Gottamentor.Com
Gottamentor.Com

Das WW vs. Noom Face-Off: Welches Gewichtsverlustprogramm ist am besten für Sie?



Die Menge an Diät und Gewichtsverlust Programme Das Durchsuchen kann sich manchmal überwältigend anfühlen, aber es entstehen tendenziell klare Gewinner. Im Jahr 2019 Noom war Dritter auf Googles trendigen Diät-Suchanfragen , da das Programm in den letzten Jahren wirklich an Fahrt gewonnen hat. Im Wettbewerb gegen etablierte Leute Gewichtsverlust Programme sowie WW Vielleicht suchen Sie nach einem Programm, das Ihren Bedürfnissen und Ihrem Gefühl entspricht und zwischen dem die App für die Lebensmittelprotokollierung am besten funktioniert.

Wenn es um Noom vs. Weight Watchers Sie stehen vor zwei bewährten Optionen, die für viele Menschen funktionieren. Obwohl keines der beiden Programme perfekt ist, gibt es für beide einige eindeutige Eigenschaften, anhand derer Sie feststellen können, welches für Sie am besten geeignet ist. Hier ist ein Blick darauf, wie sich die beiden Gewichtsverlustprogramme stapeln.

Was ist Weight Watcher?

WW - früher bekannt als Weight Watchers - gibt es seit 1963. Wenn Sie sich für WW anmelden, schließen Sie sich deren an myWW Programm , ein Angebot, das Sie anhand einiger Datenpunkte (Alter, Gewicht, Größe und Geschlecht) und eines kurzen Fragebogens in eines von drei Essgewohnheiten einführt. Ihr Essstil - Grün, Blau oder Lila - bestimmt, wie viele SmartPoints oder ZeroPoints Sie haben in Ihrem Tages- und Wochenbudget. Wenn Sie in der Vergangenheit WW gemacht haben, sind Sie wahrscheinlich am besten mit dem Blue-Plan vertraut (er ersetzt den sogenannten Plan) WW Freestyle ), aber egal was Ihnen zugewiesen ist, Sie können Pläne jederzeit leicht wechseln; Der Hauptunterschied zwischen den Plänen ist Ihr SmartPoints-Budget .


Verbunden: Welches davon 100 Diäten könnten Ihnen beim Abnehmen helfen ?

Was sind SmartPoints und ZeroPoints?

Anstatt zu begrenzen, welche Lebensmittel Sie essen können und welche nicht, hat WW das Punktesystem entwickelt, damit keine Lebensmittel verboten sind. SmartPoints berücksichtigen den gesamten Nährwert eines Lebensmittels, wobei ein Punktwert basierend auf Kalorien, Protein, Ballaststoffen, Zucker und gesättigten Fettsäuren vergeben wird. Nicht jedes Lebensmittel hat jedoch einen Punktewert, sodass es in die ZeroPoints-Kategorie fällt, die entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, gesündere Entscheidungen zu treffen.


So wie Ihre zugewiesenen SmartPoints je nach ausgewähltem Titel variieren, variiert auch die Anzahl der Lebensmittel in Ihrer ZeroPoints-Liste (je kleiner die Anzahl der Ihnen zugewiesenen SmartPoints ist, desto mehr Lebensmittel werden Ihrer ZeroPoints-Liste zugewiesen). Bei allen Ernährungsplänen stehen Obst und Gemüse immer auf der ZeroPoints-Liste. Sie haben jeden Tag eine Reihe von SmartPoints zugewiesen und bis zu vier Punkte können auf den nächsten Tag übertragen werden. Darüber hinaus wird wöchentlich eine zweite Anzahl von SmartPoints vergeben, die als „Allheilmittel“ dienen und Flexibilität ermöglichen, falls Sie Ihre Punkte an einem bestimmten Tag überschreiten. Im Gegensatz zu Ihrer täglichen Zuteilung werden diese nicht auf die nächste Woche übertragen.



Wie viel kosten Weight Watcher pro Monat?

Die Preise variieren je nach Mitgliedschaftsstufe (nur digital, Workshop oder persönliches Einzelcoaching). Nach Zahlung der Startgebühr von 20 USD kann die Mitgliedschaft je nach Plan zwischen 20,95 USD und 54,94 USD pro Monat liegen.

