Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Vom Land in die Stadt! Wer ist heute Abend bei „The Amazing Race 34“ nach Hause gegangen?



 TAR_3408_SG_019

Mit freundlicher Genehmigung von CBS

Vom Land in die Stadt! Wer ist heute Abend bei „The Amazing Race 34“ nach Hause gegangen?

Die 6 verbleibenden Teams setzten ihre Reise durch Frankreich für einen Tag voller Sport und Poesie fort. Finden Sie heraus, wer aus dem Rennen ausgeschieden ist.
  • Autor: Mike Bloom
  • Neues Datum:

Das Verblüffendes Rennen 3. 4 Teams setzten ihre Reisen durch Frankreich in der Folge dieser Woche fort, und es schien mehr wie beim Alten zu sein. Das Selbstfahren brachte die Platzierungen weiter durcheinander. Die Aufgaben testeten die physischen und mentalen Grenzen der Teams. Und ein Team wurde erneut durch die Navigation zerstört, was zu einer weiteren harten Eliminierung führte.

Sehen Sie sich unten weitere Informationen an und finden Sie heraus, wer heute Abend vom Rennen nach Hause gegangen ist.

Verwandt: Alles Wissenswerte Das erstaunliche Rennen 34

Wer wurde am eliminiert Das erstaunliche Rennen 34 heute Abend?

 Quinton und Mattie erstaunliches Rennen 34

Sonja Flemming/CBS


Quinton Peron und Mattie Lynch - Ehemalige Rams-Cheerleader

Quinton und Matties Reise durch Das erstaunliche Rennen sehr schwankend, als er beide Podiumsplatzierungen sah und bei der zweiten Etappe in Deutschland beinahe ausgeschieden wäre. Auf dieser letzten Etappe schien ein bekanntes Problem aufzutauchen, als die ehemaligen Cheerleader die falsche Autobahn wählten, um nach Toulouse zu gelangen. Und obwohl sie sich mühelos durch die Aufgaben gekämpft haben, hat sich das Fahren bewährt und sie kurz vor der Torlinie gestoppt.

Welche Teams haben es heute Abend ganz oben geschafft?

Derek Xiao und Claire Rehfuss bekamen ihren ersten ersten Platz seit der Premiere. Es war ein perfekter Tag für sie in Frankreich, da sie wirklich gezeigt haben, dass sie aus ihren früheren Fehlern gelernt haben, um zu dominieren, insbesondere wenn es um einen schwierigen Auswendiglern-Detour ging. Dahinter stand ein Ehepaar Luis Colon und Michelle Burgos , der wieder an die Spitze des Feldes zurückgeprallt ist. Und auf dem dritten Platz waren Emily Bushnell und Molly Sinert , die trotz der zunehmend zunehmenden Verletzung von Emilys Knie ein Top-Finish behielt.


Welche Teams sind gestern Abend ganz unten gelandet?

Noch einmal, Aubrey Ares und David Hernández überlebte die Ausscheidung, indem er den vorletzten Platz belegte. Aber sie hatten ein viel glatteres Bein im Vergleich zu ihrem vorherigen, besonders nachdem sie den Fahrer / Navigator gewechselt hatten. Oben waren sie sehr enttäuscht Marcus und Michael Craig . Die Brüder hatten auf dieser Etappe einige überraschende Navigationsschwierigkeiten und fielen vom ersten bis zum vierten zurück.

Verwandt: Treffen Sie die vollständige Besetzung von Das erstaunliche Rennen 34



Wer ist in dieser Saison auf Das erstaunliche Rennen 34 ?

–Aubrey Ares und David Hernandez – Standardtänzer

–Derek Xiao und Claire Rehfuss – Reality-Romanze

–Emily Bushnell und Molly Sinert – Lang verschollene Zwillinge

–Luis Colon und Michelle Burgos - Verheiratet

–Marcus und Michael Craig – Militärbrüder

Nächste, Lesen Sie unser Interview mit Glenda und Lumumba Roberts, die ausgeschieden sind Das erstaunliche Rennen 34 Folge 7 .