Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Bringen Sie Ihr nächstes Brathähnchen mit diesem Hautgeschmacksrezept auf ein neues Niveau



Pollo Asado

(Aubrie Pick)

Dieses Brathähnchen aus dem neuen Kochbuch Hautgeschmack Mahlzeit Prep durch Gina Homolka ist dank seines pikanten Essigs und seiner Gewürzmischung eine willkommene Abwechslung im Standby-Modus für das Abendessen. Es schmeckt hervorragend zu Bohnen und Reis, während Reste (geplante Überstände, wie Homolka sie nennt) gut zu Salaten, Sandwiches und Suppen .

Verwandte: Gina Homolkas Rezept für weiße Bohnen und Hühnchen-Chili


[Nachdruck aus Hautgeschmack Mahlzeit Prep . Copyright © 2019 von Gina Homolka. Fotos Copyright © 2019 von Aubrie Pick. Veröffentlicht von Clarkson Potter, einem Abdruck von Penguin Random House, LLC.]

Pop Kitchen Newsletter

Leckere Rezepte, praktische Küchentipps und mehr werden an Ihre E-Mail-Adresse im Posteingang gesendet Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.Danke für's Registrieren! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails, um Ihr Abonnement zu bestätigen.

Pollo Asado (gebratenes Hähnchen nach lateinamerikanischer Rotisserie-Art)

Durch Gina Homolka

Bewerte es:


0.0 von 0 Stimmen



  • Serviert

    8

  • Aktive Zeit

    15 Minuten.

  • Gesamtzeit

    9 Std. 30 Minuten. beinhaltet marinieren


Zutaten

  • 1(3 & frac12; - bis 4-lb) ganzes Huhn, Innereien entfernt, mit Papiertüchern trocken getupft
  • 4 ELWeiß- oder Apfelessig
  • 1 ELmilde scharfe Cayennepfeffer-Sauce wie Franks RedHot
  • 2 TLkoscheres Salz
  • 1 & frac12; TLgemahlener Oregano
  • 1 Teelöffelgemahlener Annatto oder Achiote (oder süßer Paprika)
  • 1 TeelöffelKnoblauchpulver
  • & frac12; TLgemahlener Kreuzkümmel
Schlüssel-Tags
  • Gina Homolka
  • Brathähnchen
  • Hautgeschmack Mahlzeit Prep

Richtungen

  1. Legen Sie das Huhn in einen großen Behälter. Reiben Sie Essig und scharfe Sauce innen und außen darüber. In einer kleinen Schüssel Salz und die restlichen Zutaten vermischen. Würzen Sie das Huhn innen und außen mit dieser Mischung, um es gleichmäßig zu bestreichen. (Tragen Sie am besten Handschuhe, damit Sie Ihre Hände nicht beschmutzen.) Kühlen Sie 8 bis 24 Stunden lang.

  2. Wenn Sie bereit sind, Hühnchen zu braten, heizen Sie den Ofen auf 450 ° F vor. Übertragen Sie das Huhn mit der Brust nach oben in eine Bratpfanne mit einem Rost oder in eine große, umrandete Blechpfanne.

  3. Brathähnchen mit den Beinen zur Rückseite des Ofens 20 Minuten oder bis es anfängt zu bräunen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F. Kochen Sie das Huhn 45–55 Minuten weiter oder bis die Säfte klar sind, wenn der Oberschenkel mit einem Messer durchbohrt wird oder wenn die Innentemperatur zwischen dem dicksten Teil des Beins und dem Oberschenkel 165 ° F beträgt.

  4. Lassen Sie das Huhn 10 Minuten vor dem Schnitzen unbedeckt stehen. Mit oder ohne Haut servieren.


Küchentisch

Serviert 8.

Pop Kitchen Newsletter

Leckere Rezepte, praktische Küchentipps und mehr werden an Ihre E-Mail-Adresse im Posteingang gesendet Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.Danke für's Registrieren! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails, um Ihr Abonnement zu bestätigen.