Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Sollte man Hähnchen waschen? Lebensmittelexperten schlichten die uralte Debatte



  Hähnchen waschen

iStock

Sollte man Hähnchen waschen? Lebensmittelexperten schlichten die uralte Debatte

Hier ist, was Sie über rohes Hähnchen wissen müssen.
  • Autor: Christina Heiler
  • Neues Datum:

Hähnchen vor dem Kochen waschen oder Hähnchen vor dem Kochen nicht waschen – das ist die ultimative Frage. Die Antwort hängt jedoch davon ab, wen Sie fragen.

Wenn Sie sich jemals gefragt haben: „ Sollte man Hähnchen waschen? “ – Sie sind an der richtigen Stelle. Wir haben mit einer Vielzahl von Food-Profis aus der ganzen Welt gesprochen, um ihre Meinung zu erfahren, damit Sie die richtige Wahl für sich treffen können.


Verwandt : Wie lange hält gekochtes Brathähnchen im Kühlschrank?

Sollte man Hähnchen vor dem Kochen waschen?

Müssen Sie Hähnchen vor dem Kochen waschen? ? Viele Menschen tun dies, weil sie denken, dass es sicherer ist, Hähnchen zu spülen, um Bakterien oder Keime loszuwerden, stellt fest Anna Vocino , Bestseller-Kochbuchautor, Rezeptentwickler und Gründer von Essen Sie Happy Kitchen . „Die Hitze des Ofens tötet jedoch alle Keime oder Bakterien ab, also ist das nicht nötig“, sagt sie.


Laut dem Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC), tun Sie nicht brauchen um dein Huhn zu waschen. Tatsächlich rät die CDC davon ab, rohes Fleisch, Hähnchen, Truthahn und Eier, da dies Keime auf Ihre Spüle, Arbeitsplatten und andere Oberflächen übertragen kann. Diese Keime könnten dann auf andere Lebensmittel gelangen, die Sie zubereiten, und Sie krank machen.



„Die CDC erinnert Hausköche jedes Jahr daran, Lebensmittelvergiftungen beim Kochen von Hähnchen zu vermeiden“, sagt Vocino. „Die Idee ist, dass das Waschen oder Spülen von rohem Hähnchen Bakterien vom Hähnchen auf Ihre Theke oder Ihre Utensilien in Ihrem Zubereitungsbereich übertragen kann.“

Verwandt: So erkennen Sie, ob Huhn schlecht ist: 4 Anzeichen, die Sie kennen sollten

Waschen Köche Hähnchen?

Fragen Sie ein paar Profiköche: „ S sollte man rohes hähnchen waschen? “ und Sie werden sehr unterschiedliche Antworten erhalten, je nachdem, wen Sie fragen. Im Allgemeinen waschen Köche in den USA und Europa Hühnchen jedoch selten, bevor sie es zubereiten, sowohl aus Geschmacks- als auch aus Sicherheitsgründen.


„Als Privatkoch habe ich noch nie ein Huhn in meinem gewaschen Leben “, sagt Christina Woodlief , Privatkoch und Kochlehrer für Gemütliches Essen . „Das Hinzufügen von Feuchtigkeit verhindert, dass die Haut knusprig und braun wird, insbesondere wenn Sie Fleischstücke mit Haut oder ein ganzes Brathähnchen zubereiten.“

Woodlief fügt hinzu, dass ein Koch manchmal auch ein Stück Hähnchen, das ein wenig schleimig erscheint oder einen unangenehmen Geruch hat, leicht abspült, um zu sehen, ob der Geruch auf der Oberfläche des Hähnchens ist oder ob das Fleisch wirklich schlecht geworden ist und weggeworfen werden sollte . „Aber das geschieht selten, wenn überhaupt“, sagt sie.

Däne Blom , Chefkoch bei Grange Restaurant & Bar In Sacramento, sagt Grange, spülen sie ihr Hähnchen vor dem Kochen nie ab.

„Obwohl dies bei Hobbyköchen ein üblicher Schritt bei der Zubereitung zu sein scheint und in der Vergangenheit empfohlen wurde, spülen professionelle Köche Geflügel normalerweise nicht ab“, sagt er. „Das Abspülen von Hühnchen ist nicht nur unnötig, sondern es kann auch schädliche Bakterien verbreiten, wenn es auf die Theke oder in die Spüle spritzt und diese Oberflächen danach nicht richtig gereinigt werden.“


Stattdessen sagt Blom, dass sie Hühnchen vor dem Kochen in Salzlake legen und braten es auf die richtige Temperatur. „Bei richtiger Zubereitung gehen alle Bakterien auf dem Huhn zugrunde“, sagt er. FYI, Geflügel sollte sein auf 165°F gekocht , gemäß dem Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten (USDA).

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass außerhalb der USA und Europas viele Köche tun Waschen Sie rohes Huhn, bevor Sie es kochen.

Verwandt: Wie lange kann gekochtes Hähnchen draußen sitzen?

Einfach Ali , Blogger, Koch und Küchendesigner mit Küchenstratege , sagt, dass Köche in Asien Hähnchen vor dem Kochen waschen, weil sie der Meinung sind, dass dies der beste Weg ist, um sicherzustellen, dass ihr Hähnchen sicher zu essen ist.


