstgeburtsrecht genommen wurde?

Antwort: Droht, Jacob zu töten.

41. Frage: Welche Tochter wollte Jakob heiraten, als er Laban kennenlernte?

Antwort: Rachel.

42. Frage: Wen hat Laban Jakob dazu gebracht, zu heiraten?

Antwort: Lea.

43. Frage: Was hat Laban dazu gebracht, dass Jakob endlich Rahel heiratet?

Antwort: Arbeiten Sie weitere 7 Jahre.

44. Frage: Wer war der erste Sohn, den Jakob mit Rahel hatte?

Antwort: Josef.

45. Frage: In was änderte Gott Jakobs Namen vor seiner Begegnung mit Esau?

Antwort: Israel.

46. ​​Frage: Was tat Moses, nachdem er einen Ägypter getötet hatte?

Antwort: In die Wüste geflohen.

47. Frage: Als Moses den Pharao konfrontierte, was verwandelte sich sein Stab, als er ihn auf den Boden warf?

Antwort: Eine Schlange

48. Frage: Wie hat Moses' Mutter ihn vor den ägyptischen Soldaten gerettet?

Antwort: Legen Sie ihn in einen Korb im Fluss.

49. Frage: Was sandte Gott, um die Israeliten in der Wüste zu ernähren?

Antwort: Wachteln und Manna.

50. Frage: Was sahen die nach Kanaan geschickten Spione, die ihnen Angst machten?

Antwort: Riesen im Land.

51. Frage: Wer durften nach vielen Jahren die einzigen beiden Israeliten in das Gelobte Land gehen?

Antwort: Joshua und Caleb

52. Frage: In welcher Stadt ließ Gott die Mauern fallen, damit Josua und die Israeliten sie erobern konnten?

Antwort: Jericho.

53. Frage: Wer regierte Israel, nachdem sie das Gelobte Land übernommen hatten und Josua starb?

Antwort: Richter.

54. Frage: Wer war die Richterin, die Israel zum Sieg führte?

Antwort: Deborah.

55. Frage: Wer war der Richter, der die Midianiter mit nur 300 Mann mit Fackeln und Hörnern besiegte?

Antwort: Gideon.

56. Frage: Wer war der Richter, der von Geburt an ein Nasiräer-Gelübde abgelegt und gegen die Philister gekämpft hat?

Antwort: Samson

57. Frage: Womit hat Simson 1.000 Philister getötet?

Antwort: Der Kieferknochen eines Esels.

58. Frage: Wie ist Simson gestorben?

Antwort: Die Tempelpfeiler umstoßen, sich selbst und viele Philister umbringen.

59. Frage: Wer hat Saul zum König gesalbt?

Antwort: Samuel.

60. Frage: Wer war der Feind, der die Bundeslade nahm?

Antwort: Philister.

61. Frage: Was geschah mit dem Götzen, der neben der Bundeslade im Tempel des Feindes war?

Antwort: Es ist umgefallen und zerbrochen.

62. Frage: Als das Volk von Saul verlangte, Gott ein Opfer zu bringen, was tat er?

Antwort: Habe das Opfer gebracht.

63. Frage: Was war Sauls Strafe für Ungehorsam?

Antwort: Gott hat sein Königreich weggenommen.

64. Frage: Wer war nach Saul der von Samuel gesalbte König von Israel?

Antwort: David.

65. Frage: Was hat David beruflich gemacht, als er für seinen Vater arbeitete?

Antwort: Er war ein Hirte.

66. Frage: Als die Philister kamen, um die Israeliten anzugreifen, wer verspottete Gott und forderte sie heraus?

Antwort: Goliath der Riese.

67. Frage: Mit wem war Sauls Sohn, mit dem David befreundet war?

Antwort: Jonathan.

68. Frage: Was hat Saul geworfen, um David zu töten?

Antwort: Ein Speer.

69. Frage: Was tat Jonathan, um Davids Leben vor Saul zu retten?

Antwort: Habe ihn gewarnt, dass Saul versuchen würde, ihn zu töten.

70. Frage: In welches fremde Land ist David geflohen?

Antwort: Das Land der Philister.

71. Frage: Hat Saul aufgegeben, David zu jagen, als David in die Wildnis ging?

Antwort: Nein.

72. Frage: Wie oft hat David Sauls Leben verschont?

Antwort: Zweimal.

73. Frage: Wo hat David Sauls Leben das erste Mal verschont?

Antwort: Eine Höhle.