Verbunden: Alles, was Sie über WW wissen müssen

Vorteile von Weight Watchers

Wenn Sie nach einem Programm suchen, für das Sie sich anmelden und schnell mit der Implementierung beginnen können - etwa innerhalb von Minuten -, werden Sie WW lieben. Sobald Sie die App heruntergeladen haben, erstellen Sie ein Konto, beantworten einige Fragen und erhalten sofort einen Ernährungsplan. Da es WW schon so lange gibt, macht die umfangreiche Lebensmitteldatenbank die Protokollierung Ihrer Essgewohnheiten relativ einfach (und der Barcode-Scanner bedeutet, dass Sie einfach den Barcode eines verpackten Lebensmittels scannen können, um Ihre Portion für diese bestimmte Mahlzeit oder diesen Snack einzugeben). Darüber hinaus bietet WW für diejenigen, die es von Angesicht zu Angesicht besser machen, persönliche Workshops an. Beachten Sie jedoch, dass ausgewählte Studios schrittweise wiedereröffnet werden, sodass sich derzeit nicht alle Standorte persönlich treffen.


Nachteile des WW

Obwohl WW eine große Datenbank mit Lebensmitteln hat, die für eine einfache Nachverfolgung gespeichert sind, wenn Sie mach ein Rezept Bereiten Sie sich darauf vor, aus einem Kochbuch Zutaten für Zutaten in das System einzutragen - obwohl Sie diese für die zukünftige Verwendung aufbewahren können. Außerdem sind Trainer nicht medizinisch ausgebildet. Obwohl sie Experten im WW-Programm werden (und es selbst durchgemacht haben mit Erfolg ), Sie fokussieren auch die Zeit bei der Rekrutierung von Mitgliedern und wird Produkte verkaufen, wenn sie glauben, dass ein Mitglied davon profitieren könnte.

Was ist Noom?

Sie haben wahrscheinlich gesehen, dass die Anzeigen das umgehen Noom ist keine Diät, und die Anzeigen sind korrekt. Noom vermarktet sich an eine jüngere Zielgruppe und konzentriert sich auf die Idee, dass Gesundheit durch Veränderung Ihres allgemeinen Verhaltens erreicht wird. Obwohl Sie davon ausgehen können, dass Sie Ihr Essen regelmäßig wiegen und protokollieren, wird alles getan, um es sich zur Gewohnheit zu machen, anstatt eine magische Zahl zu verfolgen.

Noom kategorisiert Lebensmittel nach einem grün-gelb-roten System, damit Benutzer die von ihnen ausgewählten Lebensmittel besser berücksichtigen können. Jeder Benutzer wird sofort nach seiner Anmeldung mit einem In-App-Zielspezialisten (Coach) abgeglichen und verfügt über eine Checkliste mit Aufgaben, um die Gewohnheiten zu stärken, die Sie aufbauen möchten. Sie haben sogar eine Chef der Psychologie Mitarbeiter, die ihr Programm auf umfassende Verhaltensänderungen ausrichten und nicht nur auf Gewichtsverlust abzielen.

Verbunden: Alles, was Sie über Noom wissen müssen


Wie funktioniert das grün-gelb-rote System?

Noom ermutigt Benutzer, das, was sie essen, nicht einzuschränken. Stattdessen verwenden sie die Farbkategorisierung, um Ihnen einen Überblick über die Arten von Lebensmitteln zu geben, die Sie jeden Tag essen möchten. Sie betonen, dass keine Lebensmittel als gut oder schlecht angesehen werden sollten, sondern dass die Farbcodierung als Anhaltspunkt dafür dient, wie viele bestimmte Arten von Lebensmitteln Sie für eine ausgewogene Ernährung einbeziehen sollten. Lebensmitteln wird eine Farbe zugewiesen - grün-gelb-rot - basierend auf ihrer Kaloriendichte (Lebensmittel mit hohem Zuckergehalt haben beispielsweise eine hohe Kaloriendichte, dies kann jedoch auch gesunde Fette wie Olivenöl umfassen). Grüne Lebensmittel wie Obst und Gemüse werden am gesündesten sein. Das Ziel ist es, Ihre roten oder kalorienreichen Lebensmittel auf 25 Prozent Ihrer täglichen Aufnahme zu beschränken.

Während Sie Kalorien nicht manuell zählen, erledigt das System dies für Sie und Ihre täglichen Kalorienziele hängen von Ihrem Aktivitätsniveau, Ihren Statistiken (wie Gewicht, Größe und Alter) und dem detaillierten Fragebogen ab, den Sie zu Beginn ausfüllen .