„Die meisten amerikanischen und europäischen Köche ziehen es nicht vor, Hähnchen zu waschen, da sie glauben, dass es ihm seinen Geschmack und Geschmack nimmt“, sagt er. „Aber hier in Asien gibt es die Praxis, Hähnchen vor dem Kochen gründlich zu waschen.“

Ali sagt, er wäscht persönlich Hühnchen vor dem Kochen. „Ich koche Hähnchen schon seit Jahren und habe es vor dem Kochen immer gewaschen“, sagt er. „Ich bin davon noch nie krank oder krank geworden.“

Verwandt: Ehemalige Parade Food Editor Julia Child's Brathähnchenrezept

Wie sollten Sie Hähnchen waschen?

Während die meisten Lebensmittelprofis in Amerika davor warnen, rohes Hähnchen zu waschen, gibt es eine Situation, die ihrer Meinung nach diese Praxis verdient.


„Hähnchen spüle oder wasche ich nur, wenn ich ein ganzes Hähnchen oder einen ganzen Truthahn kaufe“, sagt Vocino. „Normalerweise spüle ich es aus und tupfe es trocken – sogar in der Kavität.“ Sie tut dies, weil sie ihre Hühner vor dem Braten gerne trocken pökelt. „Es macht das narrensicherste, feuchteste und köstlichste Brathähnchen“, sagt sie.

Das USDA bietet a paar hilfreiche tipps B. zum Waschen von Hähnchen oder Puten in Salzlake, da die Salzlake vor dem Kochen abgespült werden muss. Hier ist wie man hühner putzt oder in Salzlake eingelegter Truthahn:

  1. Das USDA empfiehlt, sich zunächst die Zeit zu nehmen, alle Gegenstände (einschließlich Geschirr, Abtropfgestelle, Geschirrtücher und Schwämme) aus dem Spülbereich zu entfernen. Decken Sie dann den Bereich um Ihre Spüle mit Papiertüchern ab und stellen Sie den Bräter neben die Spüle, damit Sie das Huhn oder den Truthahn problemlos hineinlegen können.
  2. Reinigen Sie als Nächstes Ihr Waschbecken mit heißem Seifenwasser und füllen Sie das Waschbecken mit ein paar Zentimetern kaltem Wasser. Verwenden Sie kaltes Wasser, um das Innere der Kavität zu spülen – auch wenn die Kavität teilweise gefroren ist. Stellen Sie sicher, dass Sie das Wasser sanft laufen lassen, um Spritzer zu vermeiden, und dass das Wasser am anderen Ende des Hohlraums austritt.

Das ist es. Sie müssen den Rest des Huhns oder Truthahns nicht schrubben oder spülen. Halten Sie es einfach hoch, damit es in die Spüle ablaufen kann, legen Sie es dann in die Bratpfanne, entfernen Sie die Papierhandtuchabdeckung von Ihrem Spülbecken und reinigen Sie Ihr Spülbecken und den Bereich um es herum. Jetzt können Sie mit dem Kochen beginnen!

Verwandt: Wie man eine Sole für schmackhaftes Truthahn oder Huhn macht

Was passiert, wenn Sie kein Huhn waschen?

Laut Lebensmittelsicherheitsexperten und vielen Köchen wird nichts Schlimmes passieren (aus Sicht der Lebensmittelsicherheit oder des Geschmacks), wenn Sie Hühnchen nicht waschen. Ganz im Gegenteil.

„Sie riskieren nicht, Bakterien um Ihr Waschbecken und Ihre Arbeitsplatte herum zu verbreiten“, sagt Woodlief. „Und Sie halten die Oberfläche der Haut so trocken wie möglich, was besser zum Kochen ist – besonders wenn Sie das Huhn in Butter oder Öl anbraten oder kochen, da sich Fett und Wasser nicht vermischen.“

Warum sollten Sie Ihre Hände waschen, nachdem Sie rohes Huhn berührt haben?

Apropos Sachen in der Küche waschen, waschen Sie Ihre Hände ist unglaublich wichtig, wenn es um rohes Hähnchen geht. Das CDC erklärt dass Keime auf Ihren Händen auf Lebensmittel gelangen können – und Sie können Keime verbreiten, wenn Sie rohes Hähnchen und dann etwas anderes berühren. Dies kann dazu führen, dass Sie krank werden.

Deshalb rät die CDC, sich vor, während und nach der Zubereitung von Speisen sowie vor dem Essen die Hände zu waschen. Wie wäscht man sich am besten die Hände? Tun Sie dies mindestens 20 Sekunden lang mit Seife und laufend Wasser nach, nach Angaben der CDC.

Verwandt: Händewaschen: Macht warmes Wasser einen Unterschied?

Das Fazit: Ist das Waschen Ihres Huhns notwendig?

So, solltest du dein huhn waschen ? Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Waschen Ihres Huhns laut den Experten für Lebensmittelsicherheit der CDC nicht erforderlich ist. Und einige Köche sagen, es könnte dazu führen, dass Ihr Huhn an Geschmack verliert. Aber die Antwort auf diese Frage ist unglaublich persönlich und hängt davon ab, womit Sie sich am wohlsten fühlen.

Fazit: „Es hängt im Wesentlichen von den persönlichen Vorlieben und dem geografischen Gebiet ab“, sagt Ali. „In den westlichen Ländern glauben die meisten Menschen, dass das Waschen von Hühnchen vor dem Kochen die Bakterien einfach verbreitet, während die Menschen hier in Asien der Meinung sind, dass dies der beste Weg ist, um sicherzustellen, dass ihr Hähnchen sicher zu essen ist.“

Jetzt, da Sie wissen, ob Sie Hähnchen waschen sollten oder nicht, sind Sie bereit, diese zu probieren 40 einfache Hähnchenbrust-Rezepte .