74. Frage: Wo hat David Sauls Leben das zweite Mal verschont?

Antwort: Auf einem Campingplatz, wo Saul schlief.

75. Frage: Welcher letzte Richter Israels starb, nachdem Saul einen vorübergehenden Frieden mit David geschlossen hatte?

Antwort: Samuel.

76. Frage: Zu welchem ​​Propheten bat Saul, zu sprechen?

Antwort: Samuel.

77. Frage: Wie ist Saul gestorben?

Antwort: Auf sein eigenes Schwert gefallen.

78.Frage: Wie viele seiner Söhne starben im Kampf?

Antwort: Alle.

79. Frage: Wer war Davids Hauptmann seiner Armee?

Antwort: Joab.

80. Frage: Welche Frau sah David, als er in Jerusalem blieb, mit welcher er Ehebruch beging?

Antwort: Bathseba.

81. Frage: Wer war Bathsebas Ehemann?

Antwort: Uria.

82. Frage: Was geschah mit Uria, als Bathseba schwanger wurde?

Antwort: Lass ihn im Kampf töten.

83. Frage: Welcher Prophet kam, um David zu tadeln?

Antwort: Nathan.

84. Frage: Was ist mit Bathsebas Kind passiert?

Antwort: Das Kind ist gestorben.

85. Frage: Als Bathseba und David ein weiteres Kind bekamen, wie nannten sie es?

Antwort: Salomo.

86. Frage: Wer war Davids Sohn, der eine Rebellion gegen ihn begann?

Antwort: Absalom.

87. Frage: Welche Hauptstadt hat David verlassen?

Antwort: Jerusalem.

88. Frage: Was geschah mit Absaloms Haaren, als Davids und Absaloms Armeen kämpften?

Antwort: Es hat sich in einem Baum verfangen.

89. Frage: Wer hat Absalom getötet?

Antwort: Joab.

90. Frage: Was war Joabs Strafe, weil er Absalom tötete?

Antwort: Er wurde als Kapitän degradiert.

91. Frage: Was war Davids zweite Sünde, die in der Bibel verzeichnet ist?

Antwort: Er führte eine Volkszählung in seiner Nation durch.

92. Frage: Welche Bücher der Bibel berichten von Davids Zeit als König?

Antwort: 1. und 2. Samuel

93. Frage: Wer war während seiner Zeit als König Davids Hauptfeind?

Antwort: Philister.

94.Frage: Um welche Eigenschaft betete Salomo von Gott, als er König wurde?

Antwort: Weisheit

95. Frage: Was baute Salomo für den Herrn?

Antwort: Ein Tempel.

96. Frage: Welche berühmte Königin kam, um Salomo zu besuchen?

Antwort: Königin von Saba.

97. Frage: Wie viele Frauen hatte Salomo?

Antwort: 700.

98. Frage: Ist Salomo dem Herrn immer gefolgt?

Antwort: Nein. Er wandte sich von Gott ab.

99. Frage: Wer hat Salomo überzeugt, sich von Gott abzuwenden?

Antwort: Seine Frauen.

100. Frage: Was geschah nach Salomos Herrschaft mit dem Königreich?

Antwort: Es hat sich in zwei Teile geteilt.

Harte Bibelfragen (mit Antworten!)

iStock

(iStock)

1. Frage: Als Saul die Amalekiter besiegte, welche Person hielt er gefangen, anstatt zu töten, wie Gott sagte?

Antwort: Der König, Agag.

2. Frage: In welchen Büchern der Bibel sind alle Könige verzeichnet?

Antwort: 1. und 2. Könige, 1. und 2. Chronik

3. Frage: Welche Bücher der Bibel schrieb Salomo?

Antwort: Hohelied und Sprüche und einige Psalmen

4. Frage: Wie viele Könige von Juda gab es?

Antwort: 20

5. Frage: Wie viele Könige Israels gab es?

Antwort: 19.

6. Frage: Wer hat Juda erobert und Daniel in sein Land gebracht?

Antwort: Die Babylonier.

7. Frage: Wer war der letzte König, unter dem Daniel in der Bibel gedient hat?

Antwort: König Nebukadnezars.

8. Frage: Was geschah mit dem Königreich nach der Herrschaft Salomos?

Antwort: Darius

9. Frage: Was waren Daniels drei Freunde (babylonische Namen)?

Antwort: Schadrach, Meschach, Abednego.

10. Frage: Als sie sich weigerten, sich vor einem Idol zu verbeugen, wohin wurden sie geworfen?

Antwort: In einen feurigen Ofen.