Wie viel kostet Noom?

Abhängig von Ihrer Mitgliedschaftsstufe, Noom Preisspannen von 59 USD pro Monat bis 199 USD pro Jahr. Wenn Sie den Fragebogen ausfüllen und Ihre Ziele auswählen, wird eine vorgeschlagene Länge für das Programm angegeben. Die monatliche Gesamtgebühr verringert sich, je länger Sie sich verpflichten.

Vorteile von Noom

Bevor Sie das Programm überhaupt nutzen können, gibt es einen umfangreichen Fragebogen und einen Begrüßungsleitfaden, den Sie lesen, um Ihre Motivation für einen gesünderen Lebensstil zu zerstören. Noom geht so weit, nach der Art des Feedbacks zu fragen, von dem Sie profitieren, damit Sie mit dem besten Trainer (und) gepaart werden können ihre interne Ausbildung für Trainer wird erkannt von das Internationale Konsortium für Gesundheits- und Wellness-Coaching & lrm;). Zusätzlich, Forschung hat gefunden Die Noom-Datenbank mit Lebensmitteln ist eine der kaloriengenauesten. Sie können also beim Protokollieren von Lebensmitteln sicher sein, dass die Daten in ihrem System Ihnen die richtigen Kalorienwerte liefern.


Nachteile von Noom

Wenn Sie beim Stöbern in das Programm nicht viel Zeit haben, werden Sie von der Menge an Informationen, die Sie von Anfang an erhalten, überwältigt sein. Und wenn Sie stornieren möchten, müssen Sie sich an Ihren Zielspezialisten wenden. Dies löst automatische Reaktionen aus, sodass sich diese Erfahrung weniger persönlich anfühlt als von Anfang an (und viele von ihnen) Beschwerden des Better Business Bureau umgeben den Stornierungsprozess).

Weight Watchers gegen Noom

WW und Noom haben viele Ähnlichkeiten, insbesondere wenn es darum geht, Ihr Essen zu protokollieren. Es gibt jedoch genug Unterschiede zwischen den beiden, sodass einer für Sie möglicherweise besser als der andere funktioniert.

Letztendlich können Ihre Feedback-Einstellungen Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob WW oder Noom für Sie geeignet sind. Beide haben die Möglichkeit, Ihre Aktivitätsstufen zu berücksichtigen - Sie können Ihren Fitbit beispielsweise mit beiden Apps verbinden - und beide haben ähnliche Schnittstellen für die Lebensmittelprotokollierung (einschließlich eines Barcode-Scanners).

WW bietet Ihnen mehr Flexibilität in Bezug auf die Verwendung eines Trainers oder die alleinige Fahrt. Und obwohl Noom-Trainer eine Voraussetzung sind, erfüllen sie die Standards für Gesundheits- und Wellness-Coaching. Noom fehlt dieser persönliche Vorteil, auch hier kommt es wirklich auf die Art der Kommunikation an, die Ihnen hilft, erfolgreich zu sein.


In Bezug auf den Erfolg nach der Verwendung der App können Sie feststellen, dass das grün-gelb-rote System in Bezug auf Achtsamkeit einfacher ist. Wenn Sie Ihr Essen nicht sorgfältig protokollieren, ist es möglicherweise einfacher, sich daran zu erinnern, wie viele rote Lebensmittel Sie an diesem Tag hatten, als zu versuchen, Punkte (Werte, die Sie wahrscheinlich nicht gespeichert haben) in Ihrem Kopf zu addieren. Hier strahlt die gewohnheitsbasierte Praxis von Noom wirklich aus: Im Kern zielt Noom darauf ab, Achtsamkeit und Verhaltensänderungen bei jedem Benutzer zu verankern.

Parade täglich

Promi-Interviews, Rezepte und Gesundheitstipps werden in Ihren Posteingang geliefert. E-Mail-Addresse Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.Danke für's Registrieren! Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails, um Ihr Abonnement zu bestätigen.

Das Letzte, was zu beachten ist: Obwohl sie kürzlich ein Rebranding durchlaufen haben, muss man auch berücksichtigen, dass es WW seit fast sechzig Jahren gibt. Offensichtlich machen sie etwas richtig. Viel Glück bei Ihrer Entscheidung!

Als nächstes finden Sie hier alles, was Sie über das wissen müssen Entscheiden Sie sich für eine Diät .