Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Erfahren Sie in unserer neuesten Folge von Plate It Perfect, wie man Mini-Apfelkuchen backt



Plate-It-Perfect-Mini-Apfelkuchen-FTR-1

(Callie Blount)

Im Platte es perfekt , professioneller Food-Stylist Callie Blount zeigt Ihnen, wie Sie Lebensmittel so stylen, dass sie in all Ihren Social-Media-Feeds fantastisch aussehen. In dieser Folge teilt Callie ihre Tipps zum Backen der schönsten Mini Apfeltörtchen . Diese Mini-Desserts haben eine Gitterkruste und eine bunte Füllung, aber niemand wird wissen, wie einfach sie waren, wenn sie sie sehen und schmecken! Wenn mit einer Kugel Vanilleeis und einer Prise Zimt Sie eignen sich perfekt, um den ersten Herbsttag zu feiern oder beim Friendsgiving-Abendessen zu dienen.

Callie Blount

(Callie Blount)


Trinkgeld: Schälen Sie die Äpfel nicht! Lassen Sie die Haut auf und legen Sie den Apfelwürfel vor dem Backen mit der Haut nach oben in die untere Kruste, damit die Farbe durch die Gitterdecke sichtbar wird.

Callie Blount

(Callie Blount)


Trinkgeld: Verwenden Sie einen Mini-Eisportionierer, damit Ihr Mini Füße sind nicht vollständig von riesigen Eiskugeln bedeckt!



Lesen Sie weiter und sehen Sie sich weitere Tipps zur Herstellung von Mini-Apfelkuchen an. Wenn Sie etwas Neues gelernt haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen! Sicher sein zu Abonniere unseren YouTube-Kanal Weitere großartige Rezepte und Videos finden Sie in Kürze Platte es perfekt .

Mehr sehen Platte es perfekt ::
Geben Sie traditionellen Churros eine Party-Ready-Verjüngungskur
Wie man rosa Macarons mit Frischkäsefüllung macht
Wie man jedes Mal perfekt goldene, flauschige Pfannkuchen bekommt

Mini Apfeltörtchen

Durch Callie Blount

Bewerte es:


3.5 von zwei Stimmen

    Zutaten

    • 1pkg vorgefertigte Tortenkruste
    • 1Oma-Schmied-Apfel, entkernt und in Stücke geschnitten (Haut belassen)
    • 1Gala-Apfel, entkernt und in Stücke geschnitten (Haut anlassen) entkernt und in Stücke geschnitten (Haut anlassen lassen)
    • & frac14; Tasseweißer Zucker
    • Schale von 1 Zitrone
    • 1 ELOrangensaft
    • & frac34; TLZimt
    • & frac12; TLMuskatnuss
    • ⅛ TLgemahlene Nelken
    • 2 ELAllzweckmehl
    • & frac12; TLSalz-
    • 1Ei, leicht geschlagen
    Schlüssel-Tags
    • Apfeldesserts
    • Apfelkuchen
    • Einfache Dessert-Rezepte
    • Herbst Apfel Desserts
    • Herbstdessert
    • Herbstdesserts
    • Herbstkuchen
    • Lebensmittel-Blog
    • Food Styling
    • Mini Apfeltörtchen
    • Mini Dessert
    • Mini Desserts
    • Mini Pie
    • Mini Füße
    • Platte es perfekt

    Richtungen

    1. Ofen auf 375 ° F vorheizen.

    2. Rollen Sie eine der vorgefertigten Tortenkrusten über eine bemehlte Oberfläche. rollen Sie die Tortenkruste auf ungefähr & frac14; Zoll Dicke und schneiden Sie es in sechs Abschnitte. Füllen Sie jede Muffinform mit einem Teil der Kruste und kräuseln Sie die Krustenränder nach innen. Stechen Sie mit einer Gabel Löcher in den Boden und die Seiten der Kruste, um Dampf abzulassen und das Sprudeln der Kruste zu verhindern. Backen Sie für ungefähr 10 Minuten, um die untere Kruste vorzubacken.

    3. Zum Füllen Apfelstücke, Muskatnuss, Zimt, gemahlene Nelken, Zucker, Salz, Mehl, Orangensaft und Zitronenschale zusammenrühren. Füllen Sie jede vorgebackene Kruste mit Füllung und legen Sie die Äpfel mit der Haut nach oben.


    4. Die zweite Tortenkruste ausrollen und in & frac12; Zoll breite Streifen. Legen Sie Streifen über Mini-Torten, um ein Gittermuster zu erstellen, wobei Sie vier Streifen für jede Torte verwenden. (über und unter weben und jeden Streifen abwechseln). Schneiden Sie die Kanten passend zum Kuchen.

    5. Die Kuchen mit Eierwaschmittel bestreichen (1 Ei + 1 EL Wasser, zusammengeschlagen) und weitere 15 Minuten backen oder bis die Mini-Kuchen goldbraun und durchgegart sind. Abkühlen lassen. Top mit einer kleinen Kugel Vanilleeis und einer Prise Zimt.

    Hinweis des Kochs

    Styling-Tipps:

    • Rollen Sie die Tortenkanten nach innen, um außen eine dickere Barriere zu bilden
    • Stechen Sie Löcher in die Kruste, um zu verhindern, dass Gebäck sprudelt
    • Lassen Sie die Haut auf Äpfeln für Farbe
    • Legen Sie die Äpfel mit der Haut nach oben in die Kruste, um zu sehen, wie die Farbe durchkommt
    • Überlagern Sie die Streifen, indem Sie sie über und unter weben und abwechseln
    • Pinsel auf eine Eiwäsche, um einen knusprigen goldenen Look nach oben zu schaffen
    • Verwenden Sie einen nicht verwendeten Pinsel, um die Eiwäsche zu bürsten
    • Stellen Sie alles bereit und servieren Sie es, bevor Sie es mit Eis belegen
    • Verwenden Sie einen kleinen Eisportionierer, damit Sie nicht den ganzen Kuchen mit Eis bedecken