11. Frage: Wer kehrte nach Israel zurück, um die Mauern Jerusalems aufzubauen?

Antwort: Nehemia

12. Frage: Welche Israelitin rettete ihr Volk vor der Ermordung und war eine Frau des Königs?

Antwort: Esther

13. Frage: Wie kam Esther dazu, mit dem König zu sprechen?

Antwort: Ging hinein, um zu sprechen, ohne vorher gerufen zu werden.

14. Frage: Wer ließ die Israeliten in ihre Heimat zurückkehren?

Antwort: Kyros.

15. Frage: Richtig oder falsch: Johannes der Täufer trug Kleider aus Ziegenhaar.

Antwort: Falsch. Es war Kamelhaar.

16. Frage: Richtig oder falsch: Zuerst versuchte die Familie Jesu, seinen Dienst zu beenden und sagte, er sei verrückt.

Antwort: Richtig.

17. Frage: Richtig oder falsch: Jesus sagte, seine wahre Familie sei jeder, der Gott gehorcht.

Antwort: Richtig.

18. Frage: Welches Mitglied des jüdischen Regierungsrats kam, um Jesus nachts Fragen zu stellen?

Antwort: Nikodemus

19. Frage: Was war Matthäus, bevor er Jesus nachfolgte?

Antwort: Ein Steuereintreiber.

20. Frage: Richtig oder falsch: Jesus spuckte manchmal als Teil seiner Heilungswunder.

Antwort: Richtig. Die Bibel beschreibt ihn dreimal spucken.

21.Frage: Wie viele Tage war Lazarus tot, bevor Jesus zu Besuch kam?

Antwort: Vier Tage.

22. Frage: Wer hat geholfen, die Rechnungen für Jesus und den Dienst der Jünger zu bezahlen?

Antwort: Mehrere Frauen, die Jesus geheilt hatte.

23. Frage: Nennen Sie den Dämon, den Jesus im Gebiet der Gerasener ausgetrieben hat?

Antwort: Legion.

24. Frage: Richtig oder falsch: Hatte Jesus auf Erden die Macht, Tote wieder zum Leben zu erwecken?

Antwort: Richtig.

25. Frage: Was taten Petrus und Andreas, als Jesus sie aufrief, ihm nachzufolgen?

Antwort: Angeln.

26. Frage: Nennen Sie die beiden alttestamentlichen Menschen, die erschienen, als Jesus verklärt wurde?

Antwort: Elia und Moses

27. Frage: Welches Problem hatte Bartimäus, das Jesus gelöst hatte?

Antwort: Er war blind.

28. Frage: Richtig oder falsch: Als Jesus in den Tempel ging, benutzte er immer seine innere Stimme.

Antwort: Falsch. Jesus schrie Geldladegeräte an, um sie zu vertreiben.

29. Frage: Richtig oder falsch: Jesus sagte, nur große Geldopfer seien für Gott wichtig.

Antwort: Falsch.

30. Frage: In welchen Garten ging Jesus, als er nach dem letzten Abendmahl betete?

Antwort: Garten Gethsemane.

31. Frage: Richtig oder falsch: Die jüdischen Führer versuchten, Jesus freizulassen.

Antwort: Falsch. Sie wollten, dass er gekreuzigt wird.

32. Frage: Wer gab Jesus eine Dornenkrone?

Antwort: Ein römischer Soldat.

33. Frage: Nennen Sie den römischen Statthalter, der beim Prozess gegen Jesus saß?

Antwort: Pilatus.

34. Frage: Was tat Pilatus, um sich von der Kreuzigung zu reinigen?

Antwort: Waschte sich die Hände.

35. Frage: Wer hat einem Soldaten das Ohr abgeschnitten, als Jesus verhaftet wurde?

Antwort: Petrus.

36. Frage: Wie viele Menschen sahen Jesus, nachdem er von den Toten auferstanden war?

Antwort: Mehr als 500.

37. Frage: Was war ein anderer Name für den Apostel Paulus?

Antwort: Saulus von Tarsus

38. Frage: Wer hat zu Pfingsten gepredigt?

Antwort: Petrus.

39. Frage: Wer war Saul?

Antwort: Er hat Christen verfolgt.

40. Frage: Was geschah, als er auf dem Weg nach Damaskus war?

Antwort: Er hatte eine sich verändernde Erfahrung mit Jesus.

41. Frage: Wie wurde sein Name geändert?

Antwort: Paulus.

