Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Carrie Underwood und Brad Paisley: Die Co-Moderatoren der CMA Awards sagen, dass Country Music hier bleiben wird



brad-paisley-carrie-underwood-cma-awards-2017-ftr

(Bob D’Amico / ABC)

Alle Augen werden am Mittwochabend auf Nashville gerichtet sein, wenn die 51. jährlichen CMA Awards live um 20 Uhr ET auf ABC ausgestrahlt werden. Dieses Jahr wird nicht nur Carrie underwood und Brad Paisley Zum zehnten Mal veranstaltet die Veranstaltung die Veranstaltung und es wird auch die erste große Country-Musik-Award-Show seit der tödlichen Schießerei auf dem Route 91 Harvest Festival in Las Vegas, bei der 58 Country-Fans getötet und mehr als 500 verletzt wurden.

Das heißt aber nicht, dass die Show traurig wird. Parade hatte die Gelegenheit, mit den Co-Moderatoren darüber zu plaudern, wie die Tragödie angegangen wird, wie sie das Lustige in einer so schweren Zeit bringen wollen, und natürlich ändert sich Carries Garderobe.


Wie wird sich das Shooting in Las Vegas auf den Ton der Show auswirken?

Brad Paisley: Wir müssen in diese Show gehen mit dem Wissen, dass wir dem sowohl Respekt zollen als auch das anerkennen und auch erhebend sein und diese Musik von ganzem Herzen singen müssen.


Sie beginnen mit der Arbeit an der Show Monate im Voraus. Wie sehr hat dieses Ereignis die Richtung der Show verändert?



Carrie underwood: Jeden Tag ändern sich die Dinge in der Welt. Das geht weiter. Wir haben uns daran gewöhnt, dass sich Nachrichten ändern und unterschiedliche Ereignisse passieren, je näher wir den CMAs kommen. Aber dieses hier – wir haben Mitglieder unserer verloren Familie bei unseren Fans. Weil sie sind Mitglieder unserer Familie.

Paisley: Dadurch fühlt es sich wichtiger an. Es fühlt sich an, als müssten wir laut und stolz sagen, dass Country-Musik hier bleiben wird. Es geht nirgendwo hin. Dass Live-Musik sehr wichtig ist. Es gibt einen Grund, warum sich die Leute zu Tausenden versammeln, um Leuten wie uns zuzuhören. In diesem Sinne müssen wir das Herz und die Seele davon intakt halten. Ich denke, Sie werden sehen, dass diese Show ein echtes Thema der Einheit hat. Das ist gerade wichtig.

Es gibt dieses Jahr so ​​viele großartige Kooperationen, darunter Kelsea Ballerini und Reba McEntire; Dierks Bentley und Rascal Flatts; und Maren Morris und Niall Horan. Auf wen freust du dich am meisten?


Paisley: Ich glaube, es sind Reba und Kelsea. Das wird cool.

Unterholz: Ich mag, wie Brad sie genannt hat. Kreeba?

Paisley: Oder Keeba? Kelba?

Carrie, Fans lieben es zu sehen, wie viele Outfits du jedes Jahr tragen wirst. Wird die Tradition weitergeführt?


Unterholz : Nun, das Outfit ändert sich, das ist selbstverständlich. Ich denke, wenn ich in einem oder zwei Kleidern herauskäme, würden die Leute jetzt sagen: Warte, was? Das ist nicht cool! Ich bin nie versuchen mehr zu tun als im letzten Jahr. Ich probiere einfach Kleider an und denke, ich habe 11 gefunden, die ich liebe, also lass uns 11 machen. Können wir das irgendwie einarbeiten?

Ihr veranstaltet die Awards seit 10 Jahren gemeinsam. Gehen Sie sich manchmal auf die Nerven?

Paisley: Das wäre eine Frage für Carrie. [lacht] Nein, wir gehen sehr respektvoll miteinander um. Nach 10 Jahren gibt es ein echtes Bewusstsein dafür, wer der andere als Darsteller ist. Insofern kennen wir uns sehr gut. Gestern haben wir geschrieben und sie hat etwas gesagt, an das ich nicht gedacht hatte. Ich werde nicht sagen, was es ist, weil es etwas verraten würde, was wir in der Show tun könnten, aber sie sagte: Weißt du, wie du das machst, und das ist dein Charakter? Du solltest tun diese . Es war etwas, an das ich nie gedacht hätte. Diese Zusammenarbeit ist einfach von unschätzbarem Wert.

Was macht Ihnen jedes Jahr am meisten Spaß daran, die Show zu moderieren?


Unterholz: Ich denke, einige der lustigsten Zeiten, die wir haben, sind die Vorbereitungen. Wir können oft Dinge im Voraus filmen, wie wir es bei einem großen gemacht haben Krieg der Sterne Sache [ein Jahr] und haben eine Menge Leute beteiligt. Dieser Teil macht immer Spaß.

Paisley: Meine Lieblingssache ist diese Zusammenarbeit. Das Schreiben und Erstellen unseres Monologs und unseres Hostings. Ich denke, es ist nicht unbedingt normal, dass die Moderatoren oder Moderatoren einer Preisverleihung vier Monate lang mit dem Schreiben beginnen, aber wir treffen uns Anfang August. Und vorher bekomme ich unweigerlich eine SMS. Ein Jahr im Mai erhielt ich eine SMS von Carrie, in der es hieß: Tim und Faith als Barbies! Ich bin wirklich stolz auf die Dinge, die wir uns gemeinsam ausgedacht haben, und ich denke, wir unterhalten die Leute. Das ist ein lustiges Gefühl.

Unterholz: Es ist alles gut. Es macht alles Spaß. Es ist, als ob wir für das Familientreffen verantwortlich wären. Wie Mama und Papa bei einem Wiedersehen, um sicherzustellen, dass jeder das mitbringt Aufläufe .

Paisley: Klatschen über die Cousins, die dem Rest der Familie nicht unbedingt gerecht werden.