42. Frage: Wer wurde auf eine Insel verbannt?

Antwort: Johannes.

43. Frage: Richtig oder falsch: Hananias und Sapphira starben, nachdem sie die Apostel über ihr Opfer belogen hatten.

Antwort: Richtig

44. Frage: Wie viele Diakone wurden ausgewählt, um den Aposteln bei der Essensverteilung an Witwen zu helfen?

Antwort: Sieben.

45. Frage: Welcher Apostel brachte das Evangelium in die Stadt Samaria?

Antwort: Philipp.

46. ​​Frage: Welcher Apostel hat einem äthiopischen Beamten auf dem Weg nach Gaza das Evangelium mitgeteilt?

Antwort: Philipp.

47. Frage: Richtig oder falsch: Peter hat eine Frau namens Dorcas von den Toten auferweckt.

Antwort: Richtig.

48. Frage: Wo hat sich Petrus während seines Dienstes in der Stadt Joppe aufgehalten?

Antwort: Im Haus des Gerbers Simon.

49. Frage: Was bedeutete Petrus' Vision von den unreinen Tieren?

Antwort: Dass alle Menschen durch Jesus rein gemacht werden können.

50. Frage: : In welcher Stadt wurden Jesu Nachfolger zuerst Christen genannt?

Antwort: Antiochia.

51. Frage: Richtig oder falsch: Peter wurde von einem . aus dem Gefängnis gerettet Engel .

Antwort: Richtig.

52. Frage: Wer begleitete Paulus auf seinen frühen Missionsreisen?

Antwort: Barnabas

53. Frage: Richtig oder falsch: Paulus hatte eine Vision von einem Mann, der ihn aufrief, nach Karthago zu kommen.

Antwort: Falsch. Der Mann stammte aus Mazedonien.

54. Frage: Richtig oder falsch: Gott schickte ein Erdbeben, um Paulus und Silas aus dem Gefängnis in Philippi zu retten.

Antwort: Richtig. Sie sind nicht entkommen, sondern blieben im Gefängnis, um die gute Nachricht zu verbreiten

55. Frage: Was sagte der philippinische Gefängniswärter zu Paulus, nachdem er das Evangelium gehört hatte?

Antwort: Was muss ich tun, um gerettet zu werden?

56. Frage: Wie reagierten Paulus und Silas?

Antwort: Glauben Sie an den Herrn Jesus, und Sie werden gerettet.

57. Frage: Was war das Ziel von Paulus auf seiner Missionsreise?

Antwort: Das Evangelium überall hin mitnehmen und endlich in der Hauptstadt Rom predigen

58. Frage: Wo finden Sie die 10 Gebote in der Bibel?

Antwort: Exodus 20 und Deuteronomium 5.

59. Frage: Wie lautet die Einführung in die Gebote?

Antwort: Ich bin der HERR, dein Gott, der dich aus Ägypten geführt hat.

60. Frage: Wo findet man die Frucht des Geistes in der Bibel?

Antwort: Galater 5

61. Frage: Welcher menschliche Autor hat Galater geschrieben?

Antwort: Paulus.

62. Frage: Richtig oder falsch: Bananen sind eine Frucht des Geistes?

Antwort: Falsch. Auch wenn Bananen wie ein Geschenk Gottes erscheinen können, werden sie in Galater 5 nicht als geistliche Frucht betrachtet.

63. Frage: Nennen Sie eine der 9 Früchte des Geistes.

Antwort: Liebe, Freude, Frieden, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstbeherrschung.

64. Frage: Richtig oder falsch: Das Gegenteil der Frucht des Geistes werden die Werke des Fleisches genannt.

Antwort: Richtig.

65. Frage: Wo in der Bibel finden Sie das Vaterunser?

Antwort: Matthäus 6.

66. Frage: Wer lehrte das Vaterunser?

Antwort: Jesus.

67. Frage: Wie viele Bitten enthält das Vaterunser?

Antwort: Sieben.

68. Frage: Was ist die 1. Petition?

Antwort: Geheiligt werde dein Name.

69. Frage: Was ist die 2. Petition?

Antwort: Dein Königreich komme.

70.Frage: Was ist die 3. Petition?

Antwort: Dein Wille geschehe auf Erden

71. Frage: Was ist die 4. Petition?

Antwort: Gib uns unser tägliches Brot.

72. Frage: Was ist die 5. Petition?

Antwort: Vergib unsere Schulden

73. Frage: Was ist die 6. Petition?

Antwort: Führen Sie uns nicht in Versuchung.

74. Frage: Was ist die 7. Petition?

Antwort: Befreie uns vom Bösen.

75. Frage: Richtig oder falsch: Je mehr Worte wir sagen, desto besser werden unsere Gebete.

Antwort: Falsch. Jesus sagte, Gott weiß bereits, was wir brauchen.

76. Frage: Welcher Jünger kümmerte sich nach dem Tod Jesu um Maria?

Antwort: Johannes der Evangelist.

77. Frage: Wie hieß der Mann, der Jesu Leichnam zum Begräbnis bat?

Antwort: Joseph von Arimathäa

78. Frage: Es ist besser, Weisheit zu erlangen als was?

Antwort: Gold.

79. Frage: Welche Belohnung, sagte Jesus, würden die zwölf Apostel erhalten, wenn sie alles aufgeben und ihm nachfolgen?

Antwort: Jesus sagte ihnen, dass Sie auf zwölf Thronen sitzen und die zwölf Stämme Israels richten werden.

80. Frage: Wie hieß die Frau, die die Spione in Jericho versteckte?

Antwort: Rahab.

81. Frage: Was geschah mit dem Königreich nach der Herrschaft Salomos?

Antwort: Es hat sich in zwei Teile geteilt.

82. Frage: In welchem ​​Buch der Bibel finden wir Nebukadnezars Bild?

Antwort: Daniel

83. Frage: Welcher Engel hat Daniel die Bedeutung seiner Vision vom Widder und der Ziege erklärt?

Antwort: Gabriel.

84. Frage: Was sollten wir zuerst suchen?

Antwort: Das Reich Gottes.

85. Frage: Welche Lüge bat David Jonathan, aus Angst, dass Saul ihn töten wollte, seinem Vater zu erzählen, wenn er gefragt wurde, warum er nicht beim Neumondfest am Tisch des Königs war?

Antwort: David wollte, dass Jonathan ihm mitteilte, dass er zu einem Familientreffen nach Bethlehem gegangen war.

86. Frage: Von was durfte der Mensch im Garten Eden nicht essen?

Antwort: Äpfel, auch bekannt als die verbotene Frucht.

87. Frage: Welcher Stamm Israels erhielt kein Landerbe?

Antwort: die Leviten.

88. Frage: Wer war König des Südreichs, als das Nordreich Israel an Assyrien fiel?

Antwort: Hiskia

89. Frage: Wie hieß Abrahams Neffe?

Antwort: Lot.

90. Frage: Von welchem ​​Missionar wurde beschrieben, dass er die heiligen Schriften von klein auf kannte?

Antwort: Timotheus.

Parade täglich

Promi-Interviews, Rezepte und Gesundheitstipps in Ihrem Posteingang. E-Mail-Addresse Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.Danke für's Registrieren! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.

91. Frage: Wer hat den Sklaven mit dem Brief an Philemon begleitet?

Antwort: Tychikus.

92. Frage: Wer war der Schwiegervater von Kaiphas, dem Hohenpriester zum Zeitpunkt des Todes Jesu?

Antwort: Anna.

93. Frage: Was geschah mit König Nebukadnezar, bevor er als König wiederhergestellt wurde?

Antwort: Er wurde verrückt und lebte wie ein Tier.

94. Frage: Mit wem war Paulus zusammen, als er den Brief an Philemon schrieb?

Antwort: Timotheus.

95. Frage: Als die Jünger Jesus auf dem Wasser wandeln sahen, was hielten sie für ihn?

Antwort: Ein Geist.

96. Frage: Wer sollte nach dem Namen seines Vaters Zacharias heißen, bis seine Mutter eingriff?

Antwort: Johannes.

97. Frage: Was taten die Hirten, nachdem sie Jesus besucht hatten?

Antwort: Verbreiten Sie die Nachricht über die Geburt Jesu.

98. Frage: Was gab Melchisedek Abram?

Antwort: Brot und Wein.

99. Frage: Wer ging jedes Jahr hinauf, um Gott in Shiloh anzubeten, und betete ein Jahr lang zu Gott für ein Baby?

Antwort: Hannah.

100. Frage: Welche zwei Stämme Israels wurden nicht nach den Söhnen Jakobs benannt?

Antwort: Ephraim und Manasse.

Auschecken…

101 Quizfragen für Kinder
fünfzig Quizfragen zu Weihnachten
101 Disney Quizfragen
100 Filmtrivia-Fragen